Spuren im Stein - Das Nördlinger Ries

  • Alter Grenzstein am Ackerrand. Vergrößern
    Alter Grenzstein am Ackerrand.
    Fotoquelle: SWR/Dirk Neumann
  • Geotop Lindle, ehemaliger Steinbruch. Vergrößern
    Geotop Lindle, ehemaliger Steinbruch.
    Fotoquelle: SWR/Dirk Neumann
  • Blick auf Burg und Ort Harburg. Vergrößern
    Blick auf Burg und Ort Harburg.
    Fotoquelle: SWR/Dirk Neumann
Report, Dokumentation
Spuren im Stein - Das Nördlinger Ries

Infos
Produktionsland
Deutschland
SWR
So., 25.11.
20:15 - 21:45


Genau auf der Grenze zwischen Baden-Württemberg und Bayern liegt das Nördlinger Ries, eine riesige Senke. Wie ist sie entstanden? Warum gedeiht Getreide hier besonders gut? Wie profitiert der FC Bayern München von einem 14 Millionen Jahre alten See? Was hat es mit dem "Schwabenstein" auf sich und welche Rolle spielte er bei den Mondlandungen? Sven Plöger und Lena Ganschow begeben sich auf eine packende Spurensuche. Dabei treffen sie Menschen, die nach Diamanten und Fossilien suchen, seltene Greifvögel schützen, Schneckenhäuschen ausgraben, Kalkfelsen sprengen, Rasen verlegen, Wildbienen zählen oder mit High-Tech Kanonen auf Steinplatten schießen. Erstaunlich aber wahr: Die geologische Vergangenheit hat bis heute einen prägenden Einfluss auf die Geschichte des Nördlinger Rieses.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Blick auf das Sellajoch (Alpenpass)

Sagenhaft - Südtirol

Report | 25.11.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3/508
Lesermeinung
NDR 30 Grad am Norkap - Im Jahrhundertsommer 2018 erreichte die Hitzewelle auch den Norden Europas.

Norwegens Sehnsuchtsstraße - 3000 Kilometer Richtung Norden

Report | 25.11.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Ohne Tulpen und Windmühlen: Hannes Jaenickes "Amsterdam-Krimi" unterscheidet sich - positiv - von sonstigen Postkarten-Donnerstags-Krimis der ARD.

Hannes Jaenicke spielt im "Amsterdam-Krimi" einen verdeckten Ermittler. Im Interview erzählt er, was…  Mehr

Das fünffach oscarprämierte Kriegsdrama "Der Soldat James Ryan" zeigt schonungslos die Gräuel des Krieges. kabel eins zeigt das Epos mit Tom Hanks (links) und Matt Damon (Mitte) nun als Wiederholung.

"Der Soldat James Ryan" offenbart die Brutalität des Krieges in unter die Haut gehenden Momentaufnah…  Mehr

Gleiche Arbeit, gleicher Lohn? Drei Arbeiterinnen (von links: Katharina Marie Schubert, Alwara Höfels und Imogen Kogge) kämpfen im ARD-Drama "Keiner schiebt uns weg" im Ruhrgebiet der späten 70-er um Gerechtigkeit.

Drei Arbeiterinnen entdecken, dass sie deutlich weniger Lohn für gleiche Arbeit erhalten als Männer.…  Mehr

Herausragender Krimi-Sechteiler "Parfum" nach Motiven des Weltbestsellers Patrick Süskinds: Ermittlerin Nadja Simon (Friederike Becht) untersucht den Tatort eines grauenvollen Mordes.

Die Serie "Parfum" ist eine hochkarätig besetzte Neu-Adaption des Patrick-Süskind-Stoffes. Klugerwei…  Mehr

Deutsche Soldaten im Ersten Weltkrieg vor 100 Jahren. Inzwischen hat sich das Image der Soldaten gewandelt.

Christian Frey beleuchtet in der 3sat-Dokumentation den Wandel des Soldatenbildes in der deutschen B…  Mehr