Stadt Land Kunst

  • Stadt Land Kunst - Logo. Vergrößern
    Stadt Land Kunst - Logo.
    Fotoquelle: © ARTE
  • Stadt Land Kunst - Logo Vergrößern
    Stadt Land Kunst - Logo
    Fotoquelle: ARTE
  • Die griechische Schauspielerin, Sängerin und Politikerin Melina Mercouri wuchs in Athen auf - einer Stadt, die vor fast 3000 Jahren entstanden ist und bis heute im ständigen Wandel steht. Vergrößern
    Die griechische Schauspielerin, Sängerin und Politikerin Melina Mercouri wuchs in Athen auf - einer Stadt, die vor fast 3000 Jahren entstanden ist und bis heute im ständigen Wandel steht.
    Fotoquelle: © Elephant Doc/Die griechische Schauspielerin
  • Die Große Sphinx von Gizeh neben der Cheops-Pyramide Vergrößern
    Die Große Sphinx von Gizeh neben der Cheops-Pyramide
    Fotoquelle: © Elephant Doc/Die Große Sphinx von Gizeh neben der Cheops-Pyramide
Kultur, Kunst + Kultur
Stadt Land Kunst

Infos
Originaltitel
Invitation au voyage
Produktionsland
F
Produktionsdatum
2019
arte
Mi., 09.10.
13:05 - 13:50


(1) Melina Mercouri, Königin von AthenAuf einem Hügel von Athen erinnern die Überreste der Akropolis Einwohner wie Touristen daran, dass die Ursprünge der Stadt rund 3.000 Jahre zurückliegen. Hier, wo überall der Atem der griechischen Geschichte und Kultur zu spüren ist, wuchs Melina Mercouri auf. Die Schauspielerin, Sängerin und zuletzt auch Ministerin schöpfte aus der athenischen Seele den Stoff für ihre künstlerischen und politischen Kämpfe. (2) Schottland, Heimat Maria StuartsIm Norden Großbritanniens lebten auf den Hochebenen und den grünen Weiden Schottlands schon immer außergewöhnliche Menschen, darunter eine der mächtigsten Frauen des 16. Jahrhunderts: Maria Stuart. Vom Linlithgow Palace, in dem sie geboren wurde, bis zu dem prunkvollen Stirling Castle, in dem sie als Kleinkind gekrönt wurde, drückte sie Schottland ihren Stempel auf. Die Entschlossenheit und die tragische Geschichte der Königin von Schottland, die ein Jahr lang auch Königin von Frankreich war, machten Maria Stuart zu einer Symbolfigur der Highlands. (3) Ägypten: Begegnung zweier BerühmtheitenSeit mehr als vier Jahrtausenden wacht sie über die Pyramiden der Pharaonen. Die Große Sphinx von Gizeh zählt zu den weltweit bekanntesten Wahrzeichen Ägyptens. Im Laufe ihrer Geschichte sah sie Zivilisationen, Herrscher und Touristen kommen und gehen … und sogar eine Ikone der US-amerikanischen Musik, die nicht ganz zufällig dort vorbeischaute …

Thema:

Heute: Melina Mercouri, Königin von Athen

Schottland, Heimat Maria Stuarts

Ägypten: Begegnung zweier Berühmtheiten



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Stadt Land Kunst Spezial

Stadt Land Kunst Spezial - Québec

Kultur | 19.10.2019 | 16:35 - 17:15 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Siham El-Maimouni

Westart

Kultur | 19.10.2019 | 18:15 - 18:45 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Kunst und Krempel logo

Kunst + Krempel - Familienschätze unter der Lupe

Kultur | 19.10.2019 | 19:30 - 20:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Quentin Tarantinos aktueller Film "Once Upon a Time ... in Hollywood" darf wohl nicht in China gezeigt werden.

Eigentlich sollte Quentin Tarantinos Blockbuster "Once Upon a Time ... in Hollywood" schon bald die …  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Komikerin Carolin Kebekus will deutlich mehr für das Klima tun und spricht sich für mehr Verbote aus - und nimmt Greta Thunberg in Schutz.

Komikerin Carolin Kebekus spricht sich in einem neuen Interview deutlich für mehr Klimaschutz aus. D…  Mehr

Polizei-Einsatz bei "Wer weiß denn sowas?", von links: Bernhard Hoëcker, Christian Tramitz, Kai Pflaume, Michael Brandner und Elton.

Ab dem 23. Oktober zeigt die ARD neue Folgen der beliebten Serie "Hubert ohne Staller". Pünktlich zu…  Mehr

Der "Dahoam is dahoam"-Darsteller Tommy Schwimmer moderiert die lange "Komödienstadl"-Nacht.

Tommy Schwimmer, bekannt aus "Dahoam is dahoam" und einige seiner Serien-Kollegen führen durch eine …  Mehr