Spy Game - Der finale Countdown

  • Nathan Muir (Robert Redford) hat einen erfolgreichen Agenten aus Ex-Boy-Scout Bishop (Brad Pitt, r.) gemacht. Vergrößern
    Nathan Muir (Robert Redford) hat einen erfolgreichen Agenten aus Ex-Boy-Scout Bishop (Brad Pitt, r.) gemacht.
    Fotoquelle: ZDF/Keith Hamshere
  • Muir (Robert Redford, l.) und Bishop (Brad Pitt) sind ein gutes Team. Vergrößern
    Muir (Robert Redford, l.) und Bishop (Brad Pitt) sind ein gutes Team.
    Fotoquelle: ZDF/Keith Hamshere
  • Nathan Muir (Robert Redford, l.) und Tom Bishop (Brad Pitt) hat es nach Beirut verschlagen. Vergrößern
    Nathan Muir (Robert Redford, l.) und Tom Bishop (Brad Pitt) hat es nach Beirut verschlagen.
    Fotoquelle: ZDF/Keith Hamshere
  • In Beirut bringt Bishop (Brad Pitt, r.) seinen Mentor Muir (Robert Redford) auf den neuesten Stand. Vergrößern
    In Beirut bringt Bishop (Brad Pitt, r.) seinen Mentor Muir (Robert Redford) auf den neuesten Stand.
    Fotoquelle: ZDF/Keith Hamshere
  • Charles Harker (Stephen Dillane, M.) traut Nathan Muir (Robert Redford, r.) nicht über den Weg. Vergrößern
    Charles Harker (Stephen Dillane, M.) traut Nathan Muir (Robert Redford, r.) nicht über den Weg.
    Fotoquelle: ZDF/Keith Hamshere
  • In Beirut lernt Nathan Muir (Robert Redford, l.) Bishops (Brad Pitt, M.) Geliebte Elizabeth Hadley (Catherine McCormack) kennen. Vergrößern
    In Beirut lernt Nathan Muir (Robert Redford, l.) Bishops (Brad Pitt, M.) Geliebte Elizabeth Hadley (Catherine McCormack) kennen.
    Fotoquelle: ZDF/Keith Hamshere
  • Nathan Muir (Robert Redford) ist ein alter Hase im Spionagegeschäft. Vergrößern
    Nathan Muir (Robert Redford) ist ein alter Hase im Spionagegeschäft.
    Fotoquelle: ZDF/Keith Hamshere
  • Bishop (Brad Pitt, r.) ist nicht immer mit Muirs (Robert Redford, l.) Methoden einverstanden. Vergrößern
    Bishop (Brad Pitt, r.) ist nicht immer mit Muirs (Robert Redford, l.) Methoden einverstanden.
    Fotoquelle: ZDF/Keith Hamshere
  • Tom Bishop (Brad Pitt) gerät in Schwierigkeiten. Vergrößern
    Tom Bishop (Brad Pitt) gerät in Schwierigkeiten.
    Fotoquelle: ZDF/Keith Hamshere
  • CIA-Agent Nathan Muir (Robert Redford) ist mit allen Wassern gewaschen. Vergrößern
    CIA-Agent Nathan Muir (Robert Redford) ist mit allen Wassern gewaschen.
    Fotoquelle: ZDF/Keith Hamshere
Spielfilm, Thriller
Spy Game - Der finale Countdown

Infos
Originaltitel
The Spy Game
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2001
Kinostart
Do., 14. März 2002
DVD-Start
Do., 18. Mai 2006
ZDFneo
Sa., 22.09.
22:00 - 23:55


1991: Der CIA-Agent Tom Bishop wird bei einem Alleingang in einem chinesischen Gefängnis der Spionage überführt. Bishop soll hingerichtet werden, wenn sich die US-Regierung nicht zu ihm bekennt. Gleichzeitig stehen die Vereinigten Staaten vor einem Handelsabkommen mit China, weshalb die Mächtigen zögern, sich für Bishops Freilassung einzusetzen. Ein ehemaliger Kollege versucht, Bishop zu retten. Nathan Muir , der Bishop einst für den Geheimdienst rekrutiert hat, tritt seinen letzten Arbeitstag an und soll seinen Vorgesetzten Auskunft über seinen ehemaligen Schützling geben. Im Wettlauf gegen die Zeit berichtet Muir, wie er Bishop während des Vietnamkriegs kennengelernt und ihn im geteilten Berlin ausgebildet hat. Nach einem verhängnisvollen Einsatz im Libanon, bei dem sich Bishop in die Britin Elizabeth Hadley verliebte, kam es zwischen den beiden Agenten zu Meinungsverschiedenheiten über die Arbeitsmethoden der CIA und schließlich zum Bruch zwischen den Kollegen. Als Muir klar wird, was Bishop zu seinem Alleingang in China getrieben hat, beschließt er, alle Hebel in Bewegung zu setzen und ihn auf eigene Faust zu retten - auch gegen den Willen seiner Vorgesetzten. Mit "Spy Game" präsentiert Action-Experte Tony Scott ("Top Gun", "Die Entführung der U-Bahn Pelham 123") einen Thriller, der sich an tatsächlichen CIA-Operationen orientiert. Die darstellerischen Leistungen der Superstars Redford und Pitt tragen die fesselnde Handlung, die unterschiedliche Einblicke in die Arbeit von CIA-Agenten bietet: Neben den Spionage-Aktivitäten, die von Rücksichtslosigkeit geprägt sind und zwischenmenschliche Beziehungen erschweren, fordern auch die bürokratischen Entscheidungen und politischen Verstrickungen des Geheimdienstes Scharfsinn, Nervenstärke und Einsatzbereitschaft.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Spy Game - Der finale Countdown" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben Disturbia

Disturbia

Spielfilm | 21.09.2018 | 23:00 - 00:55 Uhr
Prisma-Redaktion
3.03/5029
Lesermeinung
SAT.1 Dreizehn

13

Spielfilm | 23.09.2018 | 00:55 - 02:25 Uhr
3/5014
Lesermeinung
SWR Kenneth O’Donnell (Kevin Costner, 2. v. li.) und Gattin Helen (Lucinda Jenney, 2. v. re.) machen sich Sorgen um die Zukunft ihrer Kinder.

Thirteen Days

Spielfilm | 23.09.2018 | 23:35 - 01:50 Uhr
Prisma-Redaktion
3.5/5014
Lesermeinung
News
Das RTL-Trio für die Europa League (von links): Roman Weidenfeller, Moderatorin Laura Wontorra und Steffen Freund.

Die Champions League wurde aus dem Free-TV verbannt, doch ein europäischer Wettbewerb ist dort noch …  Mehr

Mehr als nur Mitbewohner: Ernie und Bert sind in Wahrheit ein schwules Paar, wie nun einer der Autoren der "Sesamstraße" (täglich im NDR Fernsehen und im KiKa zu sehen) enthüllt.

Seit Jahren wird darüber spekuliert, ob das berühmteste Duo der "Sesamstraße" nicht nur rein freund…  Mehr

Alfred Biolek ist beim "Kölner Treff" zu Gast.

Alfred Biolek hat nach einem üblen Sturz mit anschließendem Koma schwere Jahre hinter sich. Nun kehr…  Mehr

Frank Thelen hat drei Burger vor sich. Aber irgendwas stimmt doch da nicht...

Kann man die "Löwen" mit einem Insektenburger locken? In der dritten Folge der neuen Staffel machen …  Mehr

Andreas lebt auf seiner 32 Hektar großen Ranch mitten im traumhaften Westen Kanadas. Er ließ 1997 alles hinter sich und lebt nun gemeinsam mit seinen Tieren seinen Traum von Freiheit.

Die einsamen Bauern sind zurück: Mitte Oktober startet die neue Staffel von "Bauer sucht Frau". Zwöl…  Mehr