Staatsanwalt Posch ermittelt

  • Staatsanwalt Christopher Posch (Mi.) und die Ermittler Kim Diekmann (Andrea Suwa) und Deniz Yakin (Polat Dal). Vergrößern
    Staatsanwalt Christopher Posch (Mi.) und die Ermittler Kim Diekmann (Andrea Suwa) und Deniz Yakin (Polat Dal).
    Fotoquelle: MG RTL D / Stefan Gregorowius
  • Staatsanwalt Christopher Posch Vergrößern
    Staatsanwalt Christopher Posch
    Fotoquelle: MG RTL D / Stefan Gregorowius
  • Staatsanwalt Christopher Posch Vergrößern
    Staatsanwalt Christopher Posch
    Fotoquelle: (c) RTL / Stefan Gregorowius
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: RTLplus
Report, Reality-Soap
Staatsanwalt Posch ermittelt

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2007
RTLplus
Mo., 14.01.
23:35 - 00:00


Hans besucht ein neu eröffnetes Sexhotel. Dort können Männer kostenlos mit den angestellten Prostituierten schlafen. Als Gegenleistung dafür werden sie beim Sex gefilmt. Diese Filme lässt Besitzer Rick gegen Bezahlung live im Internet laufen. Aufgrund seiner Leseschwäche weiß Hans jedoch nicht, dass er eine Abtrittserklärung unterschrieben hat. So spricht sich relativ schnell herum, was Hans abends so treibt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTLplus Richter Frank Engeland (Mi.) und die beiden Anwälte Barbara von Minckwitz und Matthias Klagge

Das Familiengericht - Lustige Witwe / Legalize it

Report | 22.01.2019 | 09:30 - 10:20 Uhr (noch 28 Min.)
3.04/5025
Lesermeinung
VOX Das Logo zur Sendung

Verklag mich doch!

Report | 22.01.2019 | 09:50 - 10:50 Uhr (noch 58 Min.)
2.99/5099
Lesermeinung
SAT.1 Im Namen der Gerechtigkeit - Wir kämpfen für Sie!

Im Namen der Gerechtigkeit - Wir kämpfen für Sie!

Report | 22.01.2019 | 10:00 - 11:00 Uhr
3.08/5074
Lesermeinung
News
Mehr Sendezeit für Claus Kleber und Marietta Slomka: Die Sonntagsausgabe des "heute journal" wird von 15 Minuten auf 30 Minuten Sendezeit verlängert.

Mit dem Zweiten sieht man besser – und jetzt auch doppelt so lange: Das gilt ab sofort zumindest für…  Mehr

Die Schlacht bei Sedan begann am 13. Mai 1940 mit gezielten, dauerhaften Bombardierungen aus der Luft, die kurz vor dem Angriff der Bodentruppen am Nachmittag ihren Höhepunkt erreichten.

Die Dokumentationsreihe "Wahre Geschichte" nimmt historische Ereignisse noch einmal unter die Lupe u…  Mehr

Die Regisseurin Roberta Grossman (rechts) am Set der "Suppenküche", dem Versammlungsort der Untergrund-Archivare, im Warschauer Ghetto, mit Schauspielerin. Aus: "Das Geheimnis im Warschauer Ghetto", am 22.01., um 22.45 Uhr im Ersten.

In einer "Suppenküche" betrieb der jüdische Historiker Emanuel Ringelblum im Warschauer Ghetto ein g…  Mehr

Produktentwickler Sebastian Lege demonstriert in einem feurigen Experiment, wie man Stärkepulver herstellt - die Hauptzutat vieler Tütensuppen und Instantsoßen.

Ein Lebensmittelexperte deckt erneut auf, wie beim Essen geschummelt wird, ohne, dass es viele der V…  Mehr

Hildegard Lehmann führt mit 103 Jahren in ihrer Berliner Wohnung ein sehr selbstbestimmtes Leben.

Die ZDF-Reportage "37°: Mit 100 ist noch nicht Schluss" hat Menschen begleitet, die über 100 Jahre a…  Mehr