Stadt Land Kunst

Kultur, Magazin
Stadt Land Kunst

Infos
Synchronfassung, Online verfügbar von 30/01 bis 31/03
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2019
arte
Mi., 30.01.
13:00 - 14:05


(1): Und Griechenland gebar Aristoteles (2): Burgund: Der Krieg der Pilger (3): Bolivien: Hochschilds Liste

Thema:

Und Griechenland gebar Aristoteles

Im Nordosten Griechenlands ragen die felsigen Landzungen Chalkidikis tief in die klaren Gewässer der Ägäis. In dieser paradiesischen Landschaft kam einer der berühmtesten Philosophen der Antike zur Welt: Aristoteles. Verzaubert von Meer und Natur fand sein Schüler Platon hier die Inspiration zur Reflexion großer Menschheitsfragen und Entwicklung eigener philosophischer Gedanken.

Burgund: Der Krieg der Pilger

Der Jakobsweg führt Pilger seit Jahrhunderten durch die Landschaften Burgunds in Richtung Spanien. Schon im Mittelalter erblühten die burgundischen Städte entlang der Pilgerstraße, und ihre Kirchen wurden zu bedeutenden Zentren. Zwischen Vézelay und Cluny wurde der Strom der Gläubigen schon bald zu einem wichtigen Wirtschaftsfaktor - so wichtig, dass die Kirchen nicht davor zurückschreckten, ihren Einfluss mit Gewalt zu verteidigen.

Bolivien: Hochschilds Liste

La Paz liegt in den bolivianischen Anden, knapp 4.000 Meter über dem Meeresspiegel, und ist damit die höchstgelegene Hauptstadt der Welt. Zu Beginn des Zweiten Weltkriegs gab es dort eine florierende Bergbauindustrie, die vielen bolivianischen Unternehmern zu Reichtum verhalf. An einem dieser Unternehmer hätte Steven Spielberg sicherlich Gefallen gefunden ...



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Die spanische Metropole Cádiz hat ihre Glanzzeit längst hinter sich. Künstler versuchen nun, die jahrhundertealte Kultur der einst bedeutenden Hafenstadt neu zu beleben.

Metropolis - Cádiz

Kultur | 27.01.2019 | 17:00 - 17:45 Uhr
3.3/5010
Lesermeinung
BR Puzzle

puzzle

Kultur | 29.01.2019 | 23:15 - 23:45 Uhr
3/500
Lesermeinung
arte Square Idee

Square Idee - Tourismus - Die Fratze des 21. Jahrhunderts?

Kultur | 02.02.2019 | 23:40 - 00:10 Uhr
3.5/502
Lesermeinung
News
Eric Bana schlüpft für die Serie "Dirty John" in die Rolle des John Meehan.

Die neue Netflix-Serie startet am Valentinstag – aber romantisch ist anders. Die reichlich unheimlic…  Mehr

Druck für den WDR und seinen Intendanten Tom Buhrow: Wie am Montag bekannt wurde, ist in drei Ausgaben der WDR-Reihe "Menschen hautnah" das selbe Paar zu sehen, obwohl anderes suggeriert wurde. In einer Pressemitteilung äußerte sich der Sender nun zu den Vorwürfen. Fehler bei Jahreszahlen und Altersangaben räumte der WDR bereits ein.

Drei Ausgaben der WDR-Reihe "Menschen hautnah" weisen Ungereimtheiten auf. Der Sender räumt Fehler e…  Mehr

Das Grimme-Institut hat die Nominierungen für den diesjährigen Grimme-Preis bekannt gegeben. Neben zahlreichen Nominierungen für das öffentlich-rechtliche Fernsehen, hat die Jury auch einige Überraschungen aus dem Hut gezaubert. Erstmals könnte etwa ein YouTuber gewinnen: LeFloid mit seiner Produktion "LeFloid vs. The World" darf auf einen Grimme-Preis hoffen.

16 Preise werden am 5. April vergeben, 70 Nominierte dürfen sich Hoffnungen machen. Wie schon in den…  Mehr

Das Serienremake des Filmklassikers "M - Eine Stadt sucht einen Mörder" feiert Premiere auf der Berlinale: Moritz Bleibtreu spielt "den Verleger".

Fritz Langs "M – Eine Stadt sucht einen Mörder" von 1931 gilt als Filmmeisterwerk und klassischster …  Mehr

Anne Hathaway übernimmt die Hauptrolle in der Neuauflage von "Hexen hexen". Das berichtet das US-Portal "Variety".

Gibt es bald eine weitere magische Performance von Anne Hathaway? In "Hexen hexen" übernimmt der Hol…  Mehr