Star Trek: Enterprise

Serie, Science-Fiction-Serie
Star Trek: Enterprise

Infos
Originaltitel
Star Trek: Enterprise
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2001
Altersfreigabe
12+
Syfy
Mo., 22.10.
23:25 - 00:10
Familienbande


Captain Archer erhält von Admiral Forrest den Auftrag, einen Raumschiff-Frachter mit dem Namen Fortunate zu helfen, der von dem kriegerischen Volk der Nausicaaner angegriffen wurde. Doch der erste Offizier der Fortunate, Ryan, reagiert eher missmutig auf die Unterstützung der Enterprise. Der Grund: Er hat einen Nausicaaner an Bord festgenommen um herauszufinden, was dessen Leute im Schilde führen. Als Captain Archer ihn dazu bewegen will, den Gefangenen freizulassen, versucht Ryan mit der Fortunate zu fliehen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTLplus Richterin Dr. Ruth Herz führt die Verhandlungen objektiv, souverän und einfühlsam. Sie deckt die Geschichte hinter der Tat auf und versucht mit ihren Urteilen, Jugendlichen eine Chance zu geben.

Das Jugendgericht

Serie | 16.11.2018 | 10:25 - 11:10 Uhr
2.13/508
Lesermeinung
KabelEins EUReKA - Die geheime Stadt

EUReKA - Die geheime Stadt - Stille Stadt, heilige Stadt

Serie | 19.11.2018 | 07:35 - 08:30 Uhr
4.6/505
Lesermeinung
arte Linus (Rod Paradot) ist seit seinem gescheiterten Selbstmordversuch nicht mehr derselbe.

Ad Vitam

Serie | 22.11.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
3.4/505
Lesermeinung
News
Rolf Hoppe (mit Karin Lesch) im Märchenklassiker "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel". Die ARD zeigt den Film an Heiligabend um 12 Uhr, zudem wird er an den Feiertagen in den Dritten Programmen laufen.

An den Feiertagen wird er als König von "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" wieder Dauergast in Deuts…  Mehr

Bruno Schumann (Christian Berkel) kann sich gut in Täter und vor allem Verbrechensopfer einfühlen. So spürt er, dass ein Berliner Flüchtlingshelfer selbst mit inneren Dämonen zu kämpfen hatte.

Der Serien-Hit geht in die nächste Staffel – und das auf gewohntem Niveau. Der erste Fall dreht sich…  Mehr

Man mag sie verächtlich "die Olsen-Bande" nennen, aber sie sind schwer auf Zack: Hier nehmen Jochen Falk (Henry Hübchen, links), Locke, der Logistiker (Thomas Thieme, zweiter von links) und Jacky, der Techniker (Michael Gwisdek, rechts), ihren Ex-Feind Kern vom BND (Jürgen Prochnow) in die Mitte.

Vier alte DDR-Agenten werden vom Bundesnachrichtendienst angeheuert. Was für eine wunderbare Komödie…  Mehr

Zwei, die dabei waren, als Punk erfunden wurde: Campino (links) mit seinem Londoner "Pendant" Bob Geldof.

Campino auf den Spuren seines musikalisch-weltanschaulichen Hintergrunds: ARTE zeigt seine sehenswer…  Mehr

Wegen seiner großen Ohren wird der kleine Dumbo von allen verspottet.

Ein kleiner Elefant mit großen Ohren lernt das Fliegen. Bereits 1941 begeisterte "Dumbo" Millionen F…  Mehr