Stalin und Trotzki: die Todfeinde

Report, Dokumentation
Stalin und Trotzki: die Todfeinde

Infos
Originaltitel
Stalin und Trotzki: die Todfeinde
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2014
Spiegel Geschichte
Do., 04.10.
22:45 - 23:40


Stalin und Trotzki kämpften beide an Lenins Seite. Doch abgesehen von ihren gemeinsamen kommunistischen Idealen trennten die beiden Männer Welten: Der glühende Redner Trotzki repräsentierte die gebildete, sozialistische Elite. Stalin stammte aus dem einfachen Volk, aus der georgischen Provinz. Er war der Mann fürs Grobe. Dennoch schaffte er es, die intellektuelle Garde der Revolution gegeneinander auszuspielen und eine Schreckensherrschaft zu etablieren. Trotzki, der als Held der Revolution eigentlich Lenins Nachfolge hätte übernehmen sollen, blieb ein unbeugsamer Widersacher Stalins.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Margitta Zellmer entschied sich gegen ihre ungewollte Schwangerschaft

Die schwerste Entscheidung meines Lebens - Paragraph 218 gestern und heute

Report | 04.10.2018 | 22:35 - 23:03 Uhr
4/501
Lesermeinung
HR Der Grenzübergang Marienborn.

Vom Westen in die DDR - Vier Übersiedlergeschichten

Report | 04.10.2018 | 23:15 - 00:00 Uhr
/500
Lesermeinung
arte "Bonnie und Clyde" (1967) - ein Vorgeschmack auf die Skandalfilme der 70er. Noch nie gab es so viel Sex, Blut und Gewalt in Hollywood.

Hollywood Confidential - Die Schattenseite des Paradieses

Report | 05.10.2018 | 01:55 - 02:55 Uhr
/500
Lesermeinung
News
TV-Regisseur Kai Tilgen blickt in seinem Buch "Wie ich mir meinen Platz in der Fernsehhölle verdient habe" hinter die Kulissen des Fernsehgeschäfts.

Ein TV-Regisseur verrät in seinem Buch, wie es hinter den Kulissen von Casting-Shows wie "DSDS" zuge…  Mehr

Lars Steinhöfel (links) und Dominik Schmitt sind seit einem Jahr ein Paar.

"Unter uns"-Fans kennen Lars Steinhöfel als "Easy". Nun hat der Schauspieler bei Instagram sein priv…  Mehr

Popo-Wackeln bei "Die Höhle der Löwen": Mit "TwerXout" möchten Kristina Markstetter und Rimma Banina einen neuen Fitnesstrend schaffen.

Mit einer ungewöhnlichen Geschäftsidee wollen zwei Gründerinnen die "Löwen" zu einer Investition ver…  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Mel Gibson dreht einen Westernklassiker neu.

Der Western "The Wild Bunch" war im Original ziemlich brutal und wurde wegen der exzessiven Gewaltda…  Mehr