Stadt Land Kunst

  • Melbourne im Süden Australiens verzaubert durch grüne Landschaften, viktorianische Architektur und Wandmalereien. Vergrößern
    Melbourne im Süden Australiens verzaubert durch grüne Landschaften, viktorianische Architektur und Wandmalereien.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Die Camargue ist eine sagenhafte Wasserlandschaft im Mündungsgebiet der Rhône, bewohnt von galoppierenden Pferden, stolzen Stieren und rosaroten Flamingos. Vergrößern
    Die Camargue ist eine sagenhafte Wasserlandschaft im Mündungsgebiet der Rhône, bewohnt von galoppierenden Pferden, stolzen Stieren und rosaroten Flamingos.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Kensington Palace Gardens ist eine Straße in West-London, die auch als "Milliardärszeile" bekannt ist. Hier wohnen der britische Thronfolger William, seine Frau Kate und ihre Kinder. Vergrößern
    Kensington Palace Gardens ist eine Straße in West-London, die auch als "Milliardärszeile" bekannt ist. Hier wohnen der britische Thronfolger William, seine Frau Kate und ihre Kinder.
    Fotoquelle: ARTE France
Kultur, Magazin
Stadt Land Kunst

Infos
Synchronfassung, Online verfügbar von 27/12 bis 25/02
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2018
arte
Do., 27.12.
13:00 - 13:40
Helmut Newtons Melbourne / Die Camargue / London


(1): Helmut Newton: Mein sinnliches Melbourne(2): Die Camargue, ein Paradies von Menschenhand(3): Das absolute Muss: Kensington Palace Gardens in London

Thema:

Helmut Newton: Mein sinnliches Melbourne

Melbourne im Süden Australiens verzaubert durch grüne Landschaften, viktorianische Architektur und Wandmalereien. Die weltoffene Stadt war die Werkstatt eines der größten Modefotografen des 20. Jahrhunderts: Der Deutsche Helmut Newton war begeistert von Melbourne, seinen feinen, grafischen Linien und den eleganten Silhouetten seiner Einwohnerinnen. Von ihrer Sinnlichkeit ließ er sich inspirieren.

Die Camargue, ein Paradies von Menschenhand

Die Camargue ist eine sagenhafte Wasserlandschaft im Mündungsgebiet der Rhône, bewohnt von galoppierenden Pferden, stolzen Stieren und rosaroten Flamingos. Doch diese so wild scheinende Landschaft am Rande des Mittelmeers wurde vom Menschen geschaffen. Die Sümpfe wurden am Reißbrett entworfen, die Natur domestiziert. Eine Errungenschaft, die in der regionalen Literatur beschrieben und verherrlicht wird.

Das absolute Muss: Kensington Palace Gardens in London

Kensington Palace Gardens ist eine Straße in Westlondon, die auch als "Milliardärszeile" bekannt ist. Hier wohnen der britische Thronfolger William, seine Frau Kate und ihre Kinder. Als Nachbarn haben sie die saudische Königsfamilie, schwerreiche Industrielle, Herzöge und Fürsten. Kurzum: Es ist das teuerste Pflaster im Vereinigten Königreich. Kaum zu glauben, dass in diesem noblen Viertel einmal eine grausige Bastion stand ...



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Abgedreht!

Abgedreht! - Mick Jagger

Kultur | 23.12.2018 | 07:00 - 07:35 Uhr
3.44/509
Lesermeinung
arte Im Schnitt kaut jeder Deutsche etwa 100 Kaugummis pro Jahr. In Frankreich sind es nur 96. Es gibt unzählige Sorten und Geschmacksrichtungen: Allein in der Bernburger Fabrik gibt es Kaugummikugeln in fast allen Farben und in 20 unterschiedlichen Größen.

Blickpunkt Junior

Kultur | 30.12.2018 | 08:55 - 09:25 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Globusmacher Peter Bellerby brauchte zwei Jahre für seinen ersten handgemachten Globus.

Handgemacht - London

Kultur | 31.12.2018 | 06:35 - 07:05 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Im Großraum Tokio leben so viele Menschen wie in ganz Kanada, obwohl die Fläche nicht mal halb so groß wie Brandenburg ist. Dirk Steffens bleibt in diesem Großstadtdschungel nahezu unbemerkt.

Die ZDF-Reihe "Terra X" strahlt drei neue Folgen von "Faszination Erde" aus. Seine erste Reise bring…  Mehr

Die bemannten Drohnen der Firma Ehang sollen schon sehr bald den Traum vom autonomen Fliegen erfüllen. Die ersten Modelle heben bereits zu Probeflügen ab.

Wie die Weltspiegel-Reportage "Unsere digitale Zukunft?" zeigt, macht China im Bereich der Künstlich…  Mehr

Malin Forsbergs (Ella Lundström) Umhang fängt Feuer, Robert Anders (Walter Sittler) reagiert geistesgegenwärtig.

Beim Luziafest geht die Lichterkönigin plöztzlich in Flammen auf. Was folgt ist ein wahrer Verhörmar…  Mehr

Kai Pflaume führt wie immer charmant durch die Mehrgenerationen-Show.

"Rocky"-Bösewicht Dolph Lundgren ist in Kai Pflaumes Familienshow zu Gast und tritt gegen einen Sieb…  Mehr

Ermittelt zum letzten Mal: Matthias Brandt als Hanns von Meuffels.

Zum letzten Mal ist Matthias Brandt der Ermittler Hanns von Meuffels – und es nimmt ein tragisches E…  Mehr