Stahl:hart gegen Mobbing

  • Carsten Stahl Vergrößern
    Carsten Stahl
    Fotoquelle: RTL II / Richard Hübner
  • Die Schüler schreiben ihre Wünsche auf Zettel und hängen sie an ein Seil das in der Schule gespannt wird Vergrößern
    Die Schüler schreiben ihre Wünsche auf Zettel und hängen sie an ein Seil das in der Schule gespannt wird
    Fotoquelle: RTL II / Arriba
  • Dei Schüler bilden im Camp eine Gemeinschaft Vergrößern
    Dei Schüler bilden im Camp eine Gemeinschaft
    Fotoquelle: RTL II / Arriba
  • Carsten Stahl mit den Schülern der Schule in Falkenberg Vergrößern
    Carsten Stahl mit den Schülern der Schule in Falkenberg
    Fotoquelle: RTL II / Arriba
  • Die Schüler stehen an der Linie Vergrößern
    Die Schüler stehen an der Linie
    Fotoquelle: RTL II / Arriba
Report, Reportage
Stahl:hart gegen Mobbing

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
RTL II
Mo., 23.04.
20:15 - 22:15
Folge 3


Carsten Stahl kämpft seit Jahren gegen Mobbing an. In der dritten Folge von "Stahl:hart gegen Mobbing" ist der Anti-Gewalt-Trainer an der Oberschule Falkenberg im südlichen Brandenburg im Einsatz. Im ganzen Umkreis gibt es nur wenige Schulen, weshalb die Kinder und Jugendlichen aus den umliegenden Dörfern jeden Tag bis zu einer Stunde zum Unterricht fahren müssen. Wer hier ein Problem hat, kann nicht so leicht auf eine andere Schule wechseln. Der Schulleiter und die Lehrerschaft verschließen vor aufkeimenden Anzeichen von Mobbing nicht die Augen. Gemeinsam mit Carsten Stahl wollen sie Ausgrenzungen von Anfang an verhindern. Der Anti-Gewalt-Trainer nimmt sich vor allem einer auffälligen Mädchengruppe an. In vielen Einzelgesprächen und einem gemeinsamen Foto-Shooting möchte er den Mädchen das verloren geglaubte Gemeinschaftsgefühl zurückgeben.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Logo Morgenmagazin

ZDF-Morgenmagazin

Report | 22.05.2018 | 05:30 - 09:00 Uhr
2.74/5019
Lesermeinung
SAT.1 SAT.1-Frühstücksfernsehen

SAT.1-Frühstücksfernsehen

Report | 22.05.2018 | 05:30 - 10:00 Uhr
3.05/5042
Lesermeinung
arte Der Spitzenkoch Mark Olive (re.) besucht immer wieder das Outback, um dort nach traditionellen GewŸrzen, essbaren Pflanzen oder Tieren zu suchen. UnterstŸtzung erhŠlt er dabei von seinem Freund Bob Taylor (li.).

360° Geo Reportage - So schmeckt Australien!

Report | 22.05.2018 | 07:15 - 08:00 Uhr
3.21/50154
Lesermeinung
News
Eine Rolle, die Meryl Streep nicht spielen kann, muss erst noch erfunden werden: Die dreifache Oscarpreisträgerin begeistert auch als alternde Rockröhre.

Autorin Diablo Cody und Regisseur Demme umschiffen in "Ricki – Wie Familie so ist" geschickt alle rü…  Mehr

Gerade an Traumstränden kippt oft rasch das ökologische Gleichgewicht. Der Ansturm der Touristen ist zu groß.

Die neue ZDF-Dokumentation beschäftigt sich mit den ökologischen, aber auch mit den sozialen "Nebenw…  Mehr

Der Westdeutsche Rundfunk koordiniert die Übertragungen der Livekonferenzen im Ersten. WDR-Sportchef Steffen Simon sagt über den "Finaltag der Amateure", dass er sich in dieser Form etabliert habe.

Das Erste überträgt zum dritten Mal den "Finaltag der Amateure". Insgesamt 21 Landespokalendspiele w…  Mehr

Noch ist Ania (Lilith Stangenberg) vorsichtig beim Füttern des Wolfes. Doch bald fallen alle (Schutz-)Hüllen.

Nicolette Krebitz' Drama "Wild" ist ein herausragender deutscher Arthouse-Film, in dem Hauptdarstell…  Mehr

Seniorpraktikant Ben (Robert De Niro) und die junge Firmenchefin Jules profitieren beruflich und privat voneinander.

Robert De Niro fängt in "Man lernt nie aus" ganz von vorne an: Als Praktikant einer Mode-Internetsei…  Mehr