Sportclub Story

Sport, Dokumentation
Sportclub Story

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2013
NDR
So., 02.09.
23:35 - 00:05
Mit Vollgas in den Tod - Die zu kurze Karriere des Stefan Bellof


Angelika Grohs kann die Tränen nur schwer zurückhalten. Sie steht in Belgien auf der Rennstrecke Spa-Francorchamp. Reifenstapel sichern jetzt den Auslauf der legendären Kurve Eau Rouge. Sie legt eine Blume nieder. Sie war die Freundin von Stefan Bellof der am 1. September 1985 an dieser Stelle verunglückte und starb. Bellof war der Hoffnungsträger einer ganzen Autofahrernation. Er galt als Jahrhunderttalent und kommender Weltmeister im Autorennen. Deutschland sehnte sich lange nach einem Formel-1-Champ, Bellof hatte alles, was man dazu braucht. Er war ein Sunnyboy, dabei extrem ehrgeizig und talentiert. Michael Schumacher sagte einmal über ihn, dass es einen Weltmeister Schumacher wohl ohne den tragischen Tod Bellofs nie gegeben hätte, weil alle Aufmerksamkeit allein dem zukünftigen Superstar Bellof gehört hätte. Stefan Bellof lieferte in der Formel 1 spektakuläre Rennen und Ergebnisse, und das mit einem Rennwagen, der der Konkurrenz hoffnungslos unterlegen war. Enzo Ferrari persönlich hatte ihn anschließend für die Saison 1986 verpflichtet. Die große Chance auf den Titel. Bei einem Gruppe-C-Rennen in Spa traf Bellof am schicksalshaften 1. September 1985 auf einen erfahrenen Gegner im Rennfahrergeschäft: Jacky Ickx. Sie lieferten sich, jeder in einem 600 PS starken Porsche, ein hartes Rennen an der Spitze. Ickx war vorn. In der Eau Rouge wollte Bellof dem "alten Hasen" Ickx zeigen, wer der Bessere ist. Der aber hielt noch einmal dagegen. Ein Duell, das tödlich für den damals 27-jährigen Bellof endete. Der Film von Henning Rütten und Boris Poscharsky versucht herauszufinden, was genau in der Eau Rouge passierte, was für ein Mensch Stefan Bellof war und warum sein junges Leben mit 250 km/h an einer Mauer endete. Zeitzeugen wie Angelika Grohs, Vater Georg Bellof und die Ex-Rennfahrer Jochen Maas und Hans-Joachim Stuck zeichnen ein Bild von einem jungen Mann, der eine große Zukunft vor sich hatte.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Olympische Spiele

Olympische Spiele - Geheiligter Wettkampf - Die Spiele der Antike

Sport | 25.08.2018 | 06:00 - 06:30 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR sport inside

sport inside

Sport | 05.09.2018 | 22:55 - 23:25 Uhr
2.88/5024
Lesermeinung
News
Der Amerikaner Casey (Nicholas Hoult) will seiner Freundin eine teure Nierentransplantation ermöglichen. Ein gefährlicher Raubzug soll das nötige Kleingeld bringen.

In den Autoszenen macht der Actionthriller "Collide" durchaus Spaß. Aber wehe, es geht um Plausbilit…  Mehr

Transporter Frank Martin (Ed Skrein) geht der cleveren Anna (Loan Chabanol) ziemlich auf den Leim.

Frank Martin wird in "The Transporter Refueled" von einer Gruppe Zwangsprostituierten erpresst, die …  Mehr

Viel näher geht kaum: Ein Animatronik hat sich zwischen eine Gruppe Schimpansen geschmuggelt.

Mit der Hilfe von Animatroniks entstehen spektakuläre Bilder aus nächster Nähe, die ohne die ultra-r…  Mehr

Schnell verlieben sich die beiden Nachbarn ineinander. Bis das Schicksal zuschlägt.

Eine junge Liebe wird durch einen schweren Unfall erschüttert. Das romantische Drama "The Choice" ha…  Mehr

Alexander Bommes weiß, wie in der Show-Unterhaltung im ARD-Samstagabendprogramm der Hase läuft.

Ganz schön sportlich: Mario Basler nimmt die Herausforderung an und beantwortet die Fragen von Alexa…  Mehr