Stadt Land Kunst

  • Stadt Land Kunst - Logo Vergrößern
    Stadt Land Kunst - Logo
    Fotoquelle: ARTE
  • Invitation au voyage: La République dominicaine au son de la bachata Vergrößern
    Invitation au voyage: La République dominicaine au son de la bachata
    Fotoquelle: © Elephant Doc
Kultur, Kunst + Kultur
Stadt Land Kunst

Infos
Originaltitel
Invitation au voyage
Produktionsland
F
Produktionsdatum
2020
arte
Sa., 23.05.
12:05 - 12:45
Folge 12, Panama


(1): Panama: Ein Indio namens Le Clézio Im Süden von Panama, in der Provinz Darién, erstreckt sich ein dichter Dschungel. Bei einem zweijährigen Aufenthalt in Mexiko in den 60er Jahren bereiste der junge J.M.G. Le Clézio auch Panama und entdeckte dort das Indio-Volk der Embera. In den 70er Jahren kehrte er zurück und lebte vier Jahre mit den Ureinwohnern zusammen. Der spätere Literatur-Nobelpreisträger ließ sich ganz auf ihre Lebensweise ein und webte aus dieser Zeit den Stoff für sein gesamtes Werk. (2): Panama: Die Kultur der Karibik-Küste Der mittelamerikanische Staat Panama erstreckt sich zwischen zwei Ozeanen. Die Stadt Portobelo an der Karibik-Küste erhob sich im 16. Jahrhundert aus dem Dschungel und gelangte durch Sklavenhandel zu Reichtum. Afrikanische Sklaven wurden zu den Baumeistern der Stadt und entwickelten die Congo-Kultur, eine einzigartige Mischung aus ihren eigenen und lokalen Traditionen. Sie lebt bis heute in Tänzen und im Karneval weiter. (3): Panamakanal: Geburt einer Legende Der knapp 80 Kilometer lange Panamakanal verbindet den Pazifik mit dem Atlantik. Das gigantomanische Bauwerk wurde Ende des 19. Jahrhunderts unter entsetzlichen Bedingungen von Tausenden Arbeitern errichtet. Mit dabei war auch ein junger französischer Maler, der die Gelegenheit nutzte, um seine eigene Legende zu erschaffen …

Thema:

Themen: Panama: Ein Indio namens Le Clézio

Panama: Die Kultur der Karibik-Küste

Panamakanal: Geburt einer Legende



Hallo-Wochenende Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTLZWEI Manu und Konny mussten sich letztes Jahr von ihrer Dogge Phoebe verabschieden

Reality Alarm! Spezial - Die emotionalsten Momente der RTLZWEI-Stars

Kultur | 01.06.2020 | 20:15 - 22:15 Uhr
2/501
Lesermeinung
ORF2 Ablöse im Herbst Direktor Dominique Meyer.

Backstage Wiener Staatsoper

Kultur | 01.06.2020 | 22:20 - 23:50 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Kunst und Krempel logo

Kunst + Krempel - Familienschätze unter der Lupe

Kultur | 02.06.2020 | 13:30 - 14:00 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Hollywoodstar Patrick Dempsey hat die Corona-Krise ins Grübeln gebracht: "Auf einmal hat man Zeit, zu überlegen, was wirklich wichtig ist im Leben. Sind die materiellen Dinge, die wir ständig wollen, die Antwort auf Glück? Oder ist es im Grunde genommen das Einfache: Mit der Familie zusammen zu sein, gemeinsam das Abendessen vorzubereiten, sich Liebe und Zuneigung schenken?"

Patrick Dempsey präsentiert sich im Interview zu seiner neuen Serie "Devils" von der nachdenklichen …  Mehr

In "Das grenzt an Liebe" können die beiden Alt-Hollywoodstars Diane Keaton und Michael Douglas überzeugen, während die Komödie an sich etwas altbacken daherkommt.

Diane Keaton und Michael Douglas überzeugen zwar auf ganzer Linie, dennoch bleibt "Das grenzt an Lie…  Mehr

Gary Oldman erhielt für seine bemerkenswerte Darstellung von Winston Churchill den Oscar.

Während des Zweiten Weltkriegs wird der knorrige und wenig beliebte Winston Churchill britischer Pre…  Mehr

Dreimal am späten Abend ermittelt im Ersten Kommissar Piet Van der Valk (Marc Warren) mit klarer Kante. Er ist ein Teamspieler, aber eben auch ein Zyniker, der von Politik nicht viel hält.

Die ARD schickt einen neuen Ermittler ins Rennen: Kommissar Van der Valk arbeitet in Amsterdam und h…  Mehr

Mit "Mission: Impossible - Fallout" übernahm Tom Cruise zum sechsten Mal seine Paraderolle als Agent Ethan Hunt - und drehte den Großteil seiner Stunts selbst.

Bei den Dreharbeiten zum sechsten Teil der "Mission: Impossible"-Reihe brach sich Tom Cruise den Knö…  Mehr