Snooker

Sport, Snooker
Snooker

Eurosport
Mi., 15.11.
12:30 - 15:30
Shanghai Masters 2017


Vom 19. bis zum 25. September zeigt Eurosport das Shanghai Masters LIVE aus der Shanghai Grand Stage. Mit dem Masters in der chinesischen Metropole an der Jangtse-Mündung wurde ab der Saison 2007/08 dem Snooker Boom in China durch ein zweites Main Tour Turnier im Reich der Mitte Rechnung getragen. Den Hype hatte der 18-jährige Ding Junhui ausgelöst, der als Wildcard-Teilnehmer im Finale der China Open 2005 den siebenmaligen Weltmeister Stephen Hendry 9:5 bezwang. 110 Millionen Zuschauer verfolgten damals den Triumph des Youngsters im chinesischen Fernsehen. Bei dem mit 465.000 Pfund dotierten Weltranglistenturnier gibt es wie bei der China Open vor Beginn der ersten Hauptrunde eine Wildcard-Runde. Dort bekommen acht vom Landesverband nominierte chinesische Nachwuchsspieler die Möglichkeit, sich für das Hauptturnier zu qualifizieren. Im letzten Jahr gab es ein englisches Finale: Kyren Wilson besiegte seinen Landsmann Judd Trump mit 10:9. Für den chinesischen Snookerstar Ding Junhui endete das Heimturnier im Viertelfinale, das er gegen Wilson 5:4 verlor.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Eurosport Motorsport

Motorsport - FIA Langstrecken-WM (WEC) 2017 - 6 Stunden von Bahrain

Sport | 22.11.2017 | 08:30 - 09:00 Uhr
3/502
Lesermeinung
Eurosport Motorsport

Motorsport - WTCC All Access - Das Magazin zur Tourenwagen-WM

Sport | 22.11.2017 | 09:00 - 09:30 Uhr
3.05/50186
Lesermeinung
Eurosport Spielszene

Snooker - Northern Ireland Open in Belfast

Sport | 22.11.2017 | 14:00 - 18:00 Uhr
2.96/50296
Lesermeinung
News
Lizzy Caplan nimmt Kurs auf das "X-Men"-Universum: Sie verhandelt über eine Rolle in "Gambit".

Im Februar 2019 ist Channing Tatum als Mutant Gambit im gleichnamigen Film zu sehen. Für die weiblic…  Mehr

In "Whatever Happens" spricht Sylvia Hoeks Deutsch - eine poetische Sprache, findet die Niederländerin.

Ob für Großproduktionen wie "Blade Runner 2049" oder einer deutschen Komödie wie "Whatever Happens":…  Mehr

"Tod auf dem Nil" soll der nächste Agatha-Christie-Roman sein, den Fox auf die Leinwand bringt. 1978 wurde er schon einmal verfilmt.

Der nächste Agatha-Christie-Klassiker wird verfilmt: Kenneth Branagh, der bereits für "Mord im Orien…  Mehr

Handy gab es 1988 noch nicht. Also müssen Lili Kunze (links) und Mama Janine zum Telefonieren in eine Telefonzelle.

Für eine Spezial-Ausgabe der RTL-Sendung "Comeback oder weg?" reisen Janine und Lili Kunze in das Ja…  Mehr

Ulrich Tukur ist demnächst als "singender Don Draper der Reeperbahn" zu sehen. Er spielt nicht nur die Hauptrolle in einem Mehrteiler über die Hamburger Reeperbahn, sondern komponierte und performt auch die Songs des Films.

Ulrich Tukur spielt im Mehrteiler "Zellers Reeperbahn" einen abgründigen Familienvater, Nachtclubbes…  Mehr