Stadt Land Kunst

  • Stadt Land Kunst - Logo Vergrößern
    Stadt Land Kunst - Logo
    Fotoquelle: ARTE
  • Port-Gentil in Gabun Vergrößern
    Port-Gentil in Gabun
    Fotoquelle: © Elephant Doc/Port-Gentil in Gabun
  • In Korea kann das Dach des Hanok entweder aus Tonziegeln oder aus Stroh bestehen. Vergrößern
    In Korea kann das Dach des Hanok entweder aus Tonziegeln oder aus Stroh bestehen.
    Fotoquelle: © Elephant Doc
  • Korea, zwischen Moderne und Tradition Vergrößern
    Korea, zwischen Moderne und Tradition
    Fotoquelle: © Elephant Doc/Korea
Kultur, Kunst + Kultur
Stadt Land Kunst

Infos
Originaltitel
Invitation au voyage
Produktionsland
F
Produktionsdatum
2020
arte
Fr., 14.02.
08:45 - 09:25


(1): Gabun: Georges Simenon auf Abwegen Ein Kolonialviertel, verrufene Gässchen und ein Hafen, der niemals schläft: So sah Port-Gentil aus, als Georges Simenon 1932 nach Gabun kam. Der junge belgische Journalist war entsetzt über die Heuchelei und Ungerechtigkeit des französischen Kolonialsystems. Die Spannungen und Missstände, die er beobachtete, hielt er in seinem Roman "Tropenkoller" fest - einem Krimi, der radikal mit den westlichen Wunschvorstellungen von Exotik abrechnet. (2): Korea: Berauscht von Soju Ob im engen Häusergewirr von Seoul oder in den hintersten Winkeln des ländlichen Korea: Alle lieben Soju! Der Reisschnaps hat sich seit seiner Einführung durch die Mongolen im 8. Jahrhundert zu einer Art Nationalgetränk der Koreaner entwickelt und im Laufe der Zeit ihre gemeinsame Identität gefestigt. Bis heute trägt die Spirituose zur allgemeinen Geselligkeit bei. Das "Land der Morgenstille" einmal anders … (3): Madagaskar: Die Königin und der Schmied Antananarivo ist die Hauptstadt Madagaskars. Das historische Zentrum der Stadt liegt auf einer Anhöhe und war lange Zeit der Wohnsitz der madagassischen Könige. Hier oben gelang es einst einem jungen französischen Schmied, das Herz einer blutrünstigen Königin zu erweichen …

Thema:

Themen: Gabun: Georges Simenon auf Abwegen

Korea: Berauscht von Soju

Madagaskar: Die Königin und der Schmied



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

TV5 L'art et la matière

L'art et la matière

Kultur | 22.02.2020 | 03:46 - 04:00 Uhr
/500
Lesermeinung
ProSieben Watch Me - das Kinomagazin

Watch Me - das Kinomagazin

Kultur | 22.02.2020 | 05:10 - 05:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Offenbar kein Fan von Brad Pitt: Bei einer Wahlkampfveranstaltung attackierte Donald Trump (Bild) den Schauspieler.

Brad Pitt gewann bei den Oscars den Preis als bester Nebendarsteller, der südkoreanische Beitrag "Pa…  Mehr

Obwohl Hugh Grant jahrelang von Boulevardjournalisten bespitzelt wurde, verspürt er heute keinen Groll mehr.

Jahrelang musste sich Hugh Grant mit Boulevardjournalisten herumärgern, die den Schauspieler bespitz…  Mehr

Weil er nicht für den "Amadeus Austrian Music Award" nominiert wurde, giftete Andreas Gabalier via Facebook gegen die Verantwortlichen des wichtigsten österreichischen Musikpreises.

Dass er beim "Amadeus Austrian Music Award" link liegen gelassen wird, bringt Andreas Gabalier auf d…  Mehr

Kurz vor der überraschenden Enthüllung half Moderator Nick Cannon dem Elefanten aus seinem Kostüm.

Da staunten Jury und Zuschauer nicht schlecht: Unter dem Elefanten-Kostüm in der US-Version von "The…  Mehr

Neuzugang bei "GZSZ": Vildan Cirpan steigt am Ende März beim RTL-Dauerbrenner ein.

Eine Allgäuerin mit türkischen Wurzeln: Vildan Cirpan übernimmt ab März eine Hauptrolle in der RTL-S…  Mehr