Spaniens schönste Urlaubsziele

In der Altstadt von Bilbao. Vergrößern
In der Altstadt von Bilbao.
Fotoquelle: HR
Natur+Reisen, Tourismus
Spaniens schönste Urlaubsziele

Infos
Produktionsland
Deutschland
HR
Fr., 15.06.
20:15 - 21:00
Von San Sebastián bis Santander


Spaniens Norden ist eine Symphonie aus Meer und Bergen, gepaart mit einem aufregenden Schuss moderner Kultur und südlichem Lebensgefühl. Im Baskenland überrascht die elegante Badestadt San Sebastián mit herrlichem Sandstrand - zudem gilt sie als Paradies für Feinschmecker. Der kleine Ort Mundaka ist ein Treffpunkt für Surfer aus aller Welt. Das Guggenheim-Museum hat die ganze Stadt Bilbao verwandelt, seit seinem Bau haben ihr zeitgenössische Architekten aus aller Welt ein weltoffenes modernes Gesicht und ihren Einwohnern ein völlig neues Lebensgefühl verschafft, das perfekt harmoniert mit der traditionellen Altstadt-Gemütlichkeit der vielen "Pintxo"-Bistros für den kleinen Hunger zwischendurch. Weiter Richtung Westen schließt sich die Provinz Kantabrien an. Hier steht ein Besuch in den originalgetreu nachgebauten Höhlen von Altamira mit künstlerischen Hinterlassenschaften der frühesten Europäer ebenso auf dem Programm wie die Begegnung mit der originellen Architektur des Katalanen Antoni Gaudí in Comillas und Eindrücken von Santander. Die Stadt liegt sowohl an einer Flussmündung als auch am Meer - ihre vielen schönen Ufer machen den ganz besonderen Reiz der kantabrischen Metropole aus.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Die Panama Canal Railway ist für den schnellen Containertransport im Einsatz und ebenso für einen Personenzug, der jeden Werktag einmal direkt am Kanal entlang von Küste zu Küste fährt und zurück.

Mit dem Zug durch ... - Panama

Natur+Reisen | 15.06.2018 | 18:35 - 19:20 Uhr
2.6/5010
Lesermeinung
NDR Die Hafenstadt Kyrenia ist der wichtigste Tourismusstandort Nordzyperns.

Der große Urlaubscheck - Billigreisen - Zypern und Spanien für ganz wenig Geld

Natur+Reisen | 16.06.2018 | 14:00 - 14:45 Uhr
4.5/506
Lesermeinung
SWR Porto, da will ich hin!

Porto, da will ich hin!

Natur+Reisen | 16.06.2018 | 17:00 - 17:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Noch ist Ania (Lilith Stangenberg) vorsichtig beim Füttern des Wolfes. Doch bald fallen alle (Schutz-)Hüllen.

Nicolette Krebitz' Drama "Wild" ist ein herausragender deutscher Arthouse-Film, in dem Hauptdarstell…  Mehr

Seniorpraktikant Ben (Robert De Niro) und die junge Firmenchefin Jules profitieren beruflich und privat voneinander.

Robert De Niro fängt in "Man lernt nie aus" ganz von vorne an: Als Praktikant einer Mode-Internetsei…  Mehr

Ein Weltstar wider Willen: James Stewart war ein prägender Schauspieler seiner Generation.

James Stewart wurde zum Weltstar wider Willen und wäre am 20. Mai 110 Jahre alt geworden. Sein Name,…  Mehr

Die Eiszeit-Odyssee geht weiter: Diesmal müssen die "Ice Age"-Tiere den drohenden Einschlag eines riesigen Kometen auf ihre vorzeitliche Welt verhindern.

Im fünften Teil der "Ice Age"-Saga muss der Weltuntergang durch den Einschlag eines riesigen Meteori…  Mehr

Gefragt auf dem roten Teppich wie auch als Moderatorin ist Barbara Schöneberger. Hier beim Deutschen Fernsehpreis.

Im Münchner Prinzregententheater wird zum 30. Mal der begehrte Bayerische Fernsehpreis vergeben. RTL…  Mehr