Star Trek - Das nächste Jahrhundert

Serie, Sci-Fi-Serie
Star Trek - Das nächste Jahrhundert

Infos
Originaltitel
Star Trek: The Next Generation
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1987
Altersfreigabe
12+
Syfy
Mi., 13.11.
08:20 - 09:05
Folge 3, Gedankengift


Die Crew der Enterprise wird von einer seltsamen Krankheit befallen. Dr. Beverly Crusher (Gates McFadden), die Schiffsärztin, sucht verzweifelt nach einem Heilmittel. Commander Riker (Jonathan Frakes) und der Android Data (Brent Spiner) finden heraus, dass auch schon die Besatzung der ersten Enterprise von dieser Krankheit heimgesucht wurde. Doch das alte Gegenmittel hilft der Crew nicht. Währenddessen setzt Wesley (Wil Wheaton), Dr. Crushers Sohn, die Schiffscomputer außer Gefecht, so dass die Enterprise Gefahr läuft, mit einem Stern, der in unmittelbarer Nähe kollabiert, zu kollidieren.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Dank Hopfer (Rolf Hoppe, M.) kommen Fuchs (Peter Borgelt, l.) und Reuter (Helmut Schellhardt) einer Unterschlagung auf die Spur.

Polizeiruf 110 - Doppeltes Spiel

Serie | 12.11.2019 | 22:50 - 00:15 Uhr
3.92/5036
Lesermeinung
ProSieben Eine schrecklich nette Familie

Eine schrecklich nette Familie - Der Verfolger

Serie | 16.11.2019 | 10:15 - 10:50 Uhr
5/501
Lesermeinung
WDR Dr. Josef Weiss (Fritz Weaver, links) verabschiedet sich von seiner Schwiegertochter (Meryl Streep, 2. von links), seiner Frau Berta (Rosemary Harris, 2. von rechts), seiner Tochter Anna (Blanche Baker) und seinem Sohn Rudi (Joseph Bottoms, rechts), bevor er nach Polen deportiert wird.

Holocaust (1) - Die Geschichte der Familie Weiss 1935 - 1940

Serie | 18.11.2019 | 23:25 - 01:40 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Der übermüdete Polizist Jack Mosley (Bruce Willis, rechts) soll den Kriminellen Eddi Bunker (Mos Def) vom Gefängnis zum Gerichtsgebäude bringen, lächerliche 16 Blocks weit. Da wird ein Anschlag auf Bunker ausgeübt ...

Polizist Jack muss in "16 Blocks" einen Gangster beschützen, der gegen korrupte Cops aussagen soll. …  Mehr

Durch die illegale Brandrodung fürchten die indigenen Ureinwohner vom Stamm der Uru-Eu-Wau-Wau um ihren ohnehin immer knapper werdenden natürlichen Lebensraum.

Die verheerenden Brände in den Amazonasregenwäldern Brasiliens haben die ökologische und humanitäre …  Mehr

Der Schriftsteller Hans Magnus Enzensberger, der in München-Schwabing lebt, kam am 11. November 1929 in Kaufbeuren zur Welt.

Der Schriftsteller und Publizist Hans Magnus Enzensberger gilt als personifiziertes intellektuelles …  Mehr

Das Sandmännchen wird 60: Am 22. November 1959 lief die Sendung erstmals im ostdeutschen Fernsehen. Wir gratulieren!

Wer kennt nicht das Sandmännchen? Seit 60 Jahren schickt es die Kinder ins Bett. Mit einer Gute-Nach…  Mehr

Geliebte "Eiskönigin"“-Figuren: Anna und Schneemann Olaf.

Das Warten hat ein Ende: Am 20. November startet "Die Eiskönigin 2" in den deutschen Kinos. Dafür, d…  Mehr