Spreewaldkrimi - Die Tote im Weiher

  • Krüger (Christian Redl) begutachtet den Unfallort von Carola Kubitz. Vergrößern
    Krüger (Christian Redl) begutachtet den Unfallort von Carola Kubitz.
    Fotoquelle: ZDF/Hardy Spitz
  • Krüger (Christian Redl, l.) ist fassungslos ob der sinnlosen Tat von Carola Kubitz (Anna Maria Mühe, M.). Vergrößern
    Krüger (Christian Redl, l.) ist fassungslos ob der sinnlosen Tat von Carola Kubitz (Anna Maria Mühe, M.).
    Fotoquelle: ZDF/Hardy Spitz
  • Klaus Kubitz (Fabian Busch) während der Aufführung. Vergrößern
    Klaus Kubitz (Fabian Busch) während der Aufführung.
    Fotoquelle: ZDF/Hardy Spitz
  • Krüger (Christian Redl, l.) und Matzke (Thomas Loibl, r.). Vergrößern
    Krüger (Christian Redl, l.) und Matzke (Thomas Loibl, r.).
    Fotoquelle: ZDF/Hardy Spitz
  • Kommissar Krüger (Christian Redl). Vergrößern
    Kommissar Krüger (Christian Redl).
    Fotoquelle: ZDF/Hardy Spitz
  • Matzke (Thomas Loibl) bei seiner Psychotherapeutin Jenny Trumaschek (Birge Schade). Vergrößern
    Matzke (Thomas Loibl) bei seiner Psychotherapeutin Jenny Trumaschek (Birge Schade).
    Fotoquelle: ZDF/Hardy Spitz
  • Traumsequenz im Wald mit Klaus (Fabian Busch) und Carola Kubitz (Anna Maria Mühe). Vergrößern
    Traumsequenz im Wald mit Klaus (Fabian Busch) und Carola Kubitz (Anna Maria Mühe).
    Fotoquelle: ZDF/Hardy Spitz
  • Matzke (Thomas Loibl) kommt nach Hause, seine Frau Karin Matzke (Julika Jenkins) will ihn verführen, er will nicht. Vergrößern
    Matzke (Thomas Loibl) kommt nach Hause, seine Frau Karin Matzke (Julika Jenkins) will ihn verführen, er will nicht.
    Fotoquelle: ZDF/Hardy Spitz
  • Matzke (Thomas Loibl). Vergrößern
    Matzke (Thomas Loibl).
    Fotoquelle: ZDF/Hardy Spitz
  • Carola Kubitz (Anna Maria Mühe) kommt nicht über den Tod der Tochter hinweg, auch ihr Mann Klaus Kubitz (Fabian Busch) kommt nicht an sie heran. Vergrößern
    Carola Kubitz (Anna Maria Mühe) kommt nicht über den Tod der Tochter hinweg, auch ihr Mann Klaus Kubitz (Fabian Busch) kommt nicht an sie heran.
    Fotoquelle: ZDF/Hardy Spitz
  • Carola Kubitz (Anna Maria Mühe, l.) in der Praxis von Jenny Trumaschek (Birge Schade, r.). Vergrößern
    Carola Kubitz (Anna Maria Mühe, l.) in der Praxis von Jenny Trumaschek (Birge Schade, r.).
    Fotoquelle: ZDF/Hardy Spitz
  • Jenny Trumaschek (Birge Schade) wird von Kommissar Krüger (Christian Redl) befragt. Vergrößern
    Jenny Trumaschek (Birge Schade) wird von Kommissar Krüger (Christian Redl) befragt.
    Fotoquelle: ZDF/Hardy Spitz
  • Krüger (Christian Redl). Vergrößern
    Krüger (Christian Redl).
    Fotoquelle: ZDF/Hardy Spitz
Serie, Krimireihe
Spreewaldkrimi - Die Tote im Weiher

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2014
Altersfreigabe
12+
ZDFneo
So., 09.12.
21:45 - 23:15


Im Spreewald wird eine Frau tot aus einem See geborgen. Ein Selbstmord? Sie hatte vor fünf Jahren bei einem Autounfall ihr Baby verloren und seitdem eine schwere Schuldpsychose. Darüber zerbrach ihre Ehe. Doch die Obduktion bringt die Einnahme giftiger Pilze zutage. Kommissar Krüger forscht bei der Psychotherapeutin der Toten nach. Wurde sie ein Opfer verbotener Psycho-Experimente? Das unsichere Verhalten und die Aussagen der Therapeutin bestärken Kommissar Krüger, die genauen Umstände des Autounfalls zu untersuchen. Dabei stößt er auf einen weiteren Patienten der Psychologin, einen Kommunalpolitiker mit vielversprechender Karriere. Aber welche Verbindung bestand zwischen der Toten aus dem Weiher und dem Politiker? Der Schlüssel zur Wahrheit scheint bei der Psychotherapeutin zu liegen, deren ärztliche Ethik eine Klärung verhindert. Kommissar Krüger erhöht den Druck auf die Verdächtige - bis es zu einer dramatischen Offenbarung kommt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Die Kieler Woche hat begonnen und die Stadt steht Kopf. Borowski (Axel Milberg) verbringt einen feuchtfröhlichen Abend mit einer Kellnerin am Hafen.

Tatort - Borowski und das Fest des Nordens

Serie | 18.01.2019 | 22:00 - 23:30 Uhr
3.32/503075
Lesermeinung
ZDF Arne Brauner (Martin Brambach), Jana Winter (Natalia Wörner), Matthias Hamm (Ralph Herforth).

TV-Tipps Unter anderen Umständen - Im finsteren Tal

Serie | 21.01.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.63/5078
Lesermeinung
MDR Sonja Schwarz (Chiara Schoras) schaut sich in der Pathologie die Leiche des ermordeten Apothekers an.

Der Bozen-Krimi - Wer ohne Spuren geht

Serie | 21.01.2019 | 23:05 - 00:35 Uhr
3.27/5026
Lesermeinung
News
Gisele Oppermann hat schlechte Laune. Auf die Dschungelprüfung "Alarm in Cobra 11" hat sie so gar keine Lust.

Karma is a bitch: Einen Tag, nachdem sie Bastian Yotta seine Null-Sterne-Ausbeute ziemlich dreist un…  Mehr

Rückschlag für Sarah Lombardi.

Bittere Nachrichten für Sarah Lombardi bei "Dancing on Ice". Die Sängerin hat sich an der Hüfte verl…  Mehr

Eric Bana schlüpft für die Serie "Dirty John" in die Rolle des John Meehan.

Die neue Netflix-Serie startet am Valentinstag – aber romantisch ist anders. Die reichlich unheimlic…  Mehr

Druck für den WDR und seinen Intendanten Tom Buhrow: Wie am Montag bekannt wurde, ist in drei Ausgaben der WDR-Reihe "Menschen hautnah" das selbe Paar zu sehen, obwohl anderes suggeriert wurde. In einer Pressemitteilung äußerte sich der Sender nun zu den Vorwürfen. Fehler bei Jahreszahlen und Altersangaben räumte der WDR bereits ein.

Drei Ausgaben der WDR-Reihe "Menschen hautnah" weisen Ungereimtheiten auf. Der Sender räumt Fehler e…  Mehr

Das Grimme-Institut hat die Nominierungen für den diesjährigen Grimme-Preis bekannt gegeben. Neben zahlreichen Nominierungen für das öffentlich-rechtliche Fernsehen, hat die Jury auch einige Überraschungen aus dem Hut gezaubert. Erstmals könnte etwa ein YouTuber gewinnen: LeFloid mit seiner Produktion "LeFloid vs. The World" darf auf einen Grimme-Preis hoffen.

16 Preise werden am 5. April vergeben, 70 Nominierte dürfen sich Hoffnungen machen. Wie schon in den…  Mehr