Stand By Me - Das Geheimnis eines Sommers

  • Wil Wheaton (Gordie Lachance), River Phoenix (Chris Chambers), Jerry O'Connell (Vern Tessio), Corey Feldman (Teddy Duchamp) Vergrößern
    Wil Wheaton (Gordie Lachance), River Phoenix (Chris Chambers), Jerry O'Connell (Vern Tessio), Corey Feldman (Teddy Duchamp)
    Fotoquelle: SKY
  • Corey Feldman (Teddy Duchamp), Jerry O'Connell (Vern Tessio), River Phoenix (Chris Chambers), Wil Wheaton (Gordie Lachance) Vergrößern
    Corey Feldman (Teddy Duchamp), Jerry O'Connell (Vern Tessio), River Phoenix (Chris Chambers), Wil Wheaton (Gordie Lachance)
    Fotoquelle: SKY
  • John Cusack (Denny Lachance), Wil Wheaton (Gordie Lachance) Vergrößern
    John Cusack (Denny Lachance), Wil Wheaton (Gordie Lachance)
    Fotoquelle: SKY
  • Wil Wheaton (Gordie Lachance), River Phoenix (Chris Chambers), Corey Feldman (Teddy Duchamp), Jerry O'Connell (Vern Tessio) Vergrößern
    Wil Wheaton (Gordie Lachance), River Phoenix (Chris Chambers), Corey Feldman (Teddy Duchamp), Jerry O'Connell (Vern Tessio)
    Fotoquelle: SKY
  • River Phoenix (Chris Chambers), Wil Wheaton (Gordie Lachance), Corey Feldman (Teddy Duchamp) Vergrößern
    River Phoenix (Chris Chambers), Wil Wheaton (Gordie Lachance), Corey Feldman (Teddy Duchamp)
    Fotoquelle: SKY
Spielfilm, Abenteuerfilm
Stand By Me - Das Geheimnis eines Sommers

Infos
Originaltitel
Stand By Me
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1986
Altersfreigabe
6+
Kinostart
Fr., 22. August 1986
DVD-Start
Do., 24. April 2008
Sky Cinema Family HD
Mo., 02.07.
15:30 - 17:00


Melancholisches Meisterwerk über Freundschaft und Erwachsenwerden nach einer Kurzgeschichte von Kult-Autor Stephen King. - Ein verschlafenes Nest im Sommer 1959: Der zwölfjährige Gordie und seine Freunde (u.a. River Phoenix, Jerry O'Connell) erfahren, dass ein seit Tagen vermisster Junge tot im Wald liegen soll. Heimlich brechen die vier auf, um die Leiche zu finden. Auf dem zweitägigen Marsch durch die Wildnis machen sie Bekanntschaft mit einem bissigen Hund, durchleiden eine unheimliche Nacht im Wald und werden auf eine harte Bewährungsprobe gestellt. Ein Abenteuer, das ihr Leben verändern wird.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Stand By Me - Das Geheimnis eines Sommers" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben Indiana Jones und der letzte Kreuzzug

Indiana Jones und der letzte Kreuzzug

Spielfilm | 23.06.2018 | 22:20 - 00:45 Uhr
Prisma-Redaktion
3.85/5027
Lesermeinung
MDR Fred Düren (kleiner Klaus, li.), Siegfried Kilian (großer Klaus)

Der kleine und der große Klaus

Spielfilm | 03.07.2018 | 15:00 - 16:00 Uhr
/500
Lesermeinung
KabelEins Die Goonies

Die Goonies

Spielfilm | 05.07.2018 | 20:15 - 22:35 Uhr
Prisma-Redaktion
3.93/5015
Lesermeinung
News
Immer wieder funkt es zwischen Alex (Sam Claflin) und Rosie (Lily Collins), so auch bei einer Studentenparty in Boston. Doch das Schicksal grätscht den beiden pausenlos dazwischen.

Die kurzweilige Liebeskomödie "Love, Rosie – Für immer vielleicht" (2014) schickt Sam Claflin und Li…  Mehr

Das Biohähnchen ist in einem schlechten Zustand, Detektiv Wilsberg (Leonard Lansink) geht es aber gut, der schaut immer so drein.

Das ZDF wiederholt den 50. "Wilsberg"-Fall mit dem Titel "Tod im Supermarkt". Schon im Herbst gibt e…  Mehr

Für die Gestaltung ihres kleinen Dorfes beauftragte Marie Antoinette den Architekten Richard Mique. Spielszene wie diese prägen die aufwendige Dokumentation.

Wie die Dokumentation von ARTE zeigt, sagen die kleinen Zufluchten in Versailles mehr über die vorma…  Mehr

Angelique Kerber reist als eine der Favoritinnen nach Wimbledon.

Wimbledon, das älteste und nach Meinung vieler wichtigste Tennisturnier der Welt, wird in diesem Jah…  Mehr

Sie sorgten für feuchte Augen beim Zuschauer und Top-Einschaltquoten auf VOX (von links): Jonas (Damian Hardung), Toni (Ivo Kortlang), Leo (Tim Oliver Schultz), Emma (Luise Befort), Alex (Timur Bartels) und Hugo (Nick Julius Schuck). Nun wird "Der Club der roten Bänder" als Kinofilm weitererzählt.

Der "Club der roten Bänder" soll nach dem Erfolg im Fernsehen im kommenden Jahr auch das Kino erober…  Mehr