Stadt Land Kunst

Kultur, Magazin
Stadt Land Kunst

Infos
Synchronfassung
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2017
arte
Do., 22.03.
13:00 - 13:55


(1): Oscar Wilde - Archetyp des mondänen Londoners (2): Mexiko - Camino Real, mit Gold gepflastertem Königsweg (3): Das absolute Muss: Das Théâtre Royal de la Monnaie in Brüssel

Thema:

Oscar Wilde - Archetyp des mondänen Londoners

Privatclubs, Luxushotels, prächtige Stadtpaläste ... Die wohlhabenden Viertel der britischen Hauptstadt waren zum Ende des 19. Jahrhunderts der Inbegriff mondäner Lebensart. Auf den Theaterbühnen des East End entdeckte die feine viktorianische Oberschicht den jungen irischen Schriftsteller Oscar Wilde. Der wortgewandte Autor von "Das Bildnis des Dorian Gray" sollte sich mit seiner extravaganten, dandyhaften Art in der konservativen Londoner Gesellschaft die Flügel verbrennen.

Mexiko - Camino Real, mit Gold gepflastertem Königsweg

Der Camino Real machte Spanien einst reich. Fast 400 Jahre lang wurden auf dieser Handelsstraße in Nordmexiko Gold und Silber befördert. Noch heute erinnert die 3.000 Kilometer lange Route an die Geschichte des Landes, von der spanischen Eroberung im 16. Jahrhundert bis zum Unabhängigkeitskrieg von 1810. Sie führte von den Bergwerken der Silberstadt Guanajuato über die indianischen Wüstengebiete bis in die Hafenstadt Vera Cruz, wo die Galeonen mit ihrer kostbaren Fracht für das Königreich Spanien in See stachen.

Das absolute Muss: Das Théâtre Royal de la Monnaie in Brüssel

Das Königliche Monnaie-Theater im Zentrum von Brüssel ist eines der größten Opernhäuser Europas. Es wurde im frühen 19. Jahrhundert errichtet und zählt zu den schönsten historischen Theaterbauten. In seinen prunkvoll vergoldeten Sälen waren unter anderem Richard Wagner, Sarah Bernhardt und Maurice Béjart zu Gast. Hier wehte einst der Wind der Unabhängigkeit ...



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR artour
Logo

artour

Kultur | 26.04.2018 | 22:05 - 22:35 Uhr
2.95/5021
Lesermeinung
HR Hauptsache Kultur

Hauptsache Kultur

Kultur | 26.04.2018 | 22:45 - 23:15 Uhr
2.75/504
Lesermeinung
NDR Kulturjournal
Logo

Kulturjournal

Kultur | 27.04.2018 | 02:00 - 02:30 Uhr
3.22/5023
Lesermeinung
News
Zwischen Tochter Maria (Petra Schmidt-Schaller) und Vater Max (Günther Maria Halmer, rechts) herrschen tiefe Risse. Dank Emil (Claude Heinrich) taut der alte Griesgram aber langsam auf.

Die Tragikomödie "Wir lieben das Leben" erzählt von einer jungen Frau, die mit dem Leben und mit sic…  Mehr

Besonderer Gast bei Eckart von Hirschhausen: Balian Buschbaum war unter dem Namen Yvonne Buschbaum in der deutschen Leichtathletik im Stabhochsprung erfolgreich. Nach der Karriere änderte er das Geschlecht.

Eckart von Hirschhausen begrüßt in einer neuen Folge seiner beliebten Sendung "Hirschhausens Quiz de…  Mehr

Ein Vater (Mitte) und sein Sohn (rechts) lassen sich von einem Guide ganz nah an ein "Stück" heranführen. Ein paar Minuten später werden sich die beiden innig umarmen und sich gegenseitig für eine "super Pirsch" beglückwünschen.

Arte zeigt die Dokumentation "Safari" von Ulrich Seidl erstmals im deutschen Free-TV. In dem Film be…  Mehr

Nach dem Skandal um die Rapper Farid Bang (links) und Kollegah wird der "Echo" nun abgeschafft.

Der Vorstand des Verbandes der deutschen Musikindustrie (BVMI) hat in einer außerordentlichen Sitzun…  Mehr

Immer weniger wollen sich schmutzig machen. Deshalb wird das Putzen immer mehr anderen aufgetragen - gegen einen allerdings unsauberen Preis.

Der Film "Wir Putzmuffel" von Claus U. Eckert zeigt, wie verheerend der Einsatz chemischer Reiniger …  Mehr