Stadt Land Kunst

  • Blick auf die britische Hauptstadt, das London Eye und Westminster Vergrößern
    Blick auf die britische Hauptstadt, das London Eye und Westminster
    Fotoquelle: ARTE France
  • Saint-Paul-de-Vence liegt in einer typisch provenzalischen Hügellandschaft. Vergrößern
    Saint-Paul-de-Vence liegt in einer typisch provenzalischen Hügellandschaft.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Mariä-Verkündigungs-Kathedrale in Moskau Vergrößern
    Mariä-Verkündigungs-Kathedrale in Moskau
    Fotoquelle: ARTE France
Kultur, Magazin
Stadt Land Kunst

Infos
Synchronfassung, Online verfügbar von 13/10 bis 20/10
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2017
arte
Fr., 13.10.
13:00 - 13:50


(1): Saint Paul und Vence, die zwei Lieben des Marc Chagall (2): London, die punkigste aller Hauptstädte (3): Das absolute Muss: Die Statue "Arbeiter und Kolchosbäuerin" in Moskau

Thema:

Das absolute Muss: Die Statue "Arbeiter und Kolchosbäuerin" in Moskau

Eine unbekannte Geschichte über die Statue die als Symbol für den sozialistischen Realismus der Sowjetzeit gilt: "Arbeiter und Kolchosbäuerin" heißt die 25 Meter hohe und 80 Tonnen schwere Statue in Moskau, die Bewohner und Touristen bis heute fasziniert. Die Statue, auf der die titelgebenden Figuren jeweils Hammer und Sichel schwenken, entstand 1937 für die Weltausstellung in Paris. Dort hätte man sie am liebsten gleich behalten.

London, die punkigste aller Hauptstädte

Vor 40 Jahren erlebte Großbritannien einen rasanten Konjunkturrückgang. Die Arbeitslosigkeit stieg und in der britischen Hauptstadt machte sich der Punk breit. So wurde das vermeintlich darniederliegende London unversehens zur Wiege einer revolutionären Kulturbewegung: Was als Musikrichtung begann, wurde zum politisch-sozialen Statement. Bald bebte die ganze Stadt im rauen Rhythmus des Punk.

Saint Paul und Vence, die zwei Lieben des Marc Chagall

In der Provence verwirklichte Marc Chagall seine Künstlerträume. Die befestigten Dörfer Vence und Saint Paul liegen in einer typisch provenzalischen Hügellandschaft zwischen mediterraner Vegetation und blendend weißen Felsspitzen. Chagall liebte das ganz besondere Licht dieser Region und ließ sich 1949 in Vence nieder.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Logo kulturzeit

Kulturzeit

Kultur | 20.10.2017 | 09:05 - 09:45 Uhr
4.67/503
Lesermeinung
arte La Mancha: eine von der Sonne verbrannte und vom Wind gepeitschte ausgedehnte Hochebene in Spanien

Stadt Land Kunst

Kultur | 20.10.2017 | 13:00 - 13:55 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF Logo "Aspekte 2014" mit Background

aspekte

Kultur | 20.10.2017 | 23:00 - 23:45 Uhr
2.71/507
Lesermeinung
News
Die warme Kleidung hätte Henriette Höffner (Saskia Vester) gleich zu Hause lassen können. Denn ihr neuer Job als Kindermädchen führt sie auf die sommerliche Insel Mauritius.

Einfallsreichtum wird in diesem Fall belohnt: Henriette Höffner (Saskia Vester) besorgt sich in "Das…  Mehr

Peter Heinrich Brix (rechts) ist neu im Cast von "Nord Nord Mord". Oliver Wnuk und Julia Brendler spielen auch weiterhin in der Krimiserie.

Das ZDF dreht derzeit einen weiteren Film der Reihe "Nord Nord Mord" – allerdings mit einem neuen Ha…  Mehr

"Babylon Berlin" kostete die koproduzierenden Sky und ARD 40 Millionen Euro für zwölf Stunden Programm. Mit am aufwändigsten: die Party- und Revueszenen im "Moka Efti".

Die derzeit nur bei Sky laufende deutsche Serie "Babylon Berlin" hat in ihrer ersten Woche bereits ü…  Mehr

Es wird emotional: Sarah Lombardi lässt im Gespräch mit Detlef Soost keine Frage offen.

TV-Sternchen Sarah Lombardi blickt im Exklusivinterview mit Detlef Soost ein Jahr nach der Trennung …  Mehr

Morgan Freeman wird bald als der erste schwarze US-Außenminister auf der Leinwand zu sehen sein. Der 80-jährige Oscar-Preisträger schlüpft in die Rolle von Colin Powell.

Morgan Freeman spielt im Biopic über Colin Powell den ersten afroamerikanischen US-Außenminister unt…  Mehr