Spuren im Stein

Spielfilm, Dokumentarfilm
Spuren im Stein

Infos
Produktionsland
D
SWR
Sa., 10.02.
07:45 - 08:30
Folge 2, Die Geschichte der Schwäbischen Alb


Die markanten Kalkfelsen der Schwäbischen Alb sind ein Produkt des Meeres. Vor 200 Millionen Jahren wimmelte es zwischen Tuttlingen und Ulm nur so von Muscheln, Korallen und anderen Meeresbewohnern. Auf deren Kalkskeletten nisten heute Uhus, stehen Burgen und Klöster oder erkunden Höhlenforscher die Tiefen des schwäbischen Mittelgebirges. Wo heute Schafe auf Wacholderheiden grasen, gingen die ersten Älbler vor 40.000 Jahren auf Mammutjagd. In Steinbrüchen kommen gut erhaltene Fossilien von Ammoniten, Ichthyosauriern und anderen Zeugen der Urzeit zum Vorschein. Sogar der Zement für moderne Großbauprojekte wie "Stuttgart 21" stammt aus dem Jura. Erstaunlich aber wahr: Die geologische Vergangenheit hatte einen direkten Einfluss auf die Geschichte der Alb-Region! Dem Kalk haben wir einmalige Funde aus der Steinzeit genau so zu verdanken, wie die moderne Textilindustrie und sogar das schwäbische Nationalgericht Linsen mit Spätzle. Sven Plöger und Lena Ganschow treffen Menschen mit einem besonderen Bezug zur Region, die durch ihre Geschichten die Geschichte des Südwestens in neuem Licht erscheinen lassen. In packenden Bildern zeigt dieser Film, wie faszinierend unsere Heimat tatsächlich ist.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Der britische Historiker John Dickie recherchiert, wie die katholische Kirche früher mit Kindesmissbrauch in den eigenen Reihen umgangen ist.

Hinter dem Altar - Kindesmissbrauch in der katholischen Kirche

Spielfilm | 20.02.2018 | 20:15 - 21:40 Uhr
1/501
Lesermeinung
arte Vorbereitung auf die Schlacht: das Lager der Normannen (Spielszene)

Wilhelm der Eroberer

Spielfilm | 21.02.2018 | 09:25 - 10:50 Uhr
3.25/504
Lesermeinung
arte Die Rekonstruktion der traumatischen Gewalterfahrung bringt lange unterdrückte Gefühle zum Vorschein und ist verstörend und berührend zugleich.

Geisterjagd

Spielfilm | 21.02.2018 | 22:45 - 00:15 Uhr
1/501
Lesermeinung
News
Ralf (Matthias Koeberlin, links) und Evelyn (Maria Simon) sind eine glückliche Familie. Doch die Söhne Jan (Jonas Nay, Mitte) und Lukas (Gustav Körner) werden bald ihren Vater verlieren ...

Nach dem Unfalltod eines Kindes zerbricht die scheinbar so friedliche Welt in einem kleinen Dorf. Di…  Mehr

Olivia kam als junges Mädchen illegal von Togo nach Frankreich.

Mitten in Europa blühen illegale Geschäfte mit modernen Sklaven, die in die Prostitution, zum Bettel…  Mehr

Seine Schrulligkeit belebt diesen Tatort: Axel Milberg als Klaus Borowski.

Zwischen Dünen und Deichen ermittelt Borowski in einer seltsamen, kleinen Inselwelt voller Abstrusit…  Mehr

WG mit Hindernissen: "Nix Festes" mit Josefine Preuß läuft auf ZDFneo.

Kreuzberg ist einer der Kieze, die als Inbegriff der Gentrifizierung gelten. Alles wird umgekrempelt…  Mehr

Frank Plasberg und Anne Gesthuysen waren seit 2016 in der "Paarduell"-Quizshow am ARD-Vorabend im Einsatz. Nun ziehen die Programmverantwortlichen den Stecker.

Die von der ARD selbst produzierte Quizshow-Reihe "Paarduell" wird keine neuen Folgen bekommen. Die …  Mehr