Stadt Land Kunst

Kultur, Magazin
Stadt Land Kunst

Infos
Synchronfassung, Online verfügbar von 25/01 bis 26/03
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2019
arte
Fr., 25.01.
13:00 - 13:55


(1): Französisch-Guayana: Schluss mit Strafkolonie (2): Nordfrankreich: Die Wehrkirchen der Thiérache (3): China: Das Geheimnis des Porzellans

Thema:

Französisch-Guayana: Schluss mit Strafkolonie

Weiße Sandstrände, dichte Urwälder und palmenbestandene Inseln - so paradiesisch präsentieren sich die exotischen Landschaften Französisch-Guayanas. Alles andere als paradiesisch war dagegen die Strafkolonie, die der französische Staat fast 100 Jahre lang vor der Küste auf den Teufelsinseln unterhielt. Henri Charrière verbrachte hier zehn Jahre seines Lebens. 1969 erzählte der ehemalige Häftling in dem Millionen-Bestseller "Papillon" von seinen Erlebnissen im Straflager.

Nordfrankreich: Die Wehrkirchen der Thiérache

In Norden von Frankreich trifft man in der Thiérache, einer von Wäldern und heckengesäumten Weiden bestandenen Gegend, immer wieder auf sonderbare Festungen aus rotem Backstein. Diese Wehrkirchen, die in jedem Dorf der Region zu finden sind, zeugen von einem raffinierten System, das die Bevölkerung zum Schutz vor den politischen Turbulenzen des 16. Jahrhunderts entwickelt hatte: Mit vereinten Kräften verwandelten die Dorfbewohner ihre Kirchen in uneinnehmbare Festungen und zogen sich im Falle einer Belagerung dorthin zurück.

China: Das Geheimnis des Porzellans



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Hauptsache Kultur

Hauptsache Kultur

Kultur | 17.02.2019 | 07:45 - 08:15 Uhr
2.75/504
Lesermeinung
SWR Karen und Christian Boros auf der Art Basel.

Kunst sammeln mit... - Karen und Christian Boros

Kultur | 17.02.2019 | 09:15 - 09:40 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Tanger -- von Henri Matisse über die Rolling Stones bis zu Jim Jarmusch: Die Stadt mit eineinhalb Million Einwohnern an der Nordspitze Marokkos zieht Künstler an.

Metropolis - Tanger

Kultur | 17.02.2019 | 17:00 - 17:45 Uhr
3.3/5010
Lesermeinung
News
ZDF-Zweiteiler "Walpurgisnacht": Volkspolizist Karl Albers (Ronald Zehrfeld) entdeckt bei den Mordopfern geschnitzte Hexen oder kleine Besen - Symbole der Walpurgisnacht. Wie viel "Grusel" gab es tatsächlich DDR?

In "Walpurgisnacht – Die Mädchen und der Tod" spielt Ronald Zehrfeld eine der Hauptrollen. Der ZDF-Z…  Mehr

Bruno Ganz ist tot. Der Schauspieler verstarb im Alter von 77 Jahren an Krebs.

Bruno Ganz war einer der profiliertesten deutschsprachigen Schauspieler. Jetzt ist der Schweizer im …  Mehr

Erleichterung in Hollywood: Bei der Oscar-Verleihung wird die Prämierung in den Kategorien "Beste Kamera", "Bester Schnitt", "Bester Kurzfilm" und "Bestes Make-up und Hairstyling" nun doch live im TV gezeigt.

Die Academy hat angekündigt, nun doch die komplette Oscar-Verleihung live im Fernsehen zu zeigen. Ei…  Mehr

Mia (Paula Kalenberg) und Sebastian (Tim Oliver Schultz) erleben in "Song für Mia" eine Liebe mit Höhen und Tiefen.

Ein oberflächlicher Musiker wird plötzlich blind – und verliebt sich in seine graumäusige Pflegerin.…  Mehr

Kommissarin Winnie Heller (Lisa Wagner) trägt im Job viel Seelenmüll mit sich herum.

Kaum aus der Reha entlassen, wird Kommissarin Heller mit dem Ausbruch eines Vergewaltigers konfronti…  Mehr