Vom 26. bis 30. Dezember findet der FEI Weltcup in Mechelen (BEL) statt. Der FEI Weltcup der Spring- und Dressurreitelite ist eine seit dem Jahr 1978 von der Internationalen reiterlichen Vereinigung (FEI) ausgetragene Turnierserie. Der Höhepunkt des Weltcups ist das im April 2020 ausgetragene Weltcupfinale in Las Vegas (USA), für das sich die Reiter in verschiedenen regionalen Ligen qualifizieren müssen. Die Weltcup-Entscheidungen, die in Mechelen getroffen werden, sind der Westeuropaliga zuzuordnen.