Sommersby

  • Laurel Sommersby (Jodie Foster) genießt es, dass ihr Mann Jack (Richard Gere) nach seiner Rückkehr aus dem Bürgerkrieg auf einmal sensibel und liebevoll mit ihr umgeht. Vergrößern
    Laurel Sommersby (Jodie Foster) genießt es, dass ihr Mann Jack (Richard Gere) nach seiner Rückkehr aus dem Bürgerkrieg auf einmal sensibel und liebevoll mit ihr umgeht.
    Fotoquelle: ZDF/John Clifford
  • Wiedersehen vor Gericht: Als sein eigener Anwalt versucht Jack (Richard Gere) durch Fragen an seine Frau Laurel (Jodie Foster) zu beweisen, dass er wirklich Jack Sommersby ist, obwohl ihn das als überführten Mörder das Leben kosten würde. Vergrößern
    Wiedersehen vor Gericht: Als sein eigener Anwalt versucht Jack (Richard Gere) durch Fragen an seine Frau Laurel (Jodie Foster) zu beweisen, dass er wirklich Jack Sommersby ist, obwohl ihn das als überführten Mörder das Leben kosten würde.
    Fotoquelle: ZDF/John Clifford
  • Jack (Richard Gere) und Laurel Sommersby (Jodie Foster) sind überglücklich, dass sie doch noch ein Kind bekommen haben. Vergrößern
    Jack (Richard Gere) und Laurel Sommersby (Jodie Foster) sind überglücklich, dass sie doch noch ein Kind bekommen haben.
    Fotoquelle: ZDF/John Clifford
Spielfilm, Drama
Sommersby

Infos
Originaltitel
Sommersby
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
1993
Kinostart
Fr., 05. Februar 1993
3sat
Fr., 15.06.
20:15 - 22:05


In ihrem Dorf im Süden der Vereinigten Staaten ist es Laurel Sommersby gelungen, die Farm der Familie ohne ihren Ehemann zu betreiben, der offenbar im Krieg umgekommen ist. Hilfe bekommt Laurel manchmal von ihrem Nachbar Orin, dessen Annäherungsversuche sie aber konsequent zurückweist.

Als ihr Mann plötzlich wieder auftaucht, hat Laurel sehr gemischte Gefühle, denn Jack Sommersby war kein angenehmer Mensch. Doch Jack hat sich sehr geändert: Er geht sensibel und respektvoll mit ihr und allen Bewohnern des Dorfes um. Deshalb fällt es Laurel nicht schwer, diesen neuen Jack in ihr Haus und bald auch in ihr Herz aufzunehmen.

Trotz Zweifeln, ob er überhaupt der echte Sommersby ist, gewinnt Jack das Vertrauen der Dorfbewohner und überzeugt sie davon, gemeinsam mit dem Tabakanbau zu beginnen. Von den zusammengelegten Habseligkeiten erwirbt Jack das nötige Saatgut, und einen Teil seines eigenen Brachlandes verkauft er an die Dorfbewohner. Das Vorhaben gelingt, und Laurel und John werden Eltern einer Tochter.

Doch bald darauf kommen Bundesmarshals mit einer Mordanklage gegen Jack Sommersby ins Dorf und verhaften ihn. Im Gerichtsverfahren kommt es zum familiären Streit über die Identität des Angeklagten. Laurel Sommersby bestreitet sie vor Gericht, in der Hoffnung, ihr neuer Mann könne so der Todesstrafe entgehen. Doch der Angeklagte besteht darauf, Jack Sommersby zu sein. Aber warum?


Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Sommersby" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Bei der Flucht vor den Deutschen muss Salomon (Marco Hofschneider) von den Waisenkindern zurückgelassen werden.

Hitlerjunge Salomon

Spielfilm | 18.08.2018 | 01:10 - 02:55 Uhr
Prisma-Redaktion
3/504
Lesermeinung
KabelEins Men Of Honor

Men of Honor

Spielfilm | 22.08.2018 | 20:15 - 22:55 Uhr
Prisma-Redaktion
3/502
Lesermeinung
arte (ErstauffŸhrung Frankreich: 06.09.1989)

Das Leben und nichts anderes

Spielfilm | 27.08.2018 | 22:05 - 00:20 Uhr
Prisma-Redaktion
1/501
Lesermeinung
News
Einige Mieter leisten den Modernisierungsplänen des neuen Hauseigners erbitterten Widerstand.

Mieter in einem Wohnblock in Berlin-Tiergarten sollen aus ihren Wohnung ausziehen. Doch sie wehren s…  Mehr

Kult einer ins Alter gekommen Generation: Werner ist die nordländische Zeichentrickfigur mit den eng zusammenstehenden Augen, die das obere Ende des Kopfes weit überragen, mit den vier Haaren, die die Restglatze nicht berühren.

RTL Nitro lässt den Bölkstoff in Strömen fließen. Der Sender zeigt vier "Werner"-Filme kurz aufeinan…  Mehr

Matthias Schoenaerts und Kate Winslet spielen historisch frei die Entstehung der Gartenanlagen von Versailles nach.

Kate Winslet soll als Gärtnerin einen Park für das Schloss von Versailles bauen und verliebt sich da…  Mehr

Olaf A. züchtet Pferde. Auf Usedom organisiert er im Sommer Ausritte für Touristen. So lernt er immer viele Frauen kennen. Leider nur auf Zeit.

Stefan, Uwe und Olaf leben auf dem flachen Land in Ostdeutschland und suchen seit Jahren eine Frau. …  Mehr

Farim Koban (Jasper Engelhardt) und Hanns von Meuffels (Matthias Brandt).

"Polizeiruf 110: Das Gespenst der Freiheit" ist keiner dieser typischen Zeitgeist-Krimis. Er überzeu…  Mehr