Sommer mit Hausfreund

  • Ein ungleiches Trio: Elisa (Thekla Carola Wied), ihr arbeitswütiger Gatte Ludwig (Friedrich von Thun, rechts) und ihr charmanter Liebhaber Carlo (Jürg Löw). Vergrößern
    Ein ungleiches Trio: Elisa (Thekla Carola Wied), ihr arbeitswütiger Gatte Ludwig (Friedrich von Thun, rechts) und ihr charmanter Liebhaber Carlo (Jürg Löw).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Auf einer Wellenlänge: die Mäzenin Lydia (Andrea L'Arronge) und der renommierte Archäologe Ludwig Gehlen (Friedrich von Thun). Vergrößern
    Auf einer Wellenlänge: die Mäzenin Lydia (Andrea L'Arronge) und der renommierte Archäologe Ludwig Gehlen (Friedrich von Thun).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Carlo (Jürg Löw) ermuntert Elisa (Thekla Carola Wied), ihr Musiktalent auszubauen. Vergrößern
    Carlo (Jürg Löw) ermuntert Elisa (Thekla Carola Wied), ihr Musiktalent auszubauen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Als Elisa (Thekla Carola Wied) abermals von ihrem Mann versetzt wird, ist Carlo (Jürg Löw) zur Stelle. Vergrößern
    Als Elisa (Thekla Carola Wied) abermals von ihrem Mann versetzt wird, ist Carlo (Jürg Löw) zur Stelle.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Ein großer Auftritt: Elisa (Thekla Carola Wied) bei ihrem lang erwarteten Konzert. Vergrößern
    Ein großer Auftritt: Elisa (Thekla Carola Wied) bei ihrem lang erwarteten Konzert.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Bei Carlo (Jürg Löw) findet Elisa (Thekla Carola Wied) die ersehnte Romantik. Vergrößern
    Bei Carlo (Jürg Löw) findet Elisa (Thekla Carola Wied) die ersehnte Romantik.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Carlo (Jürg Löw) zeigt Elisa (Thekla Carola Wied) die Sehenswürdigkeiten seiner Heimat. Vergrößern
    Carlo (Jürg Löw) zeigt Elisa (Thekla Carola Wied) die Sehenswürdigkeiten seiner Heimat.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Arbeit verbindet: Elisa (Thekla Carola Wied) und Ludwig Gehlen (Friedrich von Thun) nach erfolgreicher Ausgrabung. Vergrößern
    Arbeit verbindet: Elisa (Thekla Carola Wied) und Ludwig Gehlen (Friedrich von Thun) nach erfolgreicher Ausgrabung.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
TV-Film, TV-Komödie
Sommer mit Hausfreund

Infos
Originaltitel
Sommer mit Hausfreund
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2005
Kinostart
Sa., 01. Januar 2005
BR
Sa., 02.02.
23:25 - 00:55


Seit Wochen freut sich die Hamburger Cellolehrerin Elisa Gehlen auf den luxuriösen Karibikurlaub mit ihrem Ehemann Ludwig. Unter tropischer Sonne wollen die beiden ihre anstehende Silberhochzeit feiern. Dann aber sagt der Archäologe Ludwig die Reise wegen eines wichtigen Forschungsauftrags buchstäblich in letzter Minute ab. Elisa will dieses Mal die Konsequenzen ziehen: Sie beschließt, ihre lange vernachlässigte Musikkarriere fortan intensiv zu verfolgen. Ludwig hat inzwischen - ohne ihr vorher Bescheid zu sagen - seinen italienischen Kollegen Carlo Dalcura eingeladen, vorübergehend bei ihm zu wohnen. Die beiden Männer konkurrieren bei dem prestigeträchtigen archäologischen Projekt, das die Schlacht zwischen Römern und Germanen im Teutoburger Wald erforscht. Zunächst ist Elisa über den unerwarteten Hausgast alles andere als erfreut. Sehr schnell aber findet sie Gefallen an der charmanten Art des gut aussehenden Italieners, der ihr den Hof macht und sich für ihre Musik interessiert. Und obwohl der eifersüchtige Ludwig die Gefahr sehr wohl bemerkt, ist ihm die Arbeit noch immer wichtiger. Als er seine Frau ein weiteres Mal versetzt, ebnet er der sich anbahnenden Liebe zwischen Elisa und Carlo endgültig den Weg. Ludwigs Geldgeberin, die attraktive Lydia Pöniken, nutzt die Gunst der Stunde, um ihrerseits den renommierten Archäologen zu umgarnen.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Sommer mit Hausfreund" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Elisabeth Maibach (Petra Kelling, 2. von links) und Kemal Yildirim (Vedat Erincin, 2. von rechts) geben ein schönes Paar ab.

Wie Tag und Nacht

TV-Film | 02.02.2019 | 12:00 - 13:30 Uhr
4/504
Lesermeinung
3sat Katrin Lackner (Christine Neubauer) behauptet sich in Bernds (Axel Milberg) Job besser als ihm lieb ist.

Tausche Firma gegen Haushalt

TV-Film | 02.02.2019 | 17:30 - 19:00 Uhr
Prisma-Redaktion
2.43/507
Lesermeinung
BR Am Ende klappt es doch zwischen Wieland (Günther Maria Halmer) und seiner großen Liebe Dorothee (Thekla Carola Wied).

Mann gesucht, Liebe gefunden

TV-Film | 02.02.2019 | 22:00 - 23:25 Uhr
3.38/508
Lesermeinung
News
Frank Plasberg moderiert die Talkshow "Hart aber fair".

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Für Amelie (Mitte), ein Mädchen mit Down-Syndrom, bedeutet Inklusion, dass sie später womöglich Fotografin oder Tierwirtin werden könnte.

Hanna Möllers geht in ihrem Film für "Die Story im Ersten" der Frage nach, wie gut Inklusion in Deut…  Mehr

Action kann er, den Rest auch: Jeremy Renner macht seine Sache gut als Matt-Damon-Vertretung.

Was ein temporeicher Thriller hätte werden können, kommt leider streckenweise wie eine Schlaftablett…  Mehr

Die Investigativ-Reihe "Undercover Boss" startet mit fünf neuen Folgen auf dem Montagabend-Sendeplatz durch.

Fünf neue "Undercover Bosse" testen in der RTL-Sendung ihre Mitarbeiter und lassen sich auf das Vers…  Mehr

Auf dem Weg nach ganz oben: Nach zwei Golden Globes darf Olivia Colman jetzt auch auf einen Oscar hoffen.

Viele deutsche Zuschauer kennen Olivia Colman vor allem als Polizisten in der Serie "Broadchurch". D…  Mehr