Stadt Land Kunst
Kultur, Kunst + Kultur • 21.11.2023 • 13:25 - 14:15
Lesermeinung
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Originaltitel
Invitation au voyage
Produktionsland
F
Produktionsdatum
2021
Kultur, Kunst + Kultur

Stadt Land Kunst

(1): In Griechenland: Starke Frauen in Literatur und Wirklichkeit Die Protagonistinnen der griechischen Romanschriftstellerin Rhéa Galanákis sind grundverschieden. Doch sie vereint der Wille, mit überkommenen gesellschaftlichen Rollenmustern zu brechen und ihren unbändigen Freiheitswunsch durchzusetzen. Beispiele dafür sind Eleni, die Erzählerin aus Galanákis berühmtesten Roman "Eleni oder Niemand", oder Tiresia und Nymphe aus ihrem Roman "Äußerste Erniedrigung". Alle diese Frauenfiguren ähneln ihrer Schöpferin: Es sind überzeugte Aktivistinnen, die mit ganzem Herzen an ihrem Geburtsland hängen, auch wenn es sich gegen ihre Emanzipationsbestrebungen sträubt. (2): Auf Sri Lanka: Segensreiche Kokosnuss Auf Sri Lanka hat jeder eine Kokospalme im Garten. Sie verkörpert das tropische Leben schlechthin. Zur Kokosnussernte klettern die Helfer mit nackten Füßen den Baum hinauf. Im Land gibt es mehr als zehn verschiedene, unterschiedlich genutzte Arten dieser wichtigen Nahrungspflanze. Die kleine, ganz im Süden Indiens gelegene Insel verzeichnet fast den höchsten Kokosnusskonsum pro Einwohner. Die Frucht dient sogar als Opfergabe an die Götter. (3): Im Oman: Hajers Gewürzmilch In der Oasenstadt Bahla geht Hajer auf den Markt, denn sie will ein traditionelles Getränk zubereiten, das zum Abschluss der Mahlzeit gereicht wird. Es dient auch als Aufbautrunk für Frauen, die kürzlich entbunden haben. Hajer mischt Milch mit Safran, Bockshornklee, Kresse- und Fenchelsamen und Kardamom. (4): In der Schweiz: Der Tag, an dem es funkte In der französischsprachigen Schweiz beginnt an der Südostspitze des Genfersees der Kanton Wallis. Diese ländliche Region war lange von der Außenwelt isoliert. Doch Anfang des 20. Jahrhunderts löste ein scheinbar dilettantischer Erfinder hier eine weltweite Schockwelle aus.

top stars
Das beste aus dem magazin
Dr. Kai Christiansen ist Apothekenleiter in Steinbergkirche (Schleswig-Holstein). Er ist Präsident der Apothekerkammer Schleswig-Holstein.
Gesundheit

Machen Sie den Blutdruck-TÜV!

Für Menschen mit Bluthochdruck bieten viele Apotheken eine kostenlose Dienstleistung an. Welche genau das ist, verrät Dr. Kai Christiansen.
Experten haben Ihre Fragen rund um den Weltdiabetestag in der prisma-Aktionswoche „Gesundheit“ vom 11. bis 17. November beantwortet.
Gesundheit

Aktionswoche Gesundheit: Das Telefon stand nicht still

Die Woche mit dem Schwerpunktthema Diabetes fand großen Anklang bei den prisma-Lesern. An drei Tagen teilten zwei Ärzte und ein Apotheker ihre Informationen mit den Anrufern und gaben viele Tipps am Telefon. Darüber hinaus war Dr. Julia Fischer vom SWR im prisma-Podcast zu Gast.
Rainer Bock spielt Jon Hoffmann, von dem er sagt: „Seine Gesprächspartner wissen, man muss sich warm anziehen, wenn man ihm widerstehen will.“
HALLO!

Rainer Bock: „Ich versuche, meinen eigenen Instinkten zu folgen“

Der Kampf um das Saatgut – und damit die Macht über die Ernährung der Weltbevölkerung – steht im Mittelpunkt der ARD-Thriller-Serie „Die Saat – Tödliche Macht“, die am Samstag, 9. Dezember. 20.15 Uhr (vier Folgen), und am Sonntag, 10. Dezember, 20.15 Uhr (zwei Folgen) in der ARD gezeigt wird. Rainer Bock spielt hier den Lobbyisten Jon Hoffmann. prisma hat mit dem renommierten Schauspieler über die Serie, seinen Durchbruch mit „Das weiße Band“ und internationale Produktionen wie „Better Call Saul“ gesprochen.
Wir haben mit der deutschen Schriftstellerin Ildikó von Kürthy gespochen.
HALLO!

„Ich hätte gerne früher gewusst, wie schön das Leben wird, während es älter wird“

25 Jahre nach Ihrem erfolgreichen Debütroman „Mondscheintarif“ hat Ildikó von Kürthy eine Fortsetzung geschrieben. In „Eine halbe Ewigkeit“ geht es um langweilige Ehen, beste Freundinnen und das Älterwerden.
Prof. Dr. med. Oliver Witzke ist Direktor der Klinik für Infektiologie an der Universitätsmedizin Essen.
Gesundheit

Impfen, Viren, Bakterien: Was auf Fernreisen zu beachten ist

Reisen sind für viele das Highlight des Jahres. Damit euch keine Krankheit den Urlaub ruiniert oder gar zu ernsthaften gesundheitlichen Konsequenzen führt, erklärt Prof. Dr. med. Oliver Witzke, worauf ihr achten müsst.
Dr. med. Heinz-Wilhelm Esser ist Oberarzt und Facharzt für Innere Medizin, Pneumologie und Kardiologie, Buchautor und bekannt als „Doc Esser“ in TV und Hörfunk.
Gesundheit

Stress? Tief atmen, sofort entspannen

Verkehrssünder, unbezahlte Rechnungen oder ein Streit mit der Familie – tagtäglich erleben wir Situationen, in denen wir Stress ausgesetzt sind. Doc Esser verrät, wie kontrollierte Atmung helfen kann.