Spezialkommandos im Zweiten Weltkrieg

  • Bildunterschrift:                                                           
In der Nacht auf den 17. Februar 1943 springen sechs norwegische Kämpfer über der Hardangervidda, der größten Hochebene Europas, ab. Doch um das Kraftwerk am südlichen Rande des Plateaus zu erreichen, müssen sie erst die verschneite Landschaft durchqueren. (Reenactment) Vergrößern
    Bildunterschrift: In der Nacht auf den 17. Februar 1943 springen sechs norwegische Kämpfer über der Hardangervidda, der größten Hochebene Europas, ab. Doch um das Kraftwerk am südlichen Rande des Plateaus zu erreichen, müssen sie erst die verschneite Landschaft durchqueren. (Reenactment)
    Fotoquelle: © IMG Media Dieses Bild darf bis 30/vermerk
  • Lt George Kerchner in a crater.

(photo credit:  Impossible Pictures/Liberty Smith) Vergrößern
    Lt George Kerchner in a crater.

(photo credit: Impossible Pictures/Liberty Smith)
    Fotoquelle: © National Geographic Channel
  • Lt Col James Rudder and an anonymous ranger.

(photo credit:  Impossible Pictures/Liberty Smith) Vergrößern
    Lt Col James Rudder and an anonymous ranger.

(photo credit: Impossible Pictures/Liberty Smith)
    Fotoquelle: © National Geographic Channel
  • Lt Col James Rudder and an anonymous ranger.

(photo credit:  Impossible Pictures/Liberty Smith) Vergrößern
    Lt Col James Rudder and an anonymous ranger.

(photo credit: Impossible Pictures/Liberty Smith)
    Fotoquelle: © National Geographic Channel
Info, Geschichte
Spezialkommandos im Zweiten Weltkrieg

Infos
Originaltitel
World War II Greatest Raids
Produktionsland
GB
Produktionsdatum
2016
Spiegel Geschichte
So., 05.04.
08:10 - 09:00
Folge 6, Sabotage an Hitlers Atomprogramm


Nach der Besetzung Norwegens durch die Wehrmacht, trieben die Deutschen die Produktion von Schwerem Wasser - eine damals elementare Substanz, für die Experimente zur Entwicklung von Nuklearwaffen - voran. Um die Pläne der Nazis zu durchkreuzen, versucht eine Gruppe norwegischer Agenten in die Fabrik einzudringen. Werden sie die Vorräte eliminieren und Hitlers Atomprogramm aufhalten können?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ORF2 Christoph Feurstein

Thema

Info | 07.04.2020 | 12:05 - 12:50 Uhr
/500
Lesermeinung
VOX Dresdner "Brautmodenhaus": Model-Foto

Zwischen Tüll und Tränen

Info | 07.04.2020 | 12:55 - 14:00 Uhr
4/5012
Lesermeinung
3sat Reporter

Die Bewacher der Grenze

Info | 07.04.2020 | 23:35 - 00:05 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Der Fuchs ist schlau und listig. Das beweist die Doku "Erlebnis Erde: Stadt, Land, Fuchs" von Roland Gockel und Rosie Koch.

Wer hat die besseren Überlebenschancen: ein Landfuchs oder ein Stadtfuchs? Antworten gibt eine ARD-D…  Mehr

Frank Plasberg moderiert die Talkshow "Hart aber fair".

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Sondersendungen sind derzeit an der Tagesordnung.

Das Coronavirus hat auch in Deutschland immer mehr Auswirkungen auf den Alltag. Viele Menschen sind …  Mehr

Lavinia Wilson leidet in ihrer Rolle der Charlotte unter virusbedingter Isolation.

Kreativer Umgang mit der Corona-Krise: Die ZDFneo-Serie "Drinnen" widmet sich dem Leben und Arbeiten…  Mehr

Das Filmfest München wird wegen der Corona-Krise 2020 nicht stattfinden. Das gaben die Veranwortlichen um Filmfest-Chefin Diana Iljine am Montag bekannt.

Die nächste Großveranstaltung fällt dem Coronavirus zum Opfer: Das Filmfest München, das Ende Juni h…  Mehr