Stadt Land Kunst

  • Mit seinen Wolkenkratzern, riesigen Einkaufszentren und protzigen Kasinos sieht Macau aus wie jede andere chinesische Megalopolis. Vergrößern
    Mit seinen Wolkenkratzern, riesigen Einkaufszentren und protzigen Kasinos sieht Macau aus wie jede andere chinesische Megalopolis.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Das Opernhaus in der Bucht von Sydney ist eines der bekanntesten Wahrzeichen Australiens. Mit seiner Struktur in Form von Muschelschalen oder Segeln gehört es zu den beliebtesten und meistbesuchten Sehenswürdigkeiten des Landes. Vergrößern
    Das Opernhaus in der Bucht von Sydney ist eines der bekanntesten Wahrzeichen Australiens. Mit seiner Struktur in Form von Muschelschalen oder Segeln gehört es zu den beliebtesten und meistbesuchten Sehenswürdigkeiten des Landes.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Ein ockergelber Kirchturm, rosafarbene Dächer, grüne Pinienwälder, goldene Strände und blaues Meer: Saint-Tropez ist der beliebteste Badeort der Côte d’Azur. Vergrößern
    Ein ockergelber Kirchturm, rosafarbene Dächer, grüne Pinienwälder, goldene Strände und blaues Meer: Saint-Tropez ist der beliebteste Badeort der Côte d’Azur.
    Fotoquelle: ARTE France
Kultur, Magazin
Stadt Land Kunst

Infos
Synchronfassung, Online verfügbar von 01/01 bis 02/03
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2018
arte
Di., 01.01.
13:00 - 13:50
Sagans Saint-Tropez / Macau / Sydney


(1): Françoise Sagan: Bonjour Saint-Tropez! (2): Macaus portugiesische Vergangenheit (3): Das absolute Muss: Das Sydney Opera House

Thema:

Françoise Sagan: Bonjour Saint-Tropez!

Ein ockergelber Kirchturm, rosafarbene Dächer, grüne Pinienwälder, goldene Strände und blaues Meer: Saint-Tropez ist der beliebteste Badeort der Côte d'Azur. Als die Autorin Françoise Sagan ihn 1955 zum ersten Mal besuchte, war er noch ein verschlafener Fischerhafen. Das "charmante kleine Monster" (F. Mauriac) war gerade mit "Bonjour tristesse" zu Weltruhm gelangt und brachte Saint-Tropez in Mode. Das neue mondäne Flair der Stadt hielt sie in ihren Büchern fest.

Macaus portugiesische Vergangenheit

Mit seinen Wolkenkratzern, riesigen Einkaufszentren und protzigen Casinos sieht Macau aus wie jede andere chinesische Megalopolis. Doch im historischen Stadtkern stößt man auf die Spuren der Vergangenheit: Vier Jahrhunderte lang war die Halbinsel ein portugiesischer Handelsposten, was noch heute an den Häusern aus der Kolonialzeit, den Festungen und den kulinarischen Besonderheiten zu sehen ist.

Das absolute Muss: Das Sydney Opera House



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Im Schnitt kaut jeder Deutsche etwa 100 Kaugummis pro Jahr. In Frankreich sind es nur 96. Es gibt unzählige Sorten und Geschmacksrichtungen: Allein in der Bernburger Fabrik gibt es Kaugummikugeln in fast allen Farben und in 20 unterschiedlichen Größen.

Blickpunkt Junior

Kultur | 30.12.2018 | 08:55 - 09:25 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Globusmacher Peter Bellerby brauchte zwei Jahre für seinen ersten handgemachten Globus.

Handgemacht - London

Kultur | 31.12.2018 | 06:35 - 07:05 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Stadt Land Kunst Spezial

Stadt Land Kunst Spezial 2019

Kultur | 05.01.2019 | 16:55 - 17:35 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Biathletin Laura Dahlmeier gewann bei den Olympischen Spielen in Pyeongchang zwei Goldmedaillen. Bereits 2017 war sie Sportlerin des Jahres.

Räumen die Olympia-Helden bei der Wahl zum Sportler des Jahres ab? Oder bekommt die so schwer verung…  Mehr

Ein tolles Duo: Jeanne Goursaud (links) und Zoe Moore tragen den Film mit Leichtigkeit.

Mit einer neuen Reihe verlagert das ZDF altbekannte Märchen in die Gegenwart. Die mit Popmusik gewür…  Mehr

Im Großraum Tokio leben so viele Menschen wie in ganz Kanada, obwohl die Fläche nicht mal halb so groß wie Brandenburg ist. Dirk Steffens bleibt in diesem Großstadtdschungel nahezu unbemerkt.

Die ZDF-Reihe "Terra X" strahlt drei neue Folgen von "Faszination Erde" aus. Seine erste Reise bring…  Mehr

Die bemannten Drohnen der Firma Ehang sollen schon sehr bald den Traum vom autonomen Fliegen erfüllen. Die ersten Modelle heben bereits zu Probeflügen ab.

Wie die Weltspiegel-Reportage "Unsere digitale Zukunft?" zeigt, macht China im Bereich der Künstlich…  Mehr

Malin Forsbergs (Ella Lundström) Umhang fängt Feuer, Robert Anders (Walter Sittler) reagiert geistesgegenwärtig.

Beim Luziafest geht die Lichterkönigin plöztzlich in Flammen auf. Was folgt ist ein wahrer Verhörmar…  Mehr