Spider-Man 3

  • Der Beschützer: Tobey Maguire als Spider-Man Vergrößern
    Der Beschützer: Tobey Maguire als Spider-Man
    Fotoquelle: SRF/Columbia Pictures Industries, Inc.
  • Momente des Glücks: Kirsten Dunst als Mary Jane Watson, Tobey Maguire als Peter Parker Vergrößern
    Momente des Glücks: Kirsten Dunst als Mary Jane Watson, Tobey Maguire als Peter Parker
    Fotoquelle: SRF/Columbia Pictures Industries, Inc.
  • Kampf: Thomas Haden Church als der Sandmann,Tobey Maguire als der Spider-Man Vergrößern
    Kampf: Thomas Haden Church als der Sandmann,Tobey Maguire als der Spider-Man
    Fotoquelle: SRF/Columbia Pictures Industries, Inc.
Spielfilm, Actionfilm
Spider-Man 3

Infos
Zweikanalton deutsch/englisch
Originaltitel
Spider-Man 3
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2007
Kinostart
Do., 03. Mai 2007
DVD-Start
Do., 04. Oktober 2007
SF2
Sa., 23.06.
01:55 - 04:05


Alle lieben Spidey, den Spinnenmann aus der Nachbarschaft. Und auch seinem Alter Ego Peter Parker läuft es gut: Der Student ist Jahrgangsbester und jobbt nebenbei bei einer Zeitung als Fotograf. Bald möchte er seiner Angebeteten Mary Jane einen Heiratsantrag machen. Vor lauter Übermut bemerkt Peter nicht, dass Mary Jane, die als Schauspielerin nicht gerade erfolgreich ist, seine Unterstützung brauchen könnte. Stattdessen lässt er sich als Spider-Man und Ehrenbürger von New York feiern und küsst dabei auch noch kameratauglich seine von ihm gerettete Studienkollegin Gwen . Dunkle Wolken ziehen auf, denn sein alter Freund Harry Osborn gibt ihm immer noch die Schuld am Tod seines Vaters und möchte ihn im Kostüm des grünen Kobolds zerstören. Zudem versetzt der geflüchtete Sträfling Flint Marko als Sandman New York in Angst und Schrecken. Doch die grösste Gefahr droht Spider-Man von sich selbst: Ein schwarzer Organismus hat sich in ihm festgesetzt, der nicht nur sein Kostüm schwarz einfärbt, sondern auch die dunkle Seite seiner Persönlichkeit zum Vorschein bringt. Nachdem Spider-Man in seinen ersten beiden Filmen den Umgang mit der Macht lernen musste, wird er im dritten Teil mit der dunklen Seite seiner selbst konfrontiert. Ein schwarzer Latex-Anzug löst rotblaub ab, und nicht nur Spider-Man wird rachsüchtig, sondern auch der schüchterne Student Peter Parker zum unsympathischen Frauenhelden. Im dritten Teil der äusserst erfolgreichen «Spider-Man»-Serie hat Regisseur Sam Raimi nochmals eine ganze Reihe neuer Gegner aus der kultigen Marvel-Vorlage eingeführt, darunter Venom und Sandman. Letzterer terrorisiert als gewaltiger Sandsturm Parkers Mitmenschen. Tobey Maguire, Kirsten Dunst und James Franco sind auch im dritten Teil wieder mit von der Partie. Dazu kommen Thomas Haden Church als Sandman, Bryce Dallas Howard als Gwen und Topher Grace als Venom. Danach hat die Superheldenreihe eine Zäsur erfahren. Für den Spider-Man-Reboot 2012 stand Andrew Garfield («The Social Network») als Peter Parker vor der Kamera, und auch im zweiten Aufguss sorgte der Spinnen-Mann für volle Kinokassen. Ab 2016 wechselte die Figur des Spider-Mans ins Marvel Cinematic Universe, an die Seite von Captain America und Iron-Man. Die Rolle ergatterte sich Tom Holland, der sein Schauspieltalent im Katastrophenfilm «The Impossible» bereits eindrücklich bewiesen hat.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Spider-Man 3" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Spider-Man 3"

Weitere Darsteller: Thomas Haden Church, Perla Haney-Jardine, Mageina Tovah, John Paxton, Bill E. Rogers, Topher Grace, Rosemary Harris, J.K. Simmons, Dylan Baker, Bill Nunn, Ted Raimi, Elya Baskin, Michael Papajohn, Joe Manganiello, Stan Lee, Bruce Campbell, Christopher Young, Grant Curtis, Daniel Gillies, Becky Ann Baker, Steve Valentine, Hal Fishman, Lucy Gordon, Toni Wynne, Andre B. Blake, Tim Maculan, Marc Vann, Joe Bays, Gregg Daniel, Rogelio T. Ramos, Timothy Patrick Quill, Kathryn Bryding, Joe Virzi, Michael Alexander, April Parker Jones, Edward Padilla, Robert Curtis Brown, Paul Terrell Clayton, Carolyn Neff, Christina Cindrich, Sonya Maddox, Derrick 'Phoenix' Thomas, Jessi Collins, Michael McLaughlin, Anne Gartlan, Emilio Rivera, Keith Woulard, Reynaldo Gallegos, Jim Coope, Dean Edwards, Margaret Laney, Aimee Miles, Tanya Bond, Mark Kubr, Tony Besson, Ramon Adams, A.J. Adelman, Angelis Alexandris, Dawn Marie Anderson, Frank Anello, Anya Avaeva, David Backus, Tiffany L. Baker, Marc C. Cancassi, Sujeilee Candele, Michael Ciesla, Irina Costa, John Crann, Crystal Marie Denha, Amy V. Dewhurst, Paul Edney, Natalie Fabry, Keith Fausnaught, Amanda Florian, Brianna Leann Florian, Tiffany Ashley Florian, Shaun Patrick Flynn, Logan Fry, Kevin Fung, Tony Galtieri, Chuck Gerena, Brian Hopson, Claude Jay, Julie Jei, Andrew James Jones, Natalie Jones, Christopher Jude, Brittany Krall, Alyssa Lakota, Tia Latrell, Linda Lee, Pierangeli Llinas, Bernadette Lords, Sandrine Marlier, Laura McDavid, Natalie McNeil, Daniel Mignault, Martha Millan, Michele-Nanette Miller, Claudia Katz Minnick, Robert Myers, Joseph O'Brien, Jen Oda, Anjelia Pelay, Nick Poltoranin, Vanessa Reseland, La Rivers, Bria Roberts, Luis Rosa, Vanessa Ross, Brenna Roth, Shade Rupe, Arick Salmea, Eric Shackelford, Daniel Shafer, Abbey Skinner, Kristin Somo, Jennifer Sparks, Christopher Stadulis, Jimmy Star, Arne Starr, Liam Stone, Tajna Tanovic, Aija Terauda, Brigid Turner, Evelyn Vaccaro, Nick Vlassopoulos, Sincerely A. Ward, Silq Webster, Graig F. Weich, Fredrick Weiss, Jennifer Weston, Trenton Willey, Ray Wineteer

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben Wolverine: Weg des Kriegers

Wolverine: Weg des Kriegers

Spielfilm | 25.06.2018 | 03:15 - 05:10 Uhr
Prisma-Redaktion
3.04/5023
Lesermeinung
KabelEins Pathfinder - Fährte des Kriegers

Pathfinder - Fährte des Kriegers

Spielfilm | 25.06.2018 | 22:15 - 00:05 Uhr
Prisma-Redaktion
3.5/504
Lesermeinung
KabelEins Halbtot

Steven Seagal - Halb tot

Spielfilm | 26.06.2018 | 00:05 - 01:45 Uhr
Prisma-Redaktion
2.5/502
Lesermeinung
News
Riesenmonster Godzilla feiert in Gareth Edwards' US-Adaption seinen zweiten Hollywood-Einsatz.

Gareth Edwards' "Godzilla" ist etwas zu düster geraten. Ein bisschen mehr Lockerheit hätten dem fast…  Mehr

Die Polizisten Franzi (Nina Proll) und Michael (Karl Fischer) ziehen einen Skalp aus einem Baggersee. Der Beginn eines schwierigen Puzzles.

Im niederösterreichischen Industrieviertel nahe Wiener Neustadt werden die verstreuten Leichenteile …  Mehr

Amy (Amy Schumer) geht lieber keine Verpflichtungen Männern gegenüber ein. Dumm nur, dass sie Aaron (Bill Hader) kennenlernt, der ihre Welt erst mal auf den Kopf stellt.

RTL zeigt die Komödie "Dating Queen" als Free-TV-Premiere. Zu lachen gibt es darin allerdings ziemli…  Mehr

Mehr als eine Million Kehlstreifpinguine leben auf der entlegenen Zavodovski Island im großen Südpolarmeer. Es ist die größte Pinguinkolonie der Welt.

"Terra X: Eine Erde – viele Welten" zeigt die Erde in all ihrer Schönheit.  Mehr

Immer wieder funkt es zwischen Alex (Sam Claflin) und Rosie (Lily Collins), so auch bei einer Studentenparty in Boston. Doch das Schicksal grätscht den beiden pausenlos dazwischen.

Die kurzweilige Liebeskomödie "Love, Rosie – Für immer vielleicht" (2014) schickt Sam Claflin und Li…  Mehr