Stadtoasen

Natur+Reisen, Natur und Umwelt
Stadtoasen

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
HR
So., 26.08.
05:40 - 06:25
Folge 3, Budapests bunte Oasen


Die Josefstadt ist einer der ältesten und ärmsten Bezirke von Budapest und als Problemviertel verschrien. Die leicht verfallenen Altbauten wurden in den vergangenen Jahren abgerissen, denn aus dem Bezirk am Ostufer der Donau soll eine Prachtmeile entstehen. Doch die alteingesessenen Bewohner lassen sich nicht vertreiben, sie wollen ihr Viertel aktiv mit gestalten. Seit einigen Jahren gibt es deshalb mehrere Nachbarschaftsinitiativen, die aus ungenutzten, kargen Arealen blühende grüne Oasen zaubern. In den Gemeinschaftsgärten wird nun Basisdemokratie geprobt, die Anwohner wollen sich ein Stück urbanen Raum zurück erobern und ein soziales Miteinander möglich machen. Der Weg dorthin ist nicht immer leicht. Während Betreuerin Monika vom Gemeinschaftsgarten "Leonardo" alle Hände damit zu tun hat, die über 180 Mitglieder immer wieder an die einfachsten Regeln zu erinnern, kämpft der "Grund"-Garten mit noch weitaus essenzielleren Problemen. Auf dem neuen Grundstück, das die Nachbarn die nächsten Jahre nutzen dürfen, fehlt Wasser. Durchhaltevermögen und Zusammenhalt sind gefordert, wenn die Gartengemeinschaft erfolgreich bestehen will. Die Mitglieder von "Grund"-Garten stellen sich der Herausforderung. Die Gruppe will sich als Team beweisen und den Budapestern zeigen, dass Solidarität und Verbundenheit viele Früchte tragen können.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Seit den 1940er Jahren erschloss Jacques Cousteau mit seinen Unterwasserkameras Kino- und Fernsehzuschauern eine ganz neue Welt.

Jacques Cousteau's Vermächtnis - Rückkehr zu den Geheimnissen des Meeres

Natur+Reisen | 24.08.2018 | 10:25 - 11:10 Uhr
4/501
Lesermeinung
NDR Biologen Melanie Hartwich und Hans-Heinrich Schuster beim Überprüfen der Wasserwerte.

NaturNah - Die Seenforscher

Natur+Reisen | 26.08.2018 | 14:00 - 14:30 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Schlamm und Kiesel wurde in Jahrmillionen zu festem Gestein - dem Nagelfluh.

Unter unserem Himmel - Im Naturpark Nagelfluhkette - Zwischen Allgäu und Bregenzerwald

Natur+Reisen | 26.08.2018 | 19:15 - 20:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Evelyn Weigert und Maximilian Arnold versprechen mit ihrem neuen Format eine "Musik-Party auf vier Rädern".

In einem alten VW-Bus fahren Evelyn Weigert und Maximilian Arland durch die Republik und singen mit …  Mehr

Jutta Kamman kommt aus traurigem Anlass zurück in die Sachsenklinik.

Jutta Kamman spielte 16 Jahre lang Oberschwester Ingrid in der beliebten Arztserie "In aller Freunds…  Mehr

Mike Shiva ist Hellseher - wie "Promi Big Brother" für ihn ausgehen wird, vermag er aber noch nicht zu sagen...

Mike Shiva? Nie gehört! Der Hellseher zieht am 17. August ins "Promi Big Brother"-Haus ein und ist w…  Mehr

Wer kennt ihn nicht: Seit fast 20 Jahren spielt Erkan Gündüz in der "Lindenstraße" den Deutschtürken Murat. Nun will er sich auch als Filmemacher mit dem Thema Integration beschäftigen, weil es ihm auf den Nägeln brennt: "Integration funktioniert nicht über Forderungen, sondern nur über leben und leben lassen - in einem gewissen Rahmen natürlich", sagt der 45-Jährige.

Seit dem Rücktritt von Mesut Özil aus der Nationalmannschaft wird die Integrationsdebatte heftig wie…  Mehr

"Die Simpsons" finden sich als verarmte Sklaven im Mittelalter wieder.

Seit fast drei Jahrzehnten sind "Die Simpsons" im Fernsehen zu sehen. ProSieben zeigt 13 neue Folgen…  Mehr