Stadt Land Kunst

Kultur, Magazin
Stadt Land Kunst

Infos
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2018
arte
Mo., 19.11.
13:00 - 14:05


(1): Die Finlandia-Symphonie von Sibelius (2): Das Georgien von König Dawit (3): Das absolute Muss: Das bretonische Dinard, der Jahrmarkt der Eitelkeit

Thema:

Die Finlandia-Symphonie von Sibelius

Wälder, Inseln und zahllose Seen sind das Markenzeichen Finnlands. Den Komponisten Jean Sibelius inspirierten die unberührte Natur, der Gesang der Vögel und das Rauschen des Windes in den Birkenwäldern zu seiner berühmten "Finlandia", mit der er der finnischen Seele ein musikalisches Denkmal setzte. Noch heute hat seine Symphonie für den jungen skandinavischen Staat identitätsstiftende Bedeutung.

Das Georgien von König Dawit

Mitten im Kaukasus-Gebirge liegt eingebettet in grüne Täler Georgien. Im Mittelalter bedrohten die benachbarten Türken das christliche Land. Der junge König Dawit IV., genannt der Erbauer, vertrieb sie und machte Georgien zur stärksten Macht der Region. Die legendären Feldzüge des bis heute verehrten Monarchen - von der Schlacht am Didgori bis hin zur Rückeroberung von Tiflis - sind wichtige Meilensteine der georgischen Identität.

Das absolute Muss: Das bretonische Dinard, der Jahrmarkt der Eitelkeit

Das an der nordbretonischen Küste gelegene Dinard und sein berühmter Sandstrand ziehen jedes Jahr Tausende Touristen an. Schon im 19. Jahrhundert war das "Nizza des Nordens" ein beliebtes Ferienziel für Reiche aus aller Welt. Schon bald wurde die Stadt zum Schauplatz eines Wettstreits der Extravaganzen.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Logo "Kulturzeit" (schwarz)

Kulturzeit

Kultur | 19.11.2018 | 06:20 - 07:00 Uhr
4/508
Lesermeinung
arte Stadt Land Kunst

Stadt Land Kunst

Kultur | 19.11.2018 | 08:45 - 09:35 Uhr
3.4/505
Lesermeinung
NDR Kulturjournal
Logo

Kulturjournal

Kultur | 19.11.2018 | 22:45 - 23:15 Uhr
3.22/5023
Lesermeinung
News
"Die Freibadclique" (25.11., 20.15 Uhr) aus dem Sommer 1944 (von links): Bubu (Andreas Warmbrunn), Hosenmacher (Laurenz Lerch), Onkel (Jonathan Berlin), Zungenkuss (Joscha Eißen) und Knuffke (Theo Trebs).

Zwölf herausragende Filme an sechs Tagen: Vom 24. bis 29. November, jeweils ab 20.15 Uhr, serviert d…  Mehr

Tennis mit Seifenblasen - funktioniert das wirklich? Tennis-Profi Mona Barthel (Mitte) stellt sich dieser Aufgabe von Fragekind Swantje (zweite von rechts). Die Maus, Eckart von Hirschhausen (zweiter von links) und Tom Bartels sind gespannt auf das Resultat.

In der Samstagabendshow von Eckart von Hirschhausen geht es diesmal ganz schön sportlich zu. Denn im…  Mehr

Das Ermittlerpaar Yvonne (Alice Dwyer) und Heiko Wills (Johann von Bülow) kommt sich bei den gemeinsamen Ermittlungen nicht nur inhaltlich näher.

Das Ehepaar "Herr und Frau Bulle" ermittelt in der neuen Krimi-Reihe gemeinsam. Die Ermittlungen wir…  Mehr

Ein Tsunami am Genfer See? - Das größte Süßwasserreservoir Westeuropas besticht mit seinem Charme knapp zwei Millionen Anwohner - und scharenweise Touristen. Doch viele Bergseen sind vor Tsunamis nicht gefeit. Auch der Genfer See?

Nicht nur in Asien sind meterhohe Tsunamiwellen möglich. Auch am Genfer See gab es im Jahr 563 einen…  Mehr

Wühlt im kleinbürgerlichen Mief: Franziska Weisz als Julia Grosz.

Manchmal genügt schon eine Kleinigkeit, da­mit eine Welt aus den Fugen gerät. In diesem Fall heißt d…  Mehr