Stadt, Land, Hof

Modefotograf Gerd hat lange in New York und Hamburg gelebt. Jetzt will er zurück aufs Land. Vergrößern
Modefotograf Gerd hat lange in New York und Hamburg gelebt. Jetzt will er zurück aufs Land.
Fotoquelle: NDR/Birgit Wärnke/Christine Seidemann
Report, Reportage
Stadt, Land, Hof

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
NDR
Fr., 25.05.
21:15 - 21:45
Vom Modefotografen zum Biobauern?


Hamburg, New York, Gerd Bayer ist ein hochbezahlter Modefotograf. Doch jetzt, mit Ende 30, soll er den Bauernhof seiner Eltern in einem kleinen Dorf in Baden-Württemberg übernehmen. Am Vortag hat Gerd Bayer noch in Hamburg Models in teuren Kleidern fotografiert, nun steht er in einem Kuhstall in Baden-Württemberg und flucht: Die alte Melkmaschine funktioniert nicht richtig, ein plötzlicher Kälteeinbruch bedroht die Ernte und seine teuerste Kuh ist wieder nicht trächtig. Ein Jahr lang lebt der erfolgreiche Hamburger Modefotograf den Spagat zwischen Metropole und Bauernhof. Dann muss er eine Entscheidung treffen: Übernimmt er den Milchviehbetrieb seiner Eltern in seinem Heimatdorf mit 120 Einwohnern oder kehrt er zurück in die Großstadt? Die Rückkehr ins idyllische Rüsselhausen ist für den Wahlhamburger Bayer nicht die Suche nach dem einfachen Leben auf dem Lande, sondern die ultimative Herausforderung: In wenigen Monaten will der Modefotograf aus dem alten konventionellen Milchbetrieb einen profitablen, zeitgemäßen Biobauernhof machen. Doch Gerd Bayer muss das Handwerk des Landwirts erst erlernen. Und die Umstellung verlangt der ganzen Familie viel ab. Gummistiefel statt Blitzlichtgewitter. Kann das funktionieren? Die NDR Filmemacherinnen Christine Seidemann und Birgit Wärnke haben Gerd Bayer knapp ein Jahr lang begleitet: zum glamourösen Fotoshooting und in die Jauchegrube, beim Kauf seiner ersten Kuh bis zur Kontrolle, bei der sich entscheidet, ob die Umstellung zum Biobetrieb geglückt ist. Ein Jahr voller harter Arbeit, großer Hoffnungen und neuen Herausforderungen. Die vielleicht größte Schwierigkeit ist, nach vielen Jahren Unabhängigkeit plötzlich wieder mit den Eltern unter einem Dach zu wohnen. Entstanden ist eine Reportage über das Weggehen und das Wiederankommen mit einem unverstellten Blick auf das Landleben.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL Frauke Ludowig

Exclusiv - Weekend

Report | 27.05.2018 | 17:45 - 18:45 Uhr
2.79/5014
Lesermeinung
ZDF 20 000 Standardcontainer, sogenannte TEU, kann die MOL TRUST  laden.  Das Riesenschiff hat im Hamburger Hafen oft weniger als einen Meter Wasser unterm Kiel.

ZDF.reportage - Deutschland XXL - Hamburg - Hafen der Superlative

Report | 27.05.2018 | 18:00 - 18:30 Uhr
/500
Lesermeinung
KabelEins Trucker Babes - 400 PS in Frauenhand

Trucker Babes - 400 PS in Frauenhand

Report | 27.05.2018 | 20:15 - 22:20 Uhr
3.67/506
Lesermeinung
News
Vierteiliger schwedisch-französischer Hochglanzkrimi "Midnight Sun": Die Pariser Ermittlerin Kahina Zadi (Leila Bekhti) wird ins menschenleere Nordschweden geschickt, um eine Mordserie aufzuklären (Szene mit Richard Ulfsäter).

An vier Sonntagen zeigt das ZDF die fantastisch inszenierte Krimi-Serie "Midnight Sun" und erhebt si…  Mehr

Der Traum von unbeschwerten, ewige Ferien bleibt auch für sie ein Traum (von links): Tubbie (Franz Rogowski), Birdie (Jordan Dwyer), Marie (Maresi Riegner), Jojo (Emanuel Schiller) und Tim (Jonas Dassler).

Das Drama "Uns geht es gut", das nun erstmals im Free-TV ausgestrahlt wird, zeigt fünf eng miteinand…  Mehr

Vor rund 1,4 Millionen Jahren entdeckte der Homo erectus das Feuer. Eine der ältesten Feuerstellen wurden in der Olduvai-Schlucht in Tansania gefunden.

Im Rahmen der ZDF-Terra-X-Reihe zeigt die Dokumentation "Sternstunden der Steinzeit" die entscheiden…  Mehr

Die zweite Generation der Griswolds (von rechts): Vater Rusty (Ed Helms) und Mutter Debbie (Christina Applegate) und Söhne Kevin (Steele Stebbins) und James (Skyler Gisondo)

ProSieben zeigt die Komödie "Vacation – Wir sind die Griswolds" als Free-TV-Premiere. Die neue Gener…  Mehr

Kiosk-Betreiberin Caro (Jule Ronstedt) muss mühsam verheimlichen, dass sie mit Zahlen überhaupt nichts anfangen kann.

Jule Ronstedt spielt eine sympathische Alleinerziehende mit einem sehr privaten Geheimnis: Sie leide…  Mehr