Special Air Service - Englands geheime Krieger

  • Der "SAS Observation Post" (OP) ist zuständig, Informationen zu sammeln, bevor der Einsatz beginnt. Vergrößern
    Der "SAS Observation Post" (OP) ist zuständig, Informationen zu sammeln, bevor der Einsatz beginnt.
    Fotoquelle: © Red Planet
  • Picture shows_RECON: Most SAS hopefuls fail on the brutal first stage of selection: The Hill Marches. Vergrößern
    Picture shows_RECON: Most SAS hopefuls fail on the brutal first stage of selection: The Hill Marches.
    Fotoquelle: © Red Planet
  • SAS-Soldaten proben einen Einsatz zur Rettung von entführten Personen. Vergrößern
    SAS-Soldaten proben einen Einsatz zur Rettung von entführten Personen.
    Fotoquelle: © Red Planet
  • Picture shows_RECON: SAS prepare for hostage rescue using a mock up of the jungle camp. Vergrößern
    Picture shows_RECON: SAS prepare for hostage rescue using a mock up of the jungle camp.
    Fotoquelle: © Red Planet
Info, Militär
Special Air Service - Englands geheime Krieger

Infos
Originaltitel
Secrets of the SAS: In Their Own Words
Produktionsland
GB
Produktionsdatum
2016
ZDFinfo
Sa., 07.03.
06:15 - 07:00
Folge 1, Einsatz in Sierra Leone


Während des Bürgerkriegs im westafrikanischen Sierra Leone werden elf britische Soldaten gefangen genommen und im Dschungel als Geiseln gehalten. Der SAS (Special Air Service) soll sie retten. Nach intensiver Planung und Training mithilfe eines nachgebauten Dschungelcamps wird die Gruppe D Squadron 22 aus Hubschraubern abgesetzt und schlägt sich unter widrigen Umständen zu Fuß allein durch. Mitglieder der Gruppe erzählen offen von den extremen Herausforderungen bei diesem Einsatz mit dem offiziellen Namen "Barras", der aufgrund des hohen Risikos intern "Operation Certain Death" genannt wird. Sie berichten von den physischen und mentalen Voraussetzungen, um in Situationen größter Gefahr und Gewalt höchste Leistung erbringen zu können. Mit schwarzem Humor blicken sie auf Situationen zurück, die im Nachhinein komisch wirken, vor Ort jedoch alles andere als einfach zu bewältigen waren. Zentraler Aspekt aller Maßnahmen ist das unerschütterliche Vertrauen, sich auf den Kameraden verlassen zu können. Als die Truppe das Dschungelcamp stürmt, trifft sie auf eine wilde Horde unter Drogen stehender, um sich schießender Feinde - die sogenannten West Side Boys. Diese Rebellen hacken anderen die Köpfe ab und sind unberechenbar, doch es gelingt den Männern von D Squadron 22, sie auszuschalten und die Geiseln zu befreien. Trotz erfolgreichem Einsatz hat die Truppe ein Opfer zu beklagen. Die Soldaten beschreiben, wie individuell jeder Einzelne mit dem Verlust umgeht. Jeder weiß, dass es auch ihn hätte treffen können.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

CNN Business Traveller

Business Traveller

Info | 07.03.2020 | 20:30 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
DMAX Steel Buddies - Stahlharte Geschäfte

Steel Buddies - Stahlharte Geschäfte - Eine Hummer Gelegenheit

Info | 07.03.2020 | 21:15 - 22:15 Uhr
4.13/5016
Lesermeinung
n-tv Graphic recreation of the security points on the way to the Berghof. (Photo credit: DSP)

Mega-Projekte der Nazis - Der Adlerhorst

Info | 08.03.2020 | 00:10 - 01:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
In der fünften Staffel von "Das große Promibacken" zeigen acht Prominente ihr Können in der Küche. Wir stellen die acht Kandidaten vor.

Acht Prominente wagen sich an die Rührschüssel und treten in der neuen Staffel der SAT.1-Sendung "Da…  Mehr

In der zehnten Staffel von "Der Bachelor" wird noch mehr geknuscht als sonst. Wir geben Ihnen einen Überblick.

Ein Mann, 22 Frauen: "Bachelor" Sebastian Preuß will mit Hilfe von RTL seine Traumfrau finden. Wer e…  Mehr

GNTM-Kandidatin Lijana versucht, beim Fotoshooting eine spektakuläre Pose zu finden.

Bei einem Casting in München hat Heidi Klum ihre Kandidatinnen für "Germany's next Topmodel" gefunde…  Mehr

14 Promi-Kandidaten stellen sich auch 2020 der Herausforderung "Let's Dance". In unserer Bildergalerie erfahren Sie mehr über die Teilnehmer.

Die Tanzshow "Let's Dance" ist für RTL ein verlässlicher Quotenbringer. Auch 2020 wird es wieder ein…  Mehr

Das sind die Stars der Neuauflage von "Vier Hochzeiten und ein Todesfall", die ab 18. März bei VOX zu sehen ist: (von links) Gemma (Zoe Boyle), Duffy (John Paul Reynolds), Maya (Nathalie Emmanuel), Kash (Nikesh Patel), Zara (Sophia La Porta), Ainsley (Rebecca Ritterhouse) und Craig (Brandon Mychal Smith).

"Vier Hochzeiten und ein Todesfall" feiert ein Comeback im Serien-Format. Hugh Grant wird zwar fehle…  Mehr