Jennifer Harris, Heather Kane und Kayla Henriques werden beschuldigt, Verbrechen begangen zu haben, zu denen Social Media sie getrieben haben soll.