Sneakers - Die Lautlosen

  • Martin Bishop (Robert Redford) hat eine bewegte Vergangenheit hinter sich und lebt unter falschen Namen. Er hat eine kleine Gruppe - die Sneakers - ins Leben gerufen, die bei Großbanken einbricht, um deren Sicherheits-Risiko zu testen. Vergrößern
    Martin Bishop (Robert Redford) hat eine bewegte Vergangenheit hinter sich und lebt unter falschen Namen. Er hat eine kleine Gruppe - die Sneakers - ins Leben gerufen, die bei Großbanken einbricht, um deren Sicherheits-Risiko zu testen.
    Fotoquelle: ZDF/Melinda Sue Gordon
  • Carl (River Phoenix) ist das jüngste Mitglied der Sneakers. Alle haben ein dunkles Geheimnis, er hatte lediglich seine Noten manipuliert. Vergrößern
    Carl (River Phoenix) ist das jüngste Mitglied der Sneakers. Alle haben ein dunkles Geheimnis, er hatte lediglich seine Noten manipuliert.
    Fotoquelle: ZDF/Melinda Sue Gordon
  • Buddy Wallace (Eddie Jones, l.) und Nick Gordon (Timothy Busfield, M.) von der NSA wissen alles über Martin Bishops (Robert Redford, r.) kriminelle Vergangenheit und versprechen seine Akte zu löschen, wenn er und seine Freunde den schwarzen Kasten eines Mathematikers zu stehlen. Vergrößern
    Buddy Wallace (Eddie Jones, l.) und Nick Gordon (Timothy Busfield, M.) von der NSA wissen alles über Martin Bishops (Robert Redford, r.) kriminelle Vergangenheit und versprechen seine Akte zu löschen, wenn er und seine Freunde den schwarzen Kasten eines Mathematikers zu stehlen.
    Fotoquelle: ZDF/Melinda Sue Gordon
  • Liz (Mary McDonnell) lässt all ihren Charme spielen, um Dr. Brandes (Stephen Tobolowsky) abzulenken. Denn die Sneakers wollen über sein Büro in das ihres Widersachers Cosmo einsteigen. Vergrößern
    Liz (Mary McDonnell) lässt all ihren Charme spielen, um Dr. Brandes (Stephen Tobolowsky) abzulenken. Denn die Sneakers wollen über sein Büro in das ihres Widersachers Cosmo einsteigen.
    Fotoquelle: ZDF/Melinda Sue Gordon
  • Eigentlich wollte Liz (Mary McDonnell, r.) ihren Ex-Freund Martin Bishop (Robert Redford, l.) nie wieder sehen. Sie unterrichtet talentierte junge Schülerinnen und will nicht mehr mit dem Gesetz in Konflikt kommen, aber alte Bindungen sind eben doch stärker. Vergrößern
    Eigentlich wollte Liz (Mary McDonnell, r.) ihren Ex-Freund Martin Bishop (Robert Redford, l.) nie wieder sehen. Sie unterrichtet talentierte junge Schülerinnen und will nicht mehr mit dem Gesetz in Konflikt kommen, aber alte Bindungen sind eben doch stärker.
    Fotoquelle: ZDF/Melinda Sue Gordon
  • So haben sie sich das nicht vorgestellt: Crease (Sidney Poitier, l.), Whistler (David Strathairn, M.) und Mother (Dan Aykroyd, r.) sind auf frischer Tat ertappt worden. Vergrößern
    So haben sie sich das nicht vorgestellt: Crease (Sidney Poitier, l.), Whistler (David Strathairn, M.) und Mother (Dan Aykroyd, r.) sind auf frischer Tat ertappt worden.
    Fotoquelle: ZDF/Melinda Sue Gordon
  • Martin Bishop (Robert Redford) und konnte seine Ex-Freundin Liz (Mary McDonnell) davon überzeugen, ihm noch einmal bei einem Deal zu helfen. Scheinbar ist alles gut gegangen, sie legen eine kleine Stärkungspause ein. Vergrößern
    Martin Bishop (Robert Redford) und konnte seine Ex-Freundin Liz (Mary McDonnell) davon überzeugen, ihm noch einmal bei einem Deal zu helfen. Scheinbar ist alles gut gegangen, sie legen eine kleine Stärkungspause ein.
    Fotoquelle: ZDF/Melinda Sue Gordon
  • Zu früh feiern Mother (Dan Aykroyd, r.) und Whistler (David Strathairn, l.) ihren Erfolg, dass sie den schwarzen Kasten des Mathematikers erbeutet haben. Vergrößern
    Zu früh feiern Mother (Dan Aykroyd, r.) und Whistler (David Strathairn, l.) ihren Erfolg, dass sie den schwarzen Kasten des Mathematikers erbeutet haben.
    Fotoquelle: ZDF/Melinda Sue Gordon
  • Die drei "Sneakers"- Mother (Dan Aykroyd, M.), Whistler (David Strathairn, r.) und der junge Carl (River Phoenix, l.) - sind fündig geworden. Die "Sneakers" versuchen in Banken und andere Großsysteme einzudringen, um deren Sicherheitslücken aufzudecken. Vergrößern
    Die drei "Sneakers"- Mother (Dan Aykroyd, M.), Whistler (David Strathairn, r.) und der junge Carl (River Phoenix, l.) - sind fündig geworden. Die "Sneakers" versuchen in Banken und andere Großsysteme einzudringen, um deren Sicherheitslücken aufzudecken.
    Fotoquelle: ZDF/Melinda Sue Gordon
Spielfilm, Krimikomödie
Sneakers - Die Lautlosen

Infos
Originaltitel
Sneakers
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1992
Kinostart
Mi., 09. September 1992
DVD-Start
Do., 18. Dezember 2003
ZDFneo
Sa., 25.08.
20:15 - 22:10


Der ehemalige kriminelle Computerhacker Martin Bishop hilft heute Banken, Lücken in ihrem Sicherheitssystem aufzudecken. Bei einem Spezialauftrag wird er von seiner Vergangenheit eingeholt. Die Regierung droht nämlich, Bishops vergangene Fehltritte öffentlich zu machen, sollte er nicht ihren Auftrag annehmen. Der besteht darin, eine geheime Dechiffriermaschine zu besorgen. Bishop und seine Crew machen sich ans Werk, erleben aber einige Überraschungen. Ein spielfreudiges Ensemble von Hollywood-Größen wie Robert Redford und Sidney Poitier macht diesen flott inszenierten Einbrecher-Film zu einem Klassiker des Genres.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Sneakers - Die Lautlosen" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Sneakers - Die Lautlosen"

Das könnte Sie auch interessieren

KabelEins Independence Day

Independence Day

Spielfilm | 24.09.2018 | 20:15 - 23:25 Uhr
Prisma-Redaktion
2.81/5031
Lesermeinung
SAT.1 Bad Apple - Der Zorn der Mafia

Bad Apple - Der Zorn der Mafia

Spielfilm | 04.10.2018 | 03:35 - 05:05 Uhr
1/501
Lesermeinung
HR Gangster Henry (Keanu Reeves) hat sich als Schauspieler ausgegeben und probt eine Liebesszene mit seiner Kollegin Julie (Vera Farmiga).

Henry & Julie - Der Gangster und die Diva

Spielfilm | 20.10.2018 | 00:15 - 01:55 Uhr
1.67/503
Lesermeinung
News
Beim Ironman Hawaii müssen die Triathleten auch einen Marathon zurücklegen (Symbolfoto).

Der Ironman Hawaii ist seit Jahren fest in deutscher Hand. Ob beim wichtigsten Triathlon-Wettkampf d…  Mehr

Michael Bully Herbig steht wie kein Zweiter nahezu synonym für das Comedy-Genre. Nun probiert er sich in einem gänzlich anderen Genre aus - und überzeugt auf ganzer Linie!

Mit dem Thriller "Ballon" legt Michael Bully Herbig sein Meisterstück vor und zeigt endgültig, dass …  Mehr

Bayern-Präsident Uli Hoeneß zeigt Herz für den Fußball-Fan ohne Pay-TV-Abo. Er weiß aber auch: "Bis auf Weiteres ist es nicht zu verhindern."

Seit dieser Saison läuft die Champions League nur noch im Pay-TV. Den Vereinen bringt das zwar zusät…  Mehr

Heidi Klum verlässt "Project Runway". Nun spricht sie über ihre potenzielle Nachfolgerin.

Nachdem Heidi Klum der US-Castingshow "Project Runway" den Rücken gekehrt hat, wird spekuliert, wer …  Mehr

Eindrucksvoller Start: Conor (Yannik Meyer) überrascht die nackte Eva (Claudelle Deckert) in der Küche.

Yannik Meyer schlüpft bei "Unter uns" als vierter Schauspieler in die Rolle des Conor Weigel. Sein e…  Mehr