Étienne ist ganz oben angekommen. Er ist Chef eines Konzerns, glücklich verheiratet, hat scheinbar alles. Doch plagen ihn Albträume: Denn sein Erfolg basiert auf einem Diebstahl, von dem niemand weiß. Als er sich einem Freund anvertraut und der ihn überzeugt, die Tat wieder gut zu machen, kommt es stattdessen zu einem Mord. Ein Strudel nach unten beginnt. Hintergründig, knisternd, spannend.