St. Tropez, da will ich hin!

  • Moderatorin Kerstin Gallmeyer. Vergrößern
    Moderatorin Kerstin Gallmeyer.
    Fotoquelle: ZDF/SR/Barbara Gensch
  • Historisches Segelboot. Vergrößern
    Historisches Segelboot.
    Fotoquelle: ZDF/SR/Barbara Gensch
  • Hafenpromenade St. Tropez. Vergrößern
    Hafenpromenade St. Tropez.
    Fotoquelle: ZDF/SR/Barbara Gensch
  • Blick über St. Tropez. Vergrößern
    Blick über St. Tropez.
    Fotoquelle: ZDF/SR/Barbara Gensch
Natur+Reisen, Tourismus
St. Tropez, da will ich hin!

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2014
3sat
Mi., 07.11.
14:20 - 14:50


Kerstin Gallmeyer zeigt die zwei Gesichter von Saint-Tropez, dem prominenten Hafenort an der Côte d'Azur: Mythos und Traditionsbewusstsein, gepaart mit Luxus und Promirummel. Frühling: Saint-Tropez erwacht aus dem Winterschlaf. Die Kellner in den Cafés haben jetzt noch Zeit für ein Lächeln. Die Touristen des alten Fischerdorfs gehören eher zu den stillen Genießern. Es ist die Ruhe vor dem sommerlichen Ansturm der Reichen und Schönen. Der Aufstieg von Saint-Tropez vom Fischerdorf zu einem Treffpunkt von Künstlern und der High-Society begann in den 1950er-Jahren. Halb Europa erlag damals dem Charme des malerischen Städtchens an der Côte d'Azur. Kerstin Gallmeyer fährt an Bord eines alten Citroën 2CV in Richtung Saint-Tropez, erfährt, welch bewegte Geschichte der Hafen bereits hinter sich hat, und lüftet das Geheimnis, warum die Schiffe hier auch aus Papier sein können. Sie trifft die "Grande Dame" von Saint-Tropez und wandelt mit ihr auf den Spuren von Brigitte Bardot und Romy Schneider. Beim Segelausflug lässt Kerstin Gallmeyer sich in der berühmten Bucht von Saint-Tropez den Wind um die Nase wehen und kostet, wieder zurück an Land, mitten im Naturschutzgebiet ein edles Tröpfchen "Côtes de Provence".


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Logo

Wunderschön! - Auf dem Silbertrail - Schatzsuche im Erzgebirge

Natur+Reisen | 14.12.2018 | 12:10 - 13:40 Uhr
3.46/50309
Lesermeinung
SWR Eisenbahn-Romantik
Logo

Eisenbahn-Romantik - Schatzkästlein 14

Natur+Reisen | 14.12.2018 | 14:15 - 14:45 Uhr
3.65/5034
Lesermeinung
HR Das Achenseeschiff mit seinem Weihnachtsmarkt an Bord vor Anker in Pertisau.

Romantische Advents-Reiseziele

Natur+Reisen | 14.12.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
4/501
Lesermeinung
News
BR-Intendant Ulrich Wilhelm, der derzeit auch ARD-Vorsitzender ist, kann sich etwas entspannen: Der deutsche Rundfunkbeitrag entspricht dem EU-Recht.

Laut einem aktuellen Urteil der Luxemburger Richter geht das System zur Finanzierung des öffentlich-…  Mehr

Leila Lowfire (rechts) ist Sexexpertin und plaudert in ihrem Podcast gemeinsam mit Ines Anioli fröhlich über alles unter der Gürtellinie. Sie hat auch schon mit Kult-Regisseur Klaus Lemke ("Unterwäschelügen") gearbeitet. Langweilig wird es mit ihr im "Dschungelcamp" sicherlich nicht. Voraussichtlich wird es dort zum Stelldichein der Sexbomben kommen, denn auch "Eis am Stil"-Star Sibylle Rauch (58), eine früher legendäre Pornodarstellerin, gehört laut "Bild" zu den Kandidaten.

Noch kennt sie (fast) niemand – ab Januar könnte sich das ändern: Angeblich stehen die Kandidaten fü…  Mehr

Eddie Redmayne scheint kein Glück mit seinem neuesten Projekt zu haben, das aufgrund von Geldproblemen gestoppt wurde.

Oscar-Preisträger Eddie Redmayne sorgt mit seiner Hauptrolle in der "Phantastische Tierwesen"-Reihe …  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

"Die Menschen haben geweint, gelacht, geklatscht und sind am Ende lange sitzen geblieben": Til Schweiger verteidigt seine US-Version von "Honig im Kopf".

"Die Menschen haben geweint, gelacht, geklatscht": Til Schweiger äußert sich erstmals zum Flop seine…  Mehr