Snapped - Wenn Frauen töten

  • 'Snapped - Wenn Frauen töten' ist eine Dokumentarserie über kriminelle Frauen, die ihre Ehemänner aus Motiven der Eifersucht, Rache oder Geldgier getötet haben. Vergrößern
    'Snapped - Wenn Frauen töten' ist eine Dokumentarserie über kriminelle Frauen, die ihre Ehemänner aus Motiven der Eifersucht, Rache oder Geldgier getötet haben.
    Fotoquelle: Super RTL
  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: SUPER RTL
  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: SUPER RTL
  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: SUPER RTL
  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: SUPER RTL
  • 'Snapped - Wenn Frauen töten' ist eine Dokumentarserie über kriminelle Frauen, die ihre Ehemänner aus Motiven der Eifersucht, Rache oder Geldgier getötet haben. Vergrößern
    'Snapped - Wenn Frauen töten' ist eine Dokumentarserie über kriminelle Frauen, die ihre Ehemänner aus Motiven der Eifersucht, Rache oder Geldgier getötet haben.
    Fotoquelle: Super RTL
  • 'Snapped - Wenn Frauen töten' ist eine Dokumentarserie über kriminelle Frauen, die ihre Ehemänner aus Motiven der Eifersucht, Rache oder Geldgier getötet haben. Vergrößern
    'Snapped - Wenn Frauen töten' ist eine Dokumentarserie über kriminelle Frauen, die ihre Ehemänner aus Motiven der Eifersucht, Rache oder Geldgier getötet haben.
    Fotoquelle: Super RTL
  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: SUPER RTL
Report, Recht und Kriminalität
Snapped - Wenn Frauen töten

Infos
Originaltitel
Snapped
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2016
SuperRTL
So., 26.08.
22:05 - 23:00
Ghazal Mansury


Ghazal Mansury wird im September 2013 zur Hauptverdächtigen im Fall Mehria Mansury. Als die 79-jährige Frau auf einmal verschwand, machte ihre Tochter Ghazal sofort die Altersdemenz dafür verantwortlich. Doch der Rest der Familie befürchtete etwas Schlimmes und rief umgehend die Polizei.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Rudi Cerne

TV-Tipps Aktenzeichen XY... ungelöst

Report | 22.08.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.95/50127
Lesermeinung
ARD Judith Rakers moderiert die Sendung "Kriminalreport" im Ersten.

Kriminalreport

Report | 27.08.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Moderator Robert Hübner.

maintower kriminalreport

Report | 02.09.2018 | 19:00 - 19:30 Uhr
4/502
Lesermeinung
News
Wer kennt ihn nicht: Seit fast 20 Jahren spielt Erkan Gündüz in der "Lindenstraße" den Deutschtürken Murat. Nun will er sich auch als Filmemacher mit dem Thema Integration beschäftigen, weil es ihm auf den Nägeln brennt: "Integration funktioniert nicht über Forderungen, sondern nur über leben und leben lassen - in einem gewissen Rahmen natürlich", sagt der 45-Jährige.

Seit dem Rücktritt von Mesut Özil aus der Nationalmannschaft wird die Integrationsdebatte heftig wie…  Mehr

"Die Simpsons" finden sich als verarmte Sklaven im Mittelalter wieder.

Seit fast drei Jahrzehnten sind "Die Simpsons" im Fernsehen zu sehen. ProSieben zeigt 13 neue Folgen…  Mehr

Ruby Rose ist derzeit im Film "The Meg" zu sehen.

Die australische Schauspielerin Ruby Rose hat nach der Ankündigung, sie werde die "Batwoman" in der …  Mehr

Einige Mieter leisten den Modernisierungsplänen des neuen Hauseigners erbitterten Widerstand.

Mieter in einem Wohnblock in Berlin-Tiergarten sollen aus ihren Wohnung ausziehen. Doch sie wehren s…  Mehr

Kult einer ins Alter gekommen Generation: Werner ist die nordländische Zeichentrickfigur mit den eng zusammenstehenden Augen, die das obere Ende des Kopfes weit überragen, mit den vier Haaren, die die Restglatze nicht berühren.

RTL Nitro lässt den Bölkstoff in Strömen fließen. Der Sender zeigt vier "Werner"-Filme kurz aufeinan…  Mehr