So ein Millionär hat's schwer

  • Diener Alfons (Heinz Erhardt) bietet der Mitgiftjägerin Alice Sorel (Elga Andersen, Mitte) und ihrer Mutter (Loni Heuser) Paroli. Vergrößern
    Diener Alfons (Heinz Erhardt) bietet der Mitgiftjägerin Alice Sorel (Elga Andersen, Mitte) und ihrer Mutter (Loni Heuser) Paroli.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Der Millionär Edward Collins (Peter Alexander, links) ist geschafft, denn er arbeitet inkognito als Kellner in einem seiner eigenen Hotels. Sein treuer Diener Alfons (Heinz Erhardt) ist in die Rolle des Herrn geschlüpft. Vergrößern
    Der Millionär Edward Collins (Peter Alexander, links) ist geschafft, denn er arbeitet inkognito als Kellner in einem seiner eigenen Hotels. Sein treuer Diener Alfons (Heinz Erhardt) ist in die Rolle des Herrn geschlüpft.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Spielfilm, Liebeskomödie
So ein Millionär hat's schwer

Infos
Originaltitel
So ein Millionär hat's schwer
Produktionsland
Österreich
Produktionsdatum
1958
DVD-Start
Do., 24. Juli 2003
BR
Di., 01.01.
13:45 - 15:15


Edward Collins will nichts weiter als ein bescheidenes Leben führen. Doch als Millionär mit einer luxuriösen Villa in Cannes, Chauffeur und allem, was das Herz begehrt, sind die Frauen hinter ihm und seinem Geld her. Vor allem als er erfährt, dass seine Verlobte einen Geliebten hat, nimmt er sich vor, in Zukunft auf Nummer sicherzugehen und eine Frau zu finden, die ihn um seiner selbst willen liebt. Zusammen mit seinem Butler Alfons heckt er einen Plan aus: Sie tauschen die Rollen. Der hübschen Kellnerin Ninette , die er per Zufall kennenlernt, erzählt Edward dann, er sei völlig mittellos. Prompt verschafft Ninette ihm einen Aushilfsjob als Parkwächter. Doch damit gehen die Verwicklungen erst so richtig los. Vor allem, als er als Etagenkellner verkleidet vor der Polizei in sein eigenes Hotel flüchten muss. Dennoch endet die Geschichte mit einem Happy End, einer glücklichen Hochzeit mit der richtigen Frau und acht Kindern ...

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "So ein Millionär hat's schwer" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "So ein Millionär hat's schwer"

Das könnte Sie auch interessieren

RTL Philip Stuckey (Jason Alexander, r.) und Edward Lewis (Richard Gere) sind seit Jahren Geschäftspartner, doch Phil wird immer gieriger und geht, wenn es sein muss, auch über Leichen.

Pretty Woman

Spielfilm | 30.12.2018 | 20:15 - 22:35 Uhr
Prisma-Redaktion
4.06/5036
Lesermeinung
RTL Jakes Mutter Stella (Jean Smart, l.) wünscht sich nichts mehr, als das Melanie (Reese Witherspoon) und ihr Sohn wieder zusammenfinden.

Sweet Home Alabama - Liebe auf Umwegen

Spielfilm | 01.01.2019 | 10:45 - 12:40 Uhr
Prisma-Redaktion
2.81/5021
Lesermeinung
MDR Gute Nacht, Herr Advokat!

Gute Nacht, Herr Advokat!

Spielfilm | 09.01.2019 | 02:40 - 03:50 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Bereits zum dritten Mal lädt ProSieben zur "Promi-Darts-WM" und lässt sechs internationale Weltklasse-Spieler an der Seite von Prominenten gegeneinander antreten.

Wenige Tage nach dem Ende der richtigen Darts-WM lässt ProSieben erneut Promis zusammen mit den Dart…  Mehr

"Bambi" als Strafe: Ein US-Richter verurteilte einen chronischen Wilderer zum Schauen des Disney-Klassikers.

Ein Richter in den USA greift zu kreativen Mitteln: Er verdonnerte einen unbelehrbaren Wilderer dazu…  Mehr

Andrea Sawatzki - wenn sie lächelt, strahlt sie übers ganze Gesicht.

In der SAT.1-Komödie "Es bleibt in der Familie" spielt Andrea Sawatzki eine Frau, die unfreiwillig z…  Mehr

Drei deutsche Teams hoffen in der Champions League auf den Einzug ins Viertelfinale.

Drei deutsche Teams haben es ins Achtelfinale der Champions League geschafft. Hin- und Rückspiel der…  Mehr

Landschaftsidyll, aber keine Perspektive? Die Frontal 21-Reportage "Stadt, Land, Schluss?" beschäftigt sich mit der Frage, ob die Vernachlässigung der ländlichen Räume gesellschaftlichen Unfrieden stiftet. Hier eine Luftaufnahme, die bei Prenzlau entstand.

Viele Menschen, die auf dem Land leben, fühlen sich benachteiligt. Die "Frontal 21-Doku" widmet sich…  Mehr