So sind wir - Der Datencheck

  • Mehr als sechs Millionen Menschen leben in der Region Berlin-Brandenburg - einer Region voller Gegensätze und Gemeinsamkeiten, Superlative und spannender Alltagsgeschichten. Hier trifft Sonnenallee auf Uckermark, Penthouse auf Einfamilienhaus und Landwirt auf Hipster. "So sind wir - Der Datencheck" zeigt Berlin und Brandenburg in Zahlen. Thema heute: Wohnen in Berlin und Brandenburg. - Proteste gegen Wohnungsmangel von Studierenden in Potsdam Vergrößern
    Mehr als sechs Millionen Menschen leben in der Region Berlin-Brandenburg - einer Region voller Gegensätze und Gemeinsamkeiten, Superlative und spannender Alltagsgeschichten. Hier trifft Sonnenallee auf Uckermark, Penthouse auf Einfamilienhaus und Landwirt auf Hipster. "So sind wir - Der Datencheck" zeigt Berlin und Brandenburg in Zahlen. Thema heute: Wohnen in Berlin und Brandenburg. - Proteste gegen Wohnungsmangel von Studierenden in Potsdam
    Fotoquelle: rbb/Kathrin Schwiering
  • Mehr als sechs Millionen Menschen leben in der Region Berlin-Brandenburg - einer Region voller Gegensätze und Gemeinsamkeiten, Superlative und spannender Alltagsgeschichten. Hier trifft Sonnenallee auf Uckermark, Penthouse auf Einfamilienhaus und Landwirt auf Hipster. "So sind wir - Der Datencheck" zeigt Berlin und Brandenburg in Zahlen. Thema heute: Wohnen in Berlin und Brandenburg. - Kriminalität in Brandenburg: Die Polizei ermittelt in Schönefeld. Vergrößern
    Mehr als sechs Millionen Menschen leben in der Region Berlin-Brandenburg - einer Region voller Gegensätze und Gemeinsamkeiten, Superlative und spannender Alltagsgeschichten. Hier trifft Sonnenallee auf Uckermark, Penthouse auf Einfamilienhaus und Landwirt auf Hipster. "So sind wir - Der Datencheck" zeigt Berlin und Brandenburg in Zahlen. Thema heute: Wohnen in Berlin und Brandenburg. - Kriminalität in Brandenburg: Die Polizei ermittelt in Schönefeld.
    Fotoquelle: rbb/Thomas Balzer
  • Mehr als sechs Millionen Menschen leben in der Region Berlin-Brandenburg - einer Region voller Gegensätze und Gemeinsamkeiten, Superlative und spannender Alltagsgeschichten. Hier trifft Sonnenallee auf Uckermark, Penthouse auf Einfamilienhaus und Landwirt auf Hipster. "So sind wir - Der Datencheck" zeigt Berlin und Brandenburg in Zahlen. Thema heute: Wohnen in Berlin und Brandenburg. - Die Herkunft der Berliner ist höchst unterschiedlich. Im Bild: Dzidka Düser, Inhaberin eines polnischen Supermarktes. Vergrößern
    Mehr als sechs Millionen Menschen leben in der Region Berlin-Brandenburg - einer Region voller Gegensätze und Gemeinsamkeiten, Superlative und spannender Alltagsgeschichten. Hier trifft Sonnenallee auf Uckermark, Penthouse auf Einfamilienhaus und Landwirt auf Hipster. "So sind wir - Der Datencheck" zeigt Berlin und Brandenburg in Zahlen. Thema heute: Wohnen in Berlin und Brandenburg. - Die Herkunft der Berliner ist höchst unterschiedlich. Im Bild: Dzidka Düser, Inhaberin eines polnischen Supermarktes.
    Fotoquelle: rbb/Kathrin Schwiering
Report, Land und Leute
So sind wir - Der Datencheck

Infos
Foto
RBB
Di., 23.10.
21:00 - 21:45
Folge 3, Wohnen in Berlin und Brandenburg


Mehr als sechs Millionen Menschen leben in der Region Berlin-Brandenburg - einer Region voller Gegensätze und Gemeinsamkeiten, Superlative und spannender Alltagsgeschichten. Hier trifft Sonnenallee auf Uckermark, Penthouse auf Einfamilienhaus und Landwirt auf Hipster. "So sind wir - Der Datencheck" zeigt Berlin und Brandenburg zum ersten Mal in Zahlen. Was sagen Daten über uns - die Menschen in der Region - aus? Ein Dach über dem Kopf kann an einigen Orten in Berlin und Brandenburg teuer werden. Eigentumswohnungen kosten in Berlin-Mitte schon mal 6.470 Euro pro Quadratmeter - dagegen können Kaufinteressenten in Perleberg einen Quadratmeter bereits für 745 Euro erwerben. Studierende finden in Potsdam inzwischen gar keinen Wohnraum mehr, berichtet Willi Stieger, der mit seinen Kommilitonen für mehr bezahlbare Wohnungen kämpft. Wo leben die reichsten Menschen in unserer Region und wo lebt es sich am gefährlichsten? Vom Wohnort zur Arbeit pendeln vor allem Brandenburger überdurchschnittlich. Nahezu 30 Prozent pendeln sogar täglich in ein anderes Bundesland. Die dreiteilige Dokumentation "So sind wir - Der Datencheck" erzählt von besonderen Menschen, ihren Nöten und Träumen, sowie dem Spannungsfeld zwischen Gestern und Heute.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR NDR Landpartie - Kombilogo

Landpartie - Rund um Fehmarn

Report | 21.10.2018 | 14:30 - 16:00 Uhr
3.74/5035
Lesermeinung
SWR Landesschau Mobil

Landesschau Mobil - Mainhardt

Report | 28.10.2018 | 05:30 - 06:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Vor 120 Jahren war das idyllische Örtchen Dawson im kanadischen Yukon erster Anlaufpunkt für den Gold Rush. Auch heute wird noch nach dem wertvollen Rohstoff geschürft.

Zwölf-Kandidaten gehen am Yukon in eine Art Goldgräber-Casting. Als Gewinn winkt ihnen ein Claim, de…  Mehr

Noch immer unvergessen: Der "Fast & Furious"-Star Paul Walker verstarb im November 2013. Er wurde 40 Jahre alt.

In der Dokumentation "Ich war Paul Walker", die bei RTL Nitro zu sehen sein wird, zeigen sich engste…  Mehr

"Mach dir das Leben nicht komplizierter als nötig", heißt die Devise von Beatrice Egli. Doch die Sängerin kennt Schlafstörungen aus eigener Erfahrung: "Manchmal liege ich mitten in der Nacht im Bett und bin plötzlich total kreativ und beschäftige mich mit meiner Musik, mit den Arrangements der Songs und solchen Dingen."

Schlager-Star Beatrice Egli wirkt immer fröhlich und aufgeweckt, doch auch sie hat mit Schlafproblem…  Mehr

Udo Lindenberg ist eine lebende Legende. Nun wird der Werdegang des Musikers verfilmt.

Udo Lindenbergs kann auf ein bewegtes Leben zurückblicken und ist einer der bekanntesten Musiker Deu…  Mehr

Der  Cast  von "Orange is the New Black".

Die Gefängnisserie "Orange is the New Black" war eine der ersten eigenen Netflix-Produktionen. Doch …  Mehr