Stadt Land Kunst

  • Stadt Land Kunst - Logo Vergrößern
    Stadt Land Kunst - Logo
    Fotoquelle: ARTE
  • Bunte Häuserfront in Brasilien Vergrößern
    Bunte Häuserfront in Brasilien
    Fotoquelle: © Elephant Doc / Bunte Häuserfront in Brasilien
  • Blick auf das inspirierende Neapel von Ernest Pignon-Ernest Vergrößern
    Blick auf das inspirierende Neapel von Ernest Pignon-Ernest
    Fotoquelle: © Elephant Doc / Blick auf das inspirierende Neapel von Ernest Pignon-Ernest
  • Das Castro-Viertel in San Francisco, das seit den 70er Jahren eine große LGBT-Community beherbergt, verdankt seine weltweite Symbolkraft einem ganz besonderen Mann. Vergrößern
    Das Castro-Viertel in San Francisco, das seit den 70er Jahren eine große LGBT-Community beherbergt, verdankt seine weltweite Symbolkraft einem ganz besonderen Mann.
    Fotoquelle: © Elephant Doc / Das Castro-Viertel in San Francisco, das seit den 70er Jahren eine große LGBT-Community beherbergt, verdankt seine weltweite Symbolkraft einem ganz besonderen Mann.
Kultur, Kunst + Kultur
Stadt Land Kunst

Infos
Originaltitel
Invitation au voyage
Produktionsland
F
Produktionsdatum
2019
arte
Mi., 11.09.
08:50 - 09:30


(1): Das inspirierende Neapel von Ernest Pignon-Ernest Die Mauern und Denkmäler im Gassenlabyrinth von Neapel erzählen viel über die knapp 3.000 Jahre alte Stadt. Als Ernest Pignon-Ernest in den späten 1980er Jahren erstmals hierherkam, war er vom neapolitanischen Trubel fasziniert. Der Streetart-Pionier ließ sich von der besonderen Dynamik der Stadt inspirieren und machte ihre Fassaden zu seiner Leinwand. (2): Brasilien - Der lange Weg in die Freiheit Die brasilianische Region Nordeste liegt zwischen dem Atlantischen Ozean und dem einst riesigen Regenwald Mata Atlântica. Hierher brachten die Portugiesen im 16. Jahrhundert Tausende afrikanische Sklaven, die auf den Zuckerrohrfeldern arbeiten sollten. Einige von ihnen konnten fliehen und gründeten eine unabhängige Republik mitten im Dschungel. Ihr Anführer "Zumbi" wurde eine Ikone der Bewegung gegen die Sklaverei. (3): Coming-out in San Francisco San Francisco steht für Gegenkultur und Toleranz. Das Castro-Viertel, das seit den 70er Jahren eine große LGBT-Community beherbergt, verdankt seine weltweite Symbolkraft einem ganz besonderen Mann.

Thema:

Themen: Das inspirierende Neapel von Ernest Pignon-Ernest

Brasilien - Der lange Weg in die Freiheit

Coming-out in San Francisco



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Nina Brunner

Kulturzeit - Das 3sat-Kulturmagazin von ZDF, ORF, SRF und ARD

Kultur | 19.09.2019 | 06:20 - 07:00 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Mit den Briten kam im 19. Jahrhundert auch der Rugby-Sport nach Down Under und wurde zu einem wesentlichen Bestandteil der neuseeländischen Kultur.

Stadt Land Kunst - Kalifornien und Dorothea Lange / Neuseeland / Kuba

Kultur | 19.09.2019 | 08:45 - 09:35 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Ariane Binder

Kunscht! - Kultur im Südwesten

Kultur | 19.09.2019 | 22:45 - 23:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Bei Sveni Kruses Familie bekommt Hanne (Iris Berben) nicht nur das Rezept für ein "ostpreußisches Kindbetthuhn", sondern auch heißes Bier nach Art des Hauses.

Hanne muss nach einem Arztbesuch mit dem Verdacht auf eine tödliche Krankheit klarkommen – und stürz…  Mehr

Die erste Staffel von "Bachelor in Paradise" verhalf vor allem Dschungelkönigin Evelyn Burdecki zu Berühmtheit. Diese Kandidaten wollen 2019 den Partner fürs Leben finden – oder etwas Ruhm abgreifen.

2019 läuft die zweite Staffel der RTL-Datingshow "Bachelor in Paradise" und immer mehr Infos werden …  Mehr

Bei "Love Island" fließen Tränen. Nach dem Auszug von Dennis muss Denise die weinende Julia trösten.

Diese Nachricht trifft die Kandidaten von "Love Island" hart: Wegen einer Verletzung muss Dennis die…  Mehr

In "Hanne" spielt Iris Berben eine Frau, für die sich auf einmal alles ändert. Eine Rolle, die ihr auf den Leib geschrieben wurde.

In "Hanne" spielt Iris Berben eine Frau, die am letzten Tag vor der Rente gesagt bekommt, dass sie B…  Mehr

Ist unter die Rapper gegangen: die ehemalige Sozialfahnderin, Armenkämpferin und Dschungel-Camp-Bewohnerin Helena Fürst.

Helena Fürsts trashiges Rap-Video auf YouTube lässt Hörer und Betrachter irritiert zurück. Ist es Au…  Mehr