Spirit: wild und frei

  • Das Stadtkind Lucky zieht mit ihrem Vater aufs Land. Dort neue Freunde zu finden, ist alles andere als leicht. Doch dann begegnet sie einem Wildpferd. Lucky scheint eine ganz besondere Verbindung zu dem Hengst zu haben - der Beginn einer wunderbaren Freundschaft. Vergrößern
    Das Stadtkind Lucky zieht mit ihrem Vater aufs Land. Dort neue Freunde zu finden, ist alles andere als leicht. Doch dann begegnet sie einem Wildpferd. Lucky scheint eine ganz besondere Verbindung zu dem Hengst zu haben - der Beginn einer wunderbaren Freundschaft.
    Fotoquelle: © DreamWorks Animation
  • Das Stadtkind Lucky zieht mit ihrem Vater und ihrer Tante aufs Land in die Kleinstadt Miradero. Dort neue Freunde zu finden, ist alles andere als leicht. Doch schon bald findet sie einen ganz besonderen Freund: das Wildpferd Spirit. Vergrößern
    Das Stadtkind Lucky zieht mit ihrem Vater und ihrer Tante aufs Land in die Kleinstadt Miradero. Dort neue Freunde zu finden, ist alles andere als leicht. Doch schon bald findet sie einen ganz besonderen Freund: das Wildpferd Spirit.
    Fotoquelle: © DreamWorks Animation
  • Die wundervoll animierte Serie stammt vom kalifornischen Entwicklerstudio DreamWorks Animation und basiert auf dem Oscar-nominierten Zeichentrickfilm 'Spirit - Der wilde Mustang'. Das aufgeweckte Mädchen Lucky (Mitte) ist äußerst unglücklich, als sie mit ihrem Vater aufs Land zieht - mitten in den Wilden Westen. Doch schon bald lernt sie Pru (l.) und Abigail (r.) kennen und freundet sich mit ihnen an. Die neue Heimat scheint besser zu sein, als erwartet. Als Lucky kurze Zeit später auf den wilden Mustang Spirit trifft,weiß sie sofort, dass der ungezähmte Hengst und sie Freunde fürs Leben sein werden. Eine abenteuerliche Zeit nimmt ihren Anfang. Vergrößern
    Die wundervoll animierte Serie stammt vom kalifornischen Entwicklerstudio DreamWorks Animation und basiert auf dem Oscar-nominierten Zeichentrickfilm 'Spirit - Der wilde Mustang'. Das aufgeweckte Mädchen Lucky (Mitte) ist äußerst unglücklich, als sie mit ihrem Vater aufs Land zieht - mitten in den Wilden Westen. Doch schon bald lernt sie Pru (l.) und Abigail (r.) kennen und freundet sich mit ihnen an. Die neue Heimat scheint besser zu sein, als erwartet. Als Lucky kurze Zeit später auf den wilden Mustang Spirit trifft,weiß sie sofort, dass der ungezähmte Hengst und sie Freunde fürs Leben sein werden. Eine abenteuerliche Zeit nimmt ihren Anfang.
    Fotoquelle: © DreamWorks Animation
Serie, Animationsserie
Spirit: wild und frei

Infos
Originaltitel
Spirit Riding Free
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2016
SuperRTL
Mo., 02.07.
12:40 - 13:10
Folge 13, Das große Rennen


In Miradero findet ein großes Pferderennen statt und Lucky will unbedingt daran teilnehmen, doch Mädchen sind leider ausgeschlossen. Lucky findet das ungerecht und verkleidet sich kurzerhand als Junge. Mit Spirit, dem schnellsten Pferd weit uns breit, gewinnt sie gegen den zwielichtigen Pferdehändler Grayson. Daraufhin will der ihr Spirit abkaufen, was Lucky natürlich nicht zulässt. Davon lässt sich Grayson allerdings nicht aufhalten und fängt das Wildpferd ein. Lucky scheint machtlos! Verliert sie ihren besten Freund?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF .

Robin Hood - Schlitzohr von Sherwood - Das Pferderennen

Serie | 23.06.2018 | 10:05 - 10:15 Uhr
2.4/505
Lesermeinung
ZDF .

Drache Digby - Zeit zum Wachsen

Serie | 24.06.2018 | 06:20 - 06:30 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF Willi hat sich in Theklas Netz verfangen.

Die Biene Maja - Die vergessliche Jägerin

Serie | 24.06.2018 | 06:55 - 07:05 Uhr
1.33/503
Lesermeinung
News
Stehen derzeit für neue Folgen vom "Bergdoktor" vor der Kamera: Hans Sigl, Ronja Forcher, Monika Baumgartner und Heiko Ruprecht (von links).

Anfang 2019 dürfen Fans der ZDF-Serie "Der Bergdoktor" mit neuen Folgen rechnen. Nach dem Tod von Si…  Mehr

Die Jesidin Lewiza wurde vom IS verschleppt, verkauft und über Monate vergewaltigt. Nach ihrer Flucht wurde sie in ein Rettungsprogramm für IS-Opfer aufgenommen.

In der Arte-Dokumentation "Sklavinnen des IS" berichten zwei Frauen von den grausamen Taten des Isla…  Mehr

Nori (Val Maloku, links) und sein Vater (Astrit Kabashi, rechts) führen im Kosovo ein karges Leben in Armut. Über die Mutter spricht der Vater nicht: "Man muss auch vergessen können", lautet sein Motto.

Das auf vielen Festivals ausgezeichnete Dram "Babai – Mein Vater" beschreibt die Geschichte eines V…  Mehr

Als der finanziell angeschlagene Bauunternehmer Karlheinz (Hannes Jaenicke) die Deutsch-Polin Wanda (Karolina Lodyga) als Kindermädchen engagiert, verändert sich das Leben des cholerischen Schwarzsehers von Grund auf.

3sat zeigt den sehenswerten TV-Film "... und dann kam Wanda", in dem Hannes Jaenicke als ein pedanti…  Mehr

Micaela Schäfer zieht mit dem Unternehmer Felix Steiner in das RTL-"Sommerhaus".

Die RTL-Show "Das Sommerhaus der Stars" startet am 9. Juli 2018 in ihre dritte Staffel. Zu den Kandi…  Mehr