Star Trek: Enterprise

Serie, Science-Fiction-Serie
Star Trek: Enterprise

Infos
Originaltitel
Star Trek: Enterprise
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2004
Altersfreigabe
12+
Syfy
Do., 07.02.
03:45 - 04:30
Der Vorbote


Während die Enterprise ihren Flug nach Azati Prime fortsetzt, kommen sich MACO-Corporal Amanda Cole und Trip bei einer Massage mit vulkanischer Neuropressur-Technik näher. Unterdessen ruft Captain Archer Sicherheitschef Reed in sein Büro und informiert ihn über ein spezielles Crewtraining zur Verbesserung der Sicherheit an Bord, das der Anführer der MACOs, Major Hayes, vorgeschlagen hat. Da Reed wenig begeistert auf Hayes Vorschlag reagiert, kommt es bald zum Machtkampf zwischen den beiden.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Barton Scully (Beau Bridges, M.) unterstützt die Forschungsarbeit von Dr. Masters (Michael Sheen, r.) und Virginia Johnson (Lizzy Caplan), was ihn beinahe seinen Job kostet.

Masters of Sex - Pilot

Serie | 06.02.2019 | 03:25 - 04:25 Uhr
4.2/505
Lesermeinung
BR Johann Eberle (Joost Siedhoff, Mitte) wird von Hubert (Christian Tramitz, links) und Staller (Helmfried von Lüttichau) im Polizeiauto aufs Revier gefahren.

Hubert und Staller - Die ins Gras beißen

Serie | 08.02.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.96/5085
Lesermeinung
MDR Liebe, Lügen, Leidenschaften

Liebe, Lügen, Leidenschaften - Die Überraschung

Serie | 09.02.2019 | 00:20 - 01:50 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Eric Bana schlüpft für die Serie "Dirty John" in die Rolle des John Meehan.

Die neue Netflix-Serie startet am Valentinstag – aber romantisch ist anders. Die reichlich unheimlic…  Mehr

Druck für den WDR und seinen Intendanten Tom Buhrow: Wie am Montag bekannt wurde, ist in drei Ausgaben der WDR-Reihe "Menschen hautnah" das selbe Paar zu sehen, obwohl anderes suggeriert wurde. In einer Pressemitteilung äußerte sich der Sender nun zu den Vorwürfen. Fehler bei Jahreszahlen und Altersangaben räumte der WDR bereits ein.

Drei Ausgaben der WDR-Reihe "Menschen hautnah" weisen Ungereimtheiten auf. Der Sender räumt Fehler e…  Mehr

Das Grimme-Institut hat die Nominierungen für den diesjährigen Grimme-Preis bekannt gegeben. Neben zahlreichen Nominierungen für das öffentlich-rechtliche Fernsehen, hat die Jury auch einige Überraschungen aus dem Hut gezaubert. Erstmals könnte etwa ein YouTuber gewinnen: LeFloid mit seiner Produktion "LeFloid vs. The World" darf auf einen Grimme-Preis hoffen.

16 Preise werden am 5. April vergeben, 70 Nominierte dürfen sich Hoffnungen machen. Wie schon in den…  Mehr

Das Serienremake des Filmklassikers "M - Eine Stadt sucht einen Mörder" feiert Premiere auf der Berlinale: Moritz Bleibtreu spielt "den Verleger".

Fritz Langs "M – Eine Stadt sucht einen Mörder" von 1931 gilt als Filmmeisterwerk und klassischster …  Mehr

Anne Hathaway übernimmt die Hauptrolle in der Neuauflage von "Hexen hexen". Das berichtet das US-Portal "Variety".

Gibt es bald eine weitere magische Performance von Anne Hathaway? In "Hexen hexen" übernimmt der Hol…  Mehr