Spender, Stifter und Mäzene

Report, Gesellschaft und Soziales
Spender, Stifter und Mäzene

HR
So., 17.06.
06:25 - 07:10


Sie machen sich einen Namen: Hessens Spender, Stifter und Mäzene. Und doch ist es nicht selbstverständlich, wie viele Millionen da für die Allgemeinheit eingesetzt werden. Zu den großen Frankfurter Mäzenen in jahrhundertealter bürgerlicher Tradition zählen die Bankiersfamilie von Metzler und das Kaufmannsehepaar Giersch. Ob Städel-Kunsthalle, Museum Giersch oder die Universitäten in Frankfurt oder Darmstadt, hier werden Projekte möglich gemacht, die sonst keiner finanzieren würde. "Frankfurt war eine freie Reichsstadt", sagt Friedrich von Metzler, "hier mussten sich die Bürger immer selber helfen. Es gab keinen Fürsten, der alles bezahlt hätte." Holger Weinert stellt Menschen und ihre Stiftungen vor, auch die unermüdliche Unternehmerin Beate Heraeus und das Industriellenehepaar Ernst, das der Stadt Wiesbaden ein komplettes Museum schenken will. Außerdem im ganz bunten Rahmen: der Patronatsverein der Frankfurter Oper, der jährlich Spenden von fast einer Million zusammentrommelt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Das Schulexperiment

Das Schulexperiment - Hat die Inklusion eine Chance?

Report | 24.06.2018 | 08:00 - 08:30 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Alicja Dawid arbeitet seit über 10 Jahren als Betreuerin in Deutschland

Die Karawane der Pflegerinnen

Report | 24.06.2018 | 22:00 - 22:45 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Ivana (43), alleinerziehende Mutter mit zwei Kindern, muss nach 13 Jahren ihre Wohnung in der Stuttgarter Innenstadt räumen. Der Vermieter hat Eigenbedarf angemeldet.

Zu teuer, zu klein, schon weg - Wenn Wohnungssuche zum Albtraum wird

Report | 25.06.2018 | 23:55 - 00:25 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Immer wieder funkt es zwischen Alex (Sam Claflin) und Rosie (Lily Collins), so auch bei einer Studentenparty in Boston. Doch das Schicksal grätscht den beiden pausenlos dazwischen.

Die kurzweilige Liebeskomödie "Love, Rosie – Für immer vielleicht" (2014) schickt Sam Claflin und Li…  Mehr

Das Biohähnchen ist in einem schlechten Zustand, Detektiv Wilsberg (Leonard Lansink) geht es aber gut, der schaut immer so drein.

Das ZDF wiederholt den 50. "Wilsberg"-Fall mit dem Titel "Tod im Supermarkt". Schon im Herbst gibt e…  Mehr

Für die Gestaltung ihres kleinen Dorfes beauftragte Marie Antoinette den Architekten Richard Mique. Spielszene wie diese prägen die aufwendige Dokumentation.

Wie die Dokumentation von ARTE zeigt, sagen die kleinen Zufluchten in Versailles mehr über die vorma…  Mehr

Angelique Kerber reist als eine der Favoritinnen nach Wimbledon.

Wimbledon, das älteste und nach Meinung vieler wichtigste Tennisturnier der Welt, wird in diesem Jah…  Mehr

Sie sorgten für feuchte Augen beim Zuschauer und Top-Einschaltquoten auf VOX (von links): Jonas (Damian Hardung), Toni (Ivo Kortlang), Leo (Tim Oliver Schultz), Emma (Luise Befort), Alex (Timur Bartels) und Hugo (Nick Julius Schuck). Nun wird "Der Club der roten Bänder" als Kinofilm weitererzählt.

Der "Club der roten Bänder" soll nach dem Erfolg im Fernsehen im kommenden Jahr auch das Kino erober…  Mehr