Splash! 2017: Travis Scott & Nas & Marteria

  • Das splash! darf in diesem Jahr ein besonderes Jubiläum feiern - 20 Jahre gibt es das größte Hip-Hop-Festival Deutschlands schon. Vergrößern
    Das splash! darf in diesem Jahr ein besonderes Jubiläum feiern - 20 Jahre gibt es das größte Hip-Hop-Festival Deutschlands schon.
    Fotoquelle: ZDF
  • Das splash! darf in diesem Jahr ein besonderes Jubiläum feiern - 20 Jahre gibt es das größte Hip-Hop-Festival Deutschlands schon. Vergrößern
    Das splash! darf in diesem Jahr ein besonderes Jubiläum feiern - 20 Jahre gibt es das größte Hip-Hop-Festival Deutschlands schon.
    Fotoquelle: ZDF
  • In Sachsen-Anhalt, genauer in Ferropolis, der "Stadt aus Eisen", wird jedes Jahr das splash! veranstaltet. Und das darf in diesem Jahr ein besonderes Jubiläum feiern -- 20 Jahre gibt es das größte Hip-Hop-Festival Deutschlands schon. Vergrößern
    In Sachsen-Anhalt, genauer in Ferropolis, der "Stadt aus Eisen", wird jedes Jahr das splash! veranstaltet. Und das darf in diesem Jahr ein besonderes Jubiläum feiern -- 20 Jahre gibt es das größte Hip-Hop-Festival Deutschlands schon.
    Fotoquelle: ZDF
Musik, Rock und Pop
Splash! 2017: Travis Scott & Nas & Marteria

Infos
Originalvertonung, Online verfügbar von 12/12 bis 11/01
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
arte
Mi., 12.12.
05:00 - 06:10


In Sachsen-Anhalt, genauer in Ferropolis, der "Stadt aus Eisen", wird jedes Jahr das Splash! veranstaltet. Und das größte Hip-Hop-Festival Deutschlands darf 2017 ein besonderes Jubiläum feiern - sein 20-jähriges Bestehen. Auch das Splash! 20 lädt namhafte nationale und internationale Hip-Hop-Größen auf die Bühnen des Freilichtmuseums. ARTE ist wie gewohnt live vor Ort und bringt das Festival-Feeling nach Hause. ARTE zeigt ein einstündiges Highlight-Konzert mit unter anderem: Mac Miller, Travis Scott, Marteria, Rin, LGoony, Kool Savas, K.I.Z., Megaloh & Friends, Genetikk, Sido, Rae Sremmurd, RAF Camora & Bonez MC.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Rockpalast

Rockpalast - Morcheeba / Electro Deluxe

Musik | 17.12.2018 | 00:50 - 03:35 Uhr
3.1/5010
Lesermeinung
3sat Tina Turner: Rio '88

Tina Turner: Rio '88

Musik | 18.12.2018 | 02:35 - 03:20 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Foreigner: Live from New York

Foreigner: Live from New York

Musik | 18.12.2018 | 03:20 - 04:20 Uhr
/500
Lesermeinung
News
BR-Intendant Ulrich Wilhelm, der derzeit auch ARD-Vorsitzender ist, kann sich etwas entspannen: Der deutsche Rundfunkbeitrag entspricht dem EU-Recht.

Laut einem aktuellen Urteil der Luxemburger Richter geht das System zur Finanzierung des öffentlich-…  Mehr

Leila Lowfire (rechts) ist Sexexpertin und plaudert in ihrem Podcast gemeinsam mit Ines Anioli fröhlich über alles unter der Gürtellinie. Sie hat auch schon mit Kult-Regisseur Klaus Lemke ("Unterwäschelügen") gearbeitet. Langweilig wird es mit ihr im "Dschungelcamp" sicherlich nicht. Voraussichtlich wird es dort zum Stelldichein der Sexbomben kommen, denn auch "Eis am Stil"-Star Sibylle Rauch (58), eine früher legendäre Pornodarstellerin, gehört laut "Bild" zu den Kandidaten.

Noch kennt sie (fast) niemand – ab Januar könnte sich das ändern: Angeblich stehen die Kandidaten fü…  Mehr

Eddie Redmayne scheint kein Glück mit seinem neuesten Projekt zu haben, das aufgrund von Geldproblemen gestoppt wurde.

Oscar-Preisträger Eddie Redmayne sorgt mit seiner Hauptrolle in der "Phantastische Tierwesen"-Reihe …  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

"Die Menschen haben geweint, gelacht, geklatscht und sind am Ende lange sitzen geblieben": Til Schweiger verteidigt seine US-Version von "Honig im Kopf".

"Die Menschen haben geweint, gelacht, geklatscht": Til Schweiger äußert sich erstmals zum Flop seine…  Mehr