Stadt Land Kunst

Kultur, Magazin
Stadt Land Kunst

Infos
Synchronfassung, Online verfügbar von 02/11 bis 01/01
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2018
arte
Fr., 02.11.
13:00 - 13:45


(1): Das Nordland des norwegischen Literaturnobelpreisträgers (2): Belle Epoque in Evian (3): Das absolute Muss: Die "Desperate Housewives" von Tokio

Thema:

Das Nordland des norwegischen Literaturnobelpreisträgers

Zwischen Bergen und grünen Ebenen erstrecken sich die endlosen Wälder der norwegischen Provinz Nordland. Diese die Vorstellungskraft beflügelnden Landschaften sind die Heimat von Knut Hamsun, der 1920 den Literaturnobelpreis erhielt. Die entlegene, vom Wind gepeitschte Gegend weckte in dem umstrittenen norwegischen Schriftsteller eine Melancholie, die in seinem Roman "Hunger", einem Wegbereiter der modernen Literatur, deutlich zu spüren ist.

Belle Epoque in Evian

Der Ort Evian-les-Bains am französischen Ufer des Genfer Sees erlangte durch sein Heilwasser Berühmtheit. Im Bäderzeitalter des 19. Jahrhunderts errichteten Baulöwen dort Luxushotels, ein Spielcasino sowie prächtige Gärten. Die Jugendstilarchitektur lockte bald die wohlhabenden Bürger der Belle Epoque in die Alpenstadt.

Das absolute Muss: Die "Desperate Housewives" von Tokio



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Kulturpalast Moderatorin Nina Fiva Sonnenberg

Kulturpalast

Kultur | 03.11.2018 | 19:20 - 20:00 Uhr
2.33/5012
Lesermeinung
arte Gia Müller führt als Model ein durchgetaktetes Jetset-Leben: Termine ohne Ende. Gerade packt sie schon wieder ihre Koffer für den nächsten Flieger. Langeweile? Kennt sie nicht.

Streetphilosophy - Nutze deine Zeit!

Kultur | 03.11.2018 | 23:35 - 00:00 Uhr
5/501
Lesermeinung
arte Square Idee

Square Idee - Was werden wir morgen essen?

Kultur | 04.11.2018 | 00:00 - 00:30 Uhr
3.5/502
Lesermeinung
News
Oana Nechiti will vor allem auf Performance und Ausdruck achten.

Vor Kurzem teilte RTL mit, dass Xavier Naidoo in der kommenden Staffel von "Deutschland sucht den Su…  Mehr

Iris Berben als unscheinbare Freya Becker in "Die Protokollantin": Für die 68-jährige Star-Schauspielerin ist es kein Unterschied, ob sie - wie diesmal - mit zwei Regisseurinnen arbeitet oder ob ein Mann auf dem kreativen Chefsessel sitzt.

Im mehrteiligen ZDF-Krimi "Die Protokollantin" spielt Iris Berben eine für sie untypische Rolle. Im …  Mehr

Das Leben der 2011 verstorbenen Soul-Sängerin Amy Winehouse wird verfilmt.

Amy Winehouse starb 2011 mit nur 27 Jahren. Nun soll der Soulsängerin ein filmisches Denkmal gesetzt…  Mehr

Familie wider Willen: Jade (Lea Ruckpaul, links) und Oliver (Tilman Pörzgen, zweiter von links) wollen heiraten. Doch wenn es nach Olivers Mutter Claudia (Rebecca Immanuel, zweite von rechts) und Jades Vater Herb (Christoph M. Ohrt, rechts) geht, dann ist das letzte Wörtchen noch nicht gesprochen.

Rebecca Immanuel und Christoph M. Ohrt sind aus der Serie "Edel & Starck" bekannt. Das Traumpaar übe…  Mehr

Die Figuren von Playmobil werden nun auch auf der Kinoleinwand lebendig.

Aus dem Kinderzimmer auf die Kinoleinwand: Die Figuren des Playmobil-Universums bekommen ihren eigen…  Mehr