Stadt Land Kunst

  • Ägypten, mit seinen Pyramiden, Mumienfunden und alten Mythen, diente als Inspirationsquelle für Théophile Gautiers Werk "Der Roman der Mumie". Vergrößern
    Ägypten, mit seinen Pyramiden, Mumienfunden und alten Mythen, diente als Inspirationsquelle für Théophile Gautiers Werk "Der Roman der Mumie".
    Fotoquelle: © Elephant Doc / Ägypten, mit seinen Pyramiden, Mumienfunden und alten Mythen, diente als Inspirationsquelle für Théophile Gautiers Werk "Der Roman der Mumie".
  • Die Damaszener-Rose mit ihrem betörenden Duft wächst seit dem 10. Jahrhundert im marokkanischen Dadestal und prägte die Traditionen und Legenden der einheimischen Berberstämme. Vergrößern
    Die Damaszener-Rose mit ihrem betörenden Duft wächst seit dem 10. Jahrhundert im marokkanischen Dadestal und prägte die Traditionen und Legenden der einheimischen Berberstämme.
    Fotoquelle: © Elephant Doc / Die Damaszener-Rose mit ihrem betörenden Duft wächst seit dem 10. Jahrhundert im marokkanischen Dadestal und prägte die Traditionen und Legenden der einheimischen Berberstämme.
  • Das Schloss Rambouillet rund 50 Kilometer südwestlich von Paris ist mit seinem riesigen Park seit jeher ein bevorzugter Erholungsort der französischen Aristokratie. Vergrößern
    Das Schloss Rambouillet rund 50 Kilometer südwestlich von Paris ist mit seinem riesigen Park seit jeher ein bevorzugter Erholungsort der französischen Aristokratie.
    Fotoquelle: © Elephant Doc / Das Schloss Rambouillet rund 50 Kilometer südwestlich von Paris ist mit seinem riesigen Park seit jeher ein bevorzugter Erholungsort der französischen Aristokratie.
  • Das Dadestal am Südrand des Hohen Atlas in Marokko ist die Heimat der Damaszener-Rose. Vergrößern
    Das Dadestal am Südrand des Hohen Atlas in Marokko ist die Heimat der Damaszener-Rose.
    Fotoquelle: © Elephant Doc / Das Dadestal am Südrand des Hohen Atlas in Marokko ist die Heimat der Damaszener-Rose.
Kultur, Kunst + Kultur
Stadt Land Kunst

Infos
Originaltitel
Invitation au voyage
Produktionsland
F
Produktionsdatum
2019
arte
Do., 03.10.
08:45 - 09:50


(1): Das exotische Ägypten von Théophile Gautier Ägypten ist die Wiege einer der größten antiken Zivilisationen der Welt und fasziniert bis heute mit Pyramiden, Mumienfunden und alten Mythen. lm 19. Jahrhundert ließ sich Théophile Gautier von der allgemeinen Ägyptomanie anstecken und verband in seinem "Roman der Mumie" historisch-archäologische Erkenntnisse mit orientalistischer Träumerei. (2): lm Namen der Damaszener-Rose Das Dadès-Tal am Südrand des Hohen Atlas erblüht jeden Frühling in den pastellrosa Tönen der Damaszener-Rose. Die Blume mit dem betörenden Duft wächst seit dem 10. Jahrhundert hier und prägte die Traditionen und Legenden der einheimischen Berberstämme. (3): Rambouillet: Milch ist dicker als Wasser Das Schloss Rambouillet rund 50 Kilometer südwestlich von Paris ist mit seinem riesigen Park seit jeher ein bevorzugter Erholungsort der französischen Aristokratie. Auch Ludwig XVI. kam gerne zu Jagdausflügen hierher - sehr zum Leidwesen von Marie-Antoinette ...

Thema:

Themen: Das exotische Ägypten von Théophile Gautier

lm Namen der Damaszener-Rose

Rambouillet: Milch ist dicker als Wasser



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Kulturpiloten

Kulturpiloten

Kultur | 01.10.2019 | 01:50 - 06:15 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Kunst aus dem Labor: Künstlerin Charlotte Jarvis und Forscherin Susana Chuva de Sousa Lopes wollen erstmals weibliches Sperma herstellen. Sie sehen es als feministische Geste.

Das Echo der Zukunft - Kunst mit Genen und künstlicher Intelligenz

Kultur | 02.10.2019 | 21:55 - 22:50 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Die Vernissage der Bildhauerin Xiang Jing im Long Museum ist die erste Ausstellung einer Reihe, die chinesischen Künstlerinnen gewidmet ist.

Die Supersammler - Sind Chinas Millionäre die neuen Kulturrevolutionäre?

Kultur | 06.10.2019 | 02:55 - 03:50 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Starke Meinungsverschiedenheiten zwischen Kriminaloberrat Helmut Zangel (Christoph Süß, links) und Ludwig Schaller (Alexander Held) - wird der Fall trotzdem aufgeklärt?

Der Betreiber eines geheimen Clubs der Schickeria wird tot in einer Mülltonne gefunden. Auch eine ju…  Mehr

Katrin Bauerfeind hat sich in diversen originellen 3sat-Sendungen bewährt. Jetzt wird's in "Bauerfeind - Die Leseshow" ein bisschen anarchistisch.

In "Frau Jordan stellt gleich" spielt Katrin Bauerfeind eine unkonventionelle Gleichstellungsbeauftr…  Mehr

Sein Markenzeichen sind die Mütze und der Pferdeschwanz. Seine Spezialität: die schnell abgefeuerten Witze. Markus Krebs bedient viele Klischees.

Der selbsternannte "Mann hinter dem Bauch" Markus Krebs darf bei RTL sein Comedy-Programm präsentier…  Mehr

Eckart von Hirschhausen führt erneut durch sein amüsantes "Quiz des Menschen". Diesmal als "XXL"-Ausgabe am Samstagabend.

Für eine neue Folge der Wissensshow hat sich Eckart von Hirschhausen an der Seite von Wigald Boning …  Mehr

An der Universität Lübeck konnte nachgewiesen werden, dass das soziale Verhalten der Versuchspersonen von der Zusammensetzung ihres Frühstücks abhängt.

Welchen Einfluss hat unsere Ernährung auf die seelische Gesundheit und geistige Verfassung? Eine ART…  Mehr