Als Journalisten getarnt übernehmen Verbrecher Lou Kramer und seine Leute brutal das Kommando über den norwegischen Tanker Esther. Nun droht Kramer der britischen Regierung, zwei ihrer Bohrinseln in die Luft zu sprengen, sollten sie ihm nicht umgehend 25 Millionen Pfund zukommen lassen. Das Ultimatum läuft: Sie haben 24 Stunden Zeit bis zur Geldübergabe. Die Premierministerin hat wenig Lust, sich von einem hergelaufenen Gangster erpressen zu lassen, also engagiert sie den exzentrischen Sabotage- und Tauch-Experten Rufus Excalibur Ffolkes, der die Katastrophe verhindern soll. In einem abgelegenen Winkel von Schottland drillt er seine Taucher mit einem anstrengenden täglichen Training. Aber sind sie auch auf so einen raffinierten und skrupellosen Erpresser wie Lou Kramer vorbereitet? Die Minen sind bereits gelegt und von den 24 Stunden des Ultimatums ist nicht mehr viel übrig, als Ffolkes den gefährlichsten Auftrag seines Lebens übernimmt. Ihm bleiben nur noch 11 Stunden, um es mit der stürmischen See, den verminten Ölplattformen und dem genialen Strategen Kramer aufzunehmen...