Sofia die Erste

Serie, Animationsserie
Sofia die Erste

Infos
[Bild: 16:9]
Originaltitel
Sofia The First
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2014
DISNEY JUNIOR
So., 19.11.
11:00 - 11:30
Folge 52, Rubys gute Fee


Sofias Freundin Ruby hat schon immer davon geträumt, das Tretkutschen-Rennen zu gewinnen. In diesem Jahr sieht es so aus, als ob ihr Traum in Erfüllung gehen könnte - dank ihrer neuen guten Fee Tizzy. Doch bald nimmt Ruby so viel Hilfe von Tizzy in Anspruch, dass sie nichts mehr selbst erledigt: Tizzy baut Rubys Tretkutsche für sie und zaubert sogar, dass die Kutsche von selbst strampelt. Schließlich stellt Ruby fest, dass ein bisschen Hilfe toll ist, sie aber Tizzy nicht alles für sie machen lassen kann. Sie bestreitet das Rennen ohne Tizzys Hilfe, und gewinnt dennoch.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Wer nicht fragt, stirbt dumm!

Wer nicht fragt, stirbt dumm! - Turbulenzen

Serie | 23.11.2017 | 04:35 - 04:38 Uhr
5/501
Lesermeinung
ARD Nils ist ein Meister im Umgang mit seinem Propeller. Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de

Nils Holgersson - Der Propeller

Serie | 25.11.2017 | 06:20 - 06:30 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF Peter Pan und Tinker Bell überlegen, wie sie ihre Freunde befreien können.

Peter Pan - Neue Abenteuer - Hausputz

Serie | 25.11.2017 | 06:50 - 07:10 Uhr
3.25/504
Lesermeinung
News
Lizzy Caplan nimmt Kurs auf das "X-Men"-Universum: Sie verhandelt über eine Rolle in "Gambit".

Im Februar 2019 ist Channing Tatum als Mutant Gambit im gleichnamigen Film zu sehen. Für die weiblic…  Mehr

In "Whatever Happens" spricht Sylvia Hoeks Deutsch - eine poetische Sprache, findet die Niederländerin.

Ob für Großproduktionen wie "Blade Runner 2049" oder einer deutschen Komödie wie "Whatever Happens":…  Mehr

"Tod auf dem Nil" soll der nächste Agatha-Christie-Roman sein, den Fox auf die Leinwand bringt. 1978 wurde er schon einmal verfilmt.

Der nächste Agatha-Christie-Klassiker wird verfilmt: Kenneth Branagh, der bereits für "Mord im Orien…  Mehr

Handy gab es 1988 noch nicht. Also müssen Lili Kunze (links) und Mama Janine zum Telefonieren in eine Telefonzelle.

Für eine Spezial-Ausgabe der RTL-Sendung "Comeback oder weg?" reisen Janine und Lili Kunze in das Ja…  Mehr

Ulrich Tukur ist demnächst als "singender Don Draper der Reeperbahn" zu sehen. Er spielt nicht nur die Hauptrolle in einem Mehrteiler über die Hamburger Reeperbahn, sondern komponierte und performt auch die Songs des Films.

Ulrich Tukur spielt im Mehrteiler "Zellers Reeperbahn" einen abgründigen Familienvater, Nachtclubbes…  Mehr