Vom 9. bis 15. Dezember findet sich die Snooker-Elite in Glasgow ein, um an den Scottish Open teilzunehmen. Das Snookerturnier ist Teil der Home Nations Series und nach den Northern Ireland Open und den English Open bereits die dritte Veranstaltung der Turnierserie. Die Scottish Open wurden erstmals 1998 ausgetragen. Im vergangenen Jahr gewann Mark Allen das Turnier. Der Nordire setzte sich im Finale gegen Shaun Murphy (ENG) mit 9:7 durch