Spike rettet Weihnachten

  • Der schrecklichste Moment in Spikes Leben: Ihm wird der Sack mit der Weihnachtspost entwendet. Vergrößern
    Der schrecklichste Moment in Spikes Leben: Ihm wird der Sack mit der Weihnachtspost entwendet.
    Fotoquelle: KiKA/TAT Productions
  • Der Postsack muss wieder her! Spike und Rupert erkunden inkognito die Möglichkeiten, unbemerkt in den Vorratsspeicher der Pinguine zu gelangen. Vergrößern
    Der Postsack muss wieder her! Spike und Rupert erkunden inkognito die Möglichkeiten, unbemerkt in den Vorratsspeicher der Pinguine zu gelangen.
    Fotoquelle: KiKA/TAT Productions
  • Bruno, der wieder einmal unüberlegt handelt, ist kurz davor, mit seinem Saugschlauch einen Alarm auszulösen. Vergrößern
    Bruno, der wieder einmal unüberlegt handelt, ist kurz davor, mit seinem Saugschlauch einen Alarm auszulösen.
    Fotoquelle: KiKA/TAT Productions
  • Spikes erste Aufgabe wird es sein, den berühmten fliegenden Rentieren des Weihnachtsmanns die Haare ordentlich zu frisieren. Vergrößern
    Spikes erste Aufgabe wird es sein, den berühmten fliegenden Rentieren des Weihnachtsmanns die Haare ordentlich zu frisieren.
    Fotoquelle: KiKA/TAT Productions
  • Soeben ist Spike in der Welt des Weihnachtsmanns angekommen. Ganz verloren steht er inmitten der verschneiten Packeislandschaft und hält sich an seinem Köfferchen fest. Vergrößern
    Soeben ist Spike in der Welt des Weihnachtsmanns angekommen. Ganz verloren steht er inmitten der verschneiten Packeislandschaft und hält sich an seinem Köfferchen fest.
    Fotoquelle: KiKA/TAT Productions
  • Spike trifft den Pinguin Paco, der sich nichts sehnlicher wünscht, als einmal in seinem Leben fliegen zu können. Vergrößern
    Spike trifft den Pinguin Paco, der sich nichts sehnlicher wünscht, als einmal in seinem Leben fliegen zu können.
    Fotoquelle: KiKA/TAT Productions
  • Spike lernt in der Werkstatt des Weihnachtsmanns den dienstältesten Kobold Rupert kennen, der Spike in Ruhe alles erklärt. Vergrößern
    Spike lernt in der Werkstatt des Weihnachtsmanns den dienstältesten Kobold Rupert kennen, der Spike in Ruhe alles erklärt.
    Fotoquelle: KiKA/TAT Productions
  • Kaum angekommen, verabschieden sich Paco und Spike voneinander. Während Paco Federn besorgen will, muss sich Spike auf den Weg zum Postamt machen. Vergrößern
    Kaum angekommen, verabschieden sich Paco und Spike voneinander. Während Paco Federn besorgen will, muss sich Spike auf den Weg zum Postamt machen.
    Fotoquelle: KiKA/TAT Productions
  • Der Weihnachtsmann gönnt sich vor dem ganzen Weihnachtsstress noch eine kleine Urlaubsreise. Vergrößern
    Der Weihnachtsmann gönnt sich vor dem ganzen Weihnachtsstress noch eine kleine Urlaubsreise.
    Fotoquelle: KiKA/TAT Productions
  • Spike macht sich auf den Weg, die Weihnachtspost abzuholen. Schon bald hat er weitere Fahrgäste in seinem Schlitten - die Eisbären-Brüder Toni und Bruno sowie Pinguin Paco. Vergrößern
    Spike macht sich auf den Weg, die Weihnachtspost abzuholen. Schon bald hat er weitere Fahrgäste in seinem Schlitten - die Eisbären-Brüder Toni und Bruno sowie Pinguin Paco.
    Fotoquelle: KiKA/TAT Productions
  • Spike ist kurz davor, einen entscheidenden Entschluss zu fällen: Springen oder nicht springen zur Rettung der Weihnachtspost. Vergrößern
    Spike ist kurz davor, einen entscheidenden Entschluss zu fällen: Springen oder nicht springen zur Rettung der Weihnachtspost.
    Fotoquelle: KiKA/TAT Productions
  • Paco wird von einem Pinguinwächter zur Rede gestellt, denn sein missglückter Flugversuch hat das absolute Chaos in der Stadt ausgelöst. Vergrößern
    Paco wird von einem Pinguinwächter zur Rede gestellt, denn sein missglückter Flugversuch hat das absolute Chaos in der Stadt ausgelöst.
    Fotoquelle: KiKA/TAT Productions
Serie, Animationsserie
Spike rettet Weihnachten

Infos
[Bild: 16:9]
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2008
KiKa
Mo., 24.12.
19:25 - 20:00


Noch eine Woche bis Weihnachten. Kobold Spike hat als Jahresbester seinen Schulabschluss gemacht und darf nun als jüngster Mitarbeiter in der Werkstatt des Weihnachtsmanns anfangen. Schon an seinem ersten Tag wird ihm eine vertrauensvolle Aufgabe übertragen: Spike soll zum nördlichsten Postamt der Welt reisen, um dort die Briefe mit den Wunschzetteln der Kinder abzuholen. Doch kaum hat er den Postsack auf seinen Schlitten geladen, geht dieser verloren und landet aus Versehen im streng bewachten Fischspeicher in der Hauptstadt der Pinguine. Spike ärgert sich sehr über seinen Fehler und will ihn unter allen Umständen wieder gutmachen. Wenn die Briefe nicht rechtzeitig ankommen, steht Weihnachten auf dem Spiel! Spike wendet sich vertrauensvoll an Rupert, den erfahrenen Leiter der Werkstatt des Weihnachtsmanns. Gemeinsam beschließen sie, in den Speicher der Pinguine einzubrechen. Doch sie sind nicht die Einzigen, die den Safe knacken wollen. Auch die verbrecherischen Eisbären Toni und Bruno planen einen Einbruch.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Opa Olaf war für lange Jahre in einem Eisblock eingeschlossen.

Wickie und die starken Männer - Opa aus dem Eis

Serie | 16.12.2018 | 05:45 - 06:00 Uhr
3.21/5014
Lesermeinung
ZDF Friedrich zeigt Fräulein Rottenmeier ihr altes Foto.

Heidi - Ein alter Freund?

Serie | 16.12.2018 | 06:00 - 06:20 Uhr
4/5010
Lesermeinung
ZDF Pelle und Emma sind gewappnet. Auf geht’s in den dunklen Wald.

PETZI - Angsthasen tappen im Dunkeln

Serie | 16.12.2018 | 06:40 - 06:55 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Ermittelt zum letzten Mal: Matthias Brandt als Hanns von Meuffels.

Zum letzten Mal ist Matthias Brandt der Ermittler Hanns von Meuffels – und es nimmt ein tragisches E…  Mehr

Laura Dahm wird heute Abend bei "Prominent!" als neue Moderatorin vorgestellt.

Sie ist die neue im Team: Laura Dahm moderiert künftig "Prominent!" bei VOX.  Mehr

Abschied von einem Kult-Auswanderer: Jens Büchner, bekannt aus "Goodbye Deutschland", starb im Alter von 49 Jahren.

Mit einer tollen Aktion nehmen die Mallorca-Stars Abschied von Jens Büchner. Der Erlös eines Benefiz…  Mehr

Einbrecher drangen in die Villa der Beatles-Legende ein. Ob Paul McCartney und seine Frau Nancy Shevell zum Tatzeitpunkt anwesend waren, ist derzeit nicht bekannt.

Böse Überraschung für Sir Paul: Beim Ex-Beatle wurde eingebrochen. Die Ermittlungen dauern an.  Mehr

Wird Schauspielerin Julia Garner bald als Assistentin von Harvey Weinstein zu sehen sein?

Der Weinstein-Skandal dient vielen Filmemachern bereits als Inspiration für neue Projekte. In einem …  Mehr